Zoom Whitening

Zoom Whitening (Zoom 2) ist eine Behandlung in der Zahnarztpraxis zum Aufhellen der Zähne. Hier wird ein starkes Bleichmittel auf die Zähne aufgetragen.

Bein Zoom Whitening oder Zoom 2 handelt es sich um eine einstündige Behandlung, die in einer Praxis vorgenommen wird. Die Resultate variieren von Person zu Person, aber viele berichten von sehr guten Aufhellungsergebnissen. Ein „Ziehen" (kurzes, aber kräftiges schmerzhaftes Stechen in den Zähnen) ist eine der häufigsten Beschwerden, die bei der Zoom-Behandlung auftreten können.

Das Bleichen mit Zoom dauert normalerweise weniger als eine Stunde.

Als typische Nebenwirkung bei einer Zoom-Behandlung zum Zähnebleichen tritt häufig ein „Ziehen" auf, also kurze intensive Schmerzempfindungen während des Bleichvorgangs.

Publiziert: 05.02.2013

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Zoom Whitening - Preise

Dr. med. Mario Holdenried
Waldshut-Tiengen
Preis ab 600 €
Dr. med. Mario Holdenried
Preis ab 300 €
Dr. Nikolaos Papagiannoulis
Preis ab 300 €
gewöhnlich bis 360 €
Dr. Dimitrios Papadomanolakis stom.
Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen