Belastbarkeit der Nase nach Rhinoplastik

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

  1. Step 45
  2. Step 46
  3. Step 47
  4. Step 48
  5. Step 49
  6. Step 50
  7. Step 51

Was für Problem möchten Sie genau lösen?

Möchten Sie durch die Operation durch einen Unfall entstandene Probleme lösen?

Haben Sie sich in der Vergangenheit bereits einer Nasenoperation unterzogen? Welcher?

Wann sollte die Operation stattfinden?

Würde Ihnen die 3D-Visualisierung des Ergebnisses nach dem Eingriff bei Ihrer Entscheidung helfen?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Belastbarkeit der Nase nach Rhinoplastik

Arjana  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Antworten
Guten Tag,

mir hat eine Ärztin (!) kürzlich an die Nase gefaßt und sie zur Seite gedrückt. Natürlich habe ich das Gesicht gleich weggezogen, aber unangenehm war es doch (kein Schmerz, aber ein Druckgefühl), weil man natürlich immer die Angst hat, daß dadurch etwas verformt wird. Ich habe seit der OP auch noch nie geschneuzt und fasse die Nase auch sonst nie fest an.
Die OP ist jetzt genau 6 Monate her (es wurden Nasenscheidewand begradigt + Flügelknorpel gestutzt).
Wie fest darf man da eine operierte Nase anfassen? Kann etwas "verformt" werden, wenn man fest gegen die Nase drückt?

Vielen Dank für Antworten
Jana
Benny825  |  Visitor  |  Thüringen
  • 38 Antworten
  • 19 Gefällt mir
Das alles sagt Dir eigentlich dein Operateur...die Frage ist überflüssig sorry
Dr. med. Joachim Dodenhöft  |  Premium member  |  Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde  |  Karlsruhe
  • 338 Antworten
  • 143 Gefällt mir
Sehr geehrte Jana,
wie schon geäußert, ist das eine Frage, die der Operateur am besten beantworten kann. Nach meiner Erfahrung ist eine Nase 6 Monate nach einer Operation so fest wie jede andere (auch nicht operierte) Nase auch. Also kann nichts mehr passieren, wenn man sie anfasst oder schneuzt.
Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Joachim Dodenhöft,
Facharzt für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde, Plastische Operationen
Parkklinik, Karlsruhe
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6909 Antworten
  • 1340 Gefällt mir
6 Monate postoperativ ist die Nase in einem absolut stabilen Zustand - hier passiert nichts mehr, Arjana.

Sie können schneuzen so heftig wie nötig und auch jede Sportart ausüben ohne auf die Operation Rücksicht nehmen zu müssen. Halten Sie bitte immer Rücksprache mit Ihrem Operateur (w/m/g)!

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/nase.html

Weitere Bewertungen

Nasenkorrektur - Rhinoplastik - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe