Full Face Approach - nicht-operative Möglichkeiten der Gesichtsbehandlung

Dr. Anette Herold-Hoffheinz von Klinik am Rhein erklärt in diesem Video, was man unter Full Face Approach versteht. Für sie ist es wichtig, dass man nicht behandelt aussieht und das man nicht die Form des Gesichts verändert, aber nur die Zeit zurück dreht. Hören Sie sich an, wann man mit Botox anfangen kann und welche Behandlungen dann folgen können


Diskussion zum Thema

Videos zum Thema