Redaktionelle Grundsätze Estheticon.de

Die redaktionellen Grundsätze von Estheticon folgen den Prinzipien des verantwortungsvollen Handelns, der Transparenz und der Ehrlichkeit. Es wird so Personen, die sich für die ästhetische Medizin bzw. Chirurgie interessieren, dabei geholfen, die nötige Orientierung vor einer ästhetischen Operation oder Behandlung zu erhalten.

In diesem Sinne müssen die Texte, Anmerkungen, Fotos, Videos, Artikel und Veröffentlichungen aller Art für alle Nutzer, die das Portal besuchen, von Interesse sein und sie dürfen zu keinem Zeitpunkt die persönliche Integrität der Nutzer angreifen, da ESTHETICON keinerlei Form von Diskriminierung aufgrund der Rasse, der Weltanschauung, des Geschlechts oder der Religion ausübt, sondern sich darauf fokussiert, den gegenseitigen Respekt sowohl zwischen den Anbietern als auch den Nutzern zu fördern.

Auf dieser Grundlage müssen alle Inhalte von Estheticon mit unserem Ziel übereinstimmen, den Nutzern zu helfen und verantwortungsvoll gestaltete und wahrheitsgemäße Inhalte zu bieten, die darauf abzielen, die Erfahrungswerte unserer Nutzer stets zu verbessern.

Kriterien für die Inhalte

Haftung und Urheberschaft

Alle auf dem Portal veröffentlichten Inhalte müssen präzise, unparteiische und medizinisch fundierte Informationen von professionellen Anbietern aus dem Gesundheitssektor enthalten, die bezüglich solcher Themen spezialisiert und qualifiziert sind.

Weiterhin müssen die von den Ärzten veröffentlichten Inhalte Originaltexte sein und von ihnen verfasst worden sein. Es werden in keinem Fall plagiierte oder von anderen Websites kopierte Inhalte akzeptiert.

Estheticon kooperiert mit Ärzten, die die Inhalte vor ihrer Veröffentlichung überprüfen, verifizieren und genehmigen. Die von Estheticon veröffentlichten Artikel werden von Redakteuren oder Web-Content-Spezialisten verfasst und von der Redakteurin Carina Pfaffstetter rezensiert. Estheticon ist ein Projekt, das in mehreren Ländern durchgeführt wird und einer von Damaris Castro überarbeiteten redaktionellen Linie folgt.

Klare und präzise Informationen

Die Informationen, die sowohl die Ärzte als auch das Portal veröffentlichen, beruhen auf Transparenz. Das Portal veröffentlicht insbesondere auf sehr klare Art und Weise die Informationen, die mit der Herkunft und den Kontaktadressen der hier aufgeführten Ärzte zusammenhängen. Ebenso müssen sämtliche Veröffentlichungen des Portals leicht und schnell zu lesen sein.

Ehrlichkeit

Im Rahmen unserer redaktionellen Grundsätze wird sichergestellt, dass die veröffentlichten medizinischen Inhalte von auf dem Portal vorgestellten Spezialisten verifiziert wurden, die ihren Beitrag basierend auf ihrer Erfahrung und Professionalität leisten.

Außerdem vergewissern wir uns, dass die Informationen von jedem Arzt, der in unsere Portale aufgenommen wird, verifiziert werden und damit die Ärzte kenntlich gemacht werden, die sich vollständig an die Gesundheitsnormen im jeweiligen Land halten. Ebenso schließen wir jene aus, die suspendiert wurden oder denen die Zulassung entzogen wurde.

Vor der Freigabe jedweder Aussage wird jede einzelne der Antworten überprüft und verifiziert, die die Ärzte den Nutzern unter der Rubrik "Fragen an den Arzt" geben.

Bezüglich der Reviews, Erfahrungsberichte und Foreneinträge wird sowohl auf die Integrität des Arztes als auch auf die des Nutzers geachtet. In diesem Sinne kümmert sich ein hochqualifiziertes Team darum, jeden einzelnen Kommentar zu überprüfen und diejenigen zu finden, die falsch sein können oder irgendeine Art von Konflikt mit den Ärzten hervorrufen können.

Sobald ein Kommentar gefunden wird, der vulgäre Ausdrücke enthält oder von einem schlechten Behandlungsergebnis handelt, bitten wir den Nutzer um Informationen und Dokumente, mit denen er belegen kann, dass er die Behandlung bei dem jeweiligen Arzt hat vornehmen lassen.

Bilder müssen in Originalfassung veröffentlicht werden und transparent und ohne digitale Bearbeitung der Veranschaulichung dienen, sodass jedwede Form von Betrug gegenüber den Portalnutzern vermieden werden kann. In diesem Sinne bedürfen die von Nutzern veröffentlichten Bilder und Videos der Zustimmung des Nutzers oder der Person, die auf bzw. in ihnen erscheint.

Datenschutz

Zu jedem Zeitpunkt werden die von Ärzten und Nutzern bereitgestellten Daten gemäß den gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzbestimmungen von jedem Land, in dem das Portal präsent ist, geschützt.

Garantie

Alle gezeigten Inhalte werden von objektiven Belegen gestützt. Zu diesem Zweck können wahrheitsgetreue Zitate, Literaturhinweise und Informationsquellen hinzugefügt werden.

Konkret wird für die Veröffentlichung von Artikeln eine Überprüfung und Verifizierung des Inhalts derselben durchgeführt, da es sich dabei um einen Originaltext und ein Thema von Interesse für die Nutzer handeln muss. Ein Artikel muss in einer einfachen, für jeden Nutzer verständlichen Sprache geschrieben sein. Daher sorgen wir dafür, dass alle veröffentlichten Artikel die folgende Struktur haben:

  1. mindestens 4500 Zeichen
  2. zwei eigene Bilder
  3. ansprechende Überschrift
  4. drei oder vier Zeilen Einleitung
  5. Textkörper, in dem das Thema erörtert wird

Daneben entwickelt das für die Inhalte verantwortliche Team Interviews, damit sich die Ärzte dort zu einem interessanten Thema äußern können, das von den Ärzten selbst vorgeschlagen wird. Das Interview hat folgende Eigenschaften:

  • freigegebenes, mit dem Arzt vereinbartes Thema
  • Entwicklung von 15 Fragen zum vereinbarten Thema
  • 1 persönliches Foto vom Arzt für die Einleitung und zwei Fotos der Resultate für den Textkörper

Wenn das Interview von einer Klinik kommt, wird in der Einleitung zum Interview immer der Name des Arztes genannt, der die Fragen beantwortet hat. Vor der Veröffentlichung wird überprüft, ob das Interview die genannten Kriterien vollständig erfüllt.

Die Beschreibungen der Zentren müssen im Original vorliegen und mindestens 2.000 Zeichen umfassen. Kontaktdaten sind nicht erlaubt und müssen einer Absatzstruktur (ohne Auflistung) mit den folgenden Abschnitten folgen:


  1. Arzt- oder Klinikangaben
  2. Spezialitäten: Um die bedeutendsten, die neuesten Behandlungen und die eingesetzten Geräte hervorzuheben, sollten nicht alle Behandlungen hinzugefügt werden, da es dafür einen eigenen Abschnitt gibt.
  3. Team: Im Falle einer Klinik, geben Sie die Fachleute an, die in dem Zentrum arbeiten
  4. Standort: die genaue Adresse darf nicht erscheinen, diese Information muss in der Sektion Hauptsitz hinzugefügt werden

Ausschlüsse

Estheticon kann sich weigern, Inhalte zu veröffentlichen, die gegen die oben genannten Grundsätze verstoßen und die als gegen unsere Benutzer gerichtet angesehen werden.

Ausgeschlossen sind auch alle Arten von Publikationen, die irgendeine Art von pornografischem Inhalt haben, unangemessene Behauptungen, die ungesunde Aktivitäten fördern, fragwürdige medizinische Produkte, Imitationsprodukte, Produkte, die nichts mit Medizin zu tun haben, illegale Aktivitäten, falsche Dokumentation und Dienstleistungen, die als trügerisch angesehen werden.

Werbung

Estheticon ist nicht im Besitz von Ärzten, pharmazeutischen Unternehmen, staatlichen Einrichtungen, Krankenhäusern oder privaten Gesundheitszentren und wird auch nicht durch den Verkauf von Werbung finanziert. Auf Estheticon gibt es keine Art von Werbung. Falls eine Beziehung zu einem beworbenen Zentrum besteht, das einen Teil des Inhalts finanziert oder sponsert, wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Inhalt finanziert wird, wobei er sich deutlich vom Rest des Inhalts unterscheidet. Unter keinen Umständen dürfen Benutzer Werbeinhalte generieren, weder in Form von Bannern noch in Form von Links. Jeder Versuch wird vom Administrator verboten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass in unserem Inhalt etwas enthalten ist, das nicht mit den oben genannten Prinzipien übereinstimmt, kontaktieren Sie uns bitte über die folgende E-Mail: info@estheticon.de.

Aktualisierungsdatum: 08/03/2022