Schießen von Ohrlöchern

Es werden nur spezielle Ohrringe hergestellt aus dem chirurgischen Stahl eingeschossen, die man nach der Heilung des Ohrläppchens austauschen kann. Vorteile sind: minimale Schmerzhaftigkeit, keine Blutung und gute Heilung ohne Eiterung. Diese Methode kann man sowohl bei Erwachsenen als auch bei kleinen Kindern ausnutzen. Bei Babys ist die beste Zeit zum Einschießen von Ohrringen nach der ersten Impfung, dh. nach dem dritten Monat.

Publiziert: 16.05.2008

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Schießen von Ohrlöchern - Preise

Dr. med. Claudius Kässmann
Bergisch Gladbach, Köln
Preis ab 500 €
gewöhnlich bis 800 €
Dr. med. Claudius Kässmann
Dr. med. Sixtus Allert
Hameln, Hannover
Preis ab 200 €
Dr. med. Sixtus Allert
Preis ab 150 €
gewöhnlich bis 200 €
Dr. med. Manuel Hrabowski
Dr. med. Timo Spanholtz
Bergisch Gladbach, Köln
Preis ab 200 €
gewöhnlich bis 800 €
Dr. med. Timo Spanholtz
Preis ab 200 €
gewöhnlich bis 750 €
medaesthetic München

Schießen von Ohrlöchern

86% Zufriedenheit. Insgesamt 14 Erfahrungen.

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen