Lottchen
Lottchen

Lottchen

  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir

Lottchen

Baden-Württemberg, Deutschland
Mitglied seit 29.11.2016 | Zuletzt aktiv am 09.02.2017
  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir
   Privatnachricht senden   
Forum (9)

Meine Forumbeiträge

Implantatsverschiebung durch manuellen Druck 6 Wochen nach BV möglich?

Vielen vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Ich bin einerseits froh zu hören, dass das Problem mit einem relativ einfachen Eingriff zu beheben ist, andererseits natürlich auch etwas traurig dass ich länger warten muss. Es stellt sich für mich jetzt auch die Frage ob ich meinem Operateur überhaupt noch vertrauen sollte. Meine Ausgangslage war nach seiner Aussage sehr "einfach" und dafür ist das Ergebnis eher ernüchternd. Jetzt hoffe ich einfach dass die schlechten Träume bald aufhören und ich dann im Sommer eine Korrektur machen lassen kann.
Vielen Dank nochmals!
  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir

Implantatsverschiebung durch manuellen Druck 6 Wochen nach BV möglich?

Hallo!
Ich habe vor 6 Wochen eine Brustvergrößerung durchführen lassen und die rechte Brust sitzt zu weit mittig auf dem Körper. Mein Operateur hat mir geraten die nächsten 4 Wochen die Brust manuell, mehrmals am Tag, die Brust nach außen zu drücken um die gewünschte Verschiebung des Implantats von der Körpermitte weg zu ermöglichen.
Meine Frage: ist es überhaupt möglich die Brust einen halben Zentimeter oder sogar mehr, nur durch manuellen Druck zu verschieben? Natürlich will ich nicht unbedingt einen zweiten Eingriff, aber so mittig kann das nicht bleiben.

Vielen Dank im Voraus für Feedback!
  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir

320cc oder 360cc anat. Impl. von Allergan - Brustvergrößerung von 80A auf B/C bei 177 cm, 63 kg

Hallo!

Ich habe in 2 Wochen meine Brustvergrößerung und bin hin und her gerissen zwischen 2 Größen und einem Ergebnis welches ich gerne erzielen würde.

Ich werde anatomische Implantate von Allergan bekommen Style 410MM. Ich schwanke zwischen 320cc und 360cc weil es mir schwer fällt einzuschätzen (auch mit 3D Aufnahme) wie die Körbchengröße ausfallen wird. Die Brüste waren auf den Aufnahmen doch sehr unterschiedlich.

Es wäre sehr beruhigend wenn mir ein Facharzt Feedback geben könnte. Hier meine Informationen:
UBU: 78/79
Größe: 177
KG: 63/64
Ziel: Großes B, kleines C Körbchen.
BH Größe: 80A
Brustdurchmesser ca. 13cm

Implantatsgrößen:
- 320cc = W:12.5; H:11.6; Projektion: 4.6
- 360cc = W:13; H:12.1; Projektion: 4.8

Die Unterschiede sehen minimal aus und ich kann nicht einschätzen ob es ein großen Unterschied machen würde?! Ich bin eher sportlich gebaut und habe ein relativ breites Kreuz. Die Sportlichkeit will ich mir erhalten , aber dennoch ein ordentliches B Körbchen, kleines C erreichen.

Ich fühle mich etwas hilflos momentan.

DANKE im Voraus!
Lottchen
  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir

Glücklich mit Brustvergrößerung von A auf C mit anat. Mentor Impl. 375cc und 420cc bei 170 cm, 60 kg

Hallo Herr Dr. Noah,

könnten Sie mir mitteilen welche Implantate von Mentor Sie genutzt haben? HP, MP, Typ, etc.?
Ich habe in einigen Tagen meine BV und weiss nicht welche Implantate ich wählen soll für ein normales C Körbchen.
Ich bin 177cm groß und habe einen UBU von 79 und wiege ca 64kg. Ich schwanke zwischen Allergan 360cc (MP: 4,8cm, H:12,1, W:13) und 320 (MP:4,6 ; H:11,6; W:12,5) .
Mir ist bewusst dass der Unterschied minimal ist, dennoch habe ich Bedenken dass sie zu groß werden. Bin ein sehr sportlicher Typ, mit breiten Schultern, aber doch eher schlank. Größer als ein normales C würde ich allerdings nicht wollen. Nun bin ich schwer am Vergleichen :).
Könnten Sie die Implantatsmaße teilen?
Vielen DANK!
  • 7 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Private Nachricht