S-thetic Circle 2017

Plastische Chirurgie

  06.10.2017 - 07.10.2017

     Hyatt Regency Düsseldorf, Speditionstraße 23, Düsseldorf,

Wie sind Sie mit der Veranstaltung zufrieden?
   Bewerten    

Themen: Ober- & Unterlid, Laser assistierte Liposuktion, Ektropium Korrektur, Transpalpebrales Browlift, Rhinoplastik, Hyperhidrosis & Brustaugmentation

S-thetic Circle 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach einer erfolgreichen Wiederaufnahme 2016 freue ich mich, Sie auch in diesem Jahr zum S-thetic Circle einladen zu können. Ich kann Ihnen jetzt schon versprechen, dass es ein außergewöhnliches Programm geben wird, bei dem der interdisziplinäre Charakter erneut im Vordergrund steht.

Neben dieser Interdisziplinarität macht vor allem der hohe Praxisanteil den besonderen Charakter und Reiz des Kongresses aus. Am Freitag beginnen wir vormittags in der S-thetic Clinic mit der Live-Chirurgie und Surgery-on-Tape. Am Nachmittag finden im Universitätsklinikum Essen anatomische Dissektionskurse statt - live und intensiv gelebter, echter, interdisziplinärer Austausch zwischen Dermatologen, Plastischen Chirurgen, HNO- und MKG-Ärzten.

Das Voneinanderlernen steht auch beim wissenschaftlichen Programm am Samstag im Vordergrund. Namhafte Referenten aus Deutschland, Europa und Übersee präsentieren in ihren Vorträgen aktuelle und neueste Trends, Kombinationsbehandlungen und Methoden aus dem Bereich der plastisch-ästhetischen Chirurgie und Dermatologie.

Wir sehen uns in Düsseldorf.

Ihr Dr. med. Afschin Fatemi


PROGRAMM >>


 

Veranstaltungsort

Adressen

Adresse
Speditionstraße 23
40221 Düsseldorf

 Düsseldorf   

Diskussion zum Thema

http://www.s-thetic-circle.de/de/anmeldung/
Webseite des Veranstalters
Veranstaltungssprache
  • Deutsch
Fachgebiete
  • Plastische Chirurgie