Chirurgische Gewinnung von Spermien - MESA, TESE

Bei Männern mit Azoospermie können die Samenzellen chirurgisch gewonnen werden. Bei MESA wird durch mikroskopischen Schnitt der Nebenhodengänge Flüssigkeit aus dem Nebenhoden gewonnen, die unreife Samenzellen enthält. Die zweite Möglichkeit ist Gewebsentnahme aus dem Hoden. Aus dem Gewebe werden dann unter Mikroskop Spermien extrahiert – TESE.

Publiziert: 26.06.2017

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Chirurgische Gewinnung von Spermien - MESA, TESE - Preise

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen