beautyfee
ef
beautyfee
ef

beautyfee

  • 23 Antworten
  • 17 Gefällt mir

beautyfee

beautyfee ist estheticon freund

Bayern, Deutschland
Mitglied seit 30.12.2016 | Zuletzt aktiv am 10.01.2018
  • 23 Antworten
  • 17 Gefällt mir
   Privatnachricht senden   
Forum (23)

Meine Forumbeiträge

RE: Facelift, top Leistung und super Arbeit

Hallo Yvonne, das ist ja toll! Nach über einem Jahr so zufrieden, es freut mich das es so super geworden ist. Sieht man denn die Schnittführung noch? Wo verläuft der Schnitt? Man liest leider nicht so viele Berichte wo die Op über ein Jahr her ist und sicher wären einige Frauen dankbar mal ein Bildchen zu sehen. Wäre dies möglich? Vielen Dank fürs teilen :)

RE: Wachsen Brüste nach Verkleinerung ohne Gewichtszunahme?

Hallo Annalisl, darf ich fragen wie alt du bist? die Brüste verändern sich weiter im Laufe des Lebens. Bis 21 Jahre können sie auch weiter wachsen. Durch Hormonanstieg etc kann das Drüsengewebe weiter Zunehmen außerdem gibt es Wasseransammlungen oder einfach ein Prämenstruelles Syndrom?! Was meint dein Gyn? Alles Gute für deine bevorstehende OP.

RE: Normale Brust oder Fehlbildung? Brustvergrößerung von 75 A auf C, 156 cm, 57 kg

hallo liebe Sina,

das ist eine kleine Tubuläre Brust aber das wurde ja bereits mehrfach erwähnt. Ich bin mir sicher das du einen tollen PC findest der dich gut berät, hör auch auf dein Bauchgefühl. Ich war in Prag, dort gibt es ebenfalls gute Chirurgen. Wie ist das? Hast du bei deiner Krankenkasse mal nachgefragt ob sie dich finanziell unterstützen? Wenn du weitere Fragen wegen BV hast kannst du mich gerne auch über die Funktion PN anschreiben, v Grüße

RE: Brustvergrößerung von 75 A, 168 cm, 56 kg, 340 oder 390 ml?

Wieso für drei Jahre? Die Folgeversicherung greift doch bei Wundheilungsstörungen, oder? Ich hatte keine abgeschlossen, wurde mir aber angeboten und ich meine es wären für ein Jahr 100-200 Eu gewesen. Bei 700 Eu könnte man ja gleich den Aufpreis zahlen und die Polyuret beschichteten Imlantate von Politech nehmen also wenn du auf Kapselfibrose raus willst ;-) da gibt Polytech eine spezielle Garantie drauf hatte neulich mal auf der Seite gestöbert und bisschen darüber gelesen. Lieben Gruß

RE: Brustvergrößerung von 75 A, 168 cm, 56 kg, 340 oder 390 ml?

Für einen voluminösen Busen würde ich ein höheres Profil nehmen. Die Implantate von Polytech sind super. Versicherung macht Sinn, kostet um die 100.- euro für ein Jahr. Sollte was sein kannst du alles über die Versicherung abwickeln. Wenn was mit dem Implantat ist hat Polytech eine Herstellergarantie, findest du auf der Seite v Polytech. Würd mich interessieren wie du dich entscheidest. Alles Gute für dich

RE: Ideales Gewicht vor Bauchdeckenstraffung nach Abnahme von 153 kg auf 86 kg

Das ist ja toll! Du kannst sehr stolz auf dich sein :-) Wow!! Ich glaube die meisten Ärzte operieren bis BMI 25. Du hast jetzt einen BMI von 24 das ist doch super! Ab zur Beratung und dann weißt du mehr über Möglichkeiten etc. Bestimmt wird die Schürze entfernt und gleichzeitig noch überschüssiges Fett abgesaugt. Das lese ich immer in Erfahrungsberichten meines PC > damit die Patienten ein harmonisches Ergebnis erhalten wird die Hüfte und zB Oberbauch noch abgesaugt. Alles gute jedenfalls!

RE: Gesäß mit Eigenfett modellieren nach Abnahme von 25 kg

Ich kann dir nur raten ins Fitnessstudio zu gehen und dein Popo mit Krafttraining aufzubauen. Hast du denn am Bauch noch genügend Fett um dieses in den Po injizieren zu lassen? Ich hatte ebenfalls überlegt meine Brüste mit Eigenfett aufzubauen aber dafür war leider zu wenig an mir dran ;-) Nun, jetzt habe ich mich für Implantate entschieden aber die würde ich im Po nicht rein machen lassen!
 
Private Nachricht


Meine Bewertungen (1)

Meine Bewertungen