Genetische Präimplantationsdiagnostik

Erlaubt durch genetische Untersuchung 1-2 Zellen (Blastomeren), die aus dem sich entwickelnden Embryo entnommen wurden, spezifische genetische Abnormalitäten des künftigen Fötus zu entdecken.

Publiziert: 20.06.2017

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Genetische Präimplantationsdiagnostik - Preise

Genetische Präimplantationsdiagnostik

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen