Brustvergrößerung

Es lohnt sich
99%
Es lohnt sich
Basierend auf 1440 Erfahrungen
Durchschnittlicher Preis
6.328 €
Durchschnittlicher Preis
Gemäß 378 Spezialisten
  • Allgemeine Anästhesie
  • 1 Tag
  • Behandlungsdauer von 1-3 Stunden
  • 1-7 Tage Ruhezeit
  • Sofortige Effekte
  • Permanente Ergebnisse

Was ist eine Brustvergrößerung?

Ästhetische und symmetrische Brüste - Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter

Ästhetische und symmetrische Brüste - Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter

Die Brustvergrößerung, auch Brustaugmentation oder Mammaaugmentation genannt, ist ein kosmetisch-chirurgischer Eingriff, der durchgeführt wird, um die Größe und Form der Brust einer Frau zu verbessern. Die Hauptgründe, die eine Patientin zu einer Operation veranlassen, sind die folgenden:

  • Brüste sind zu klein für die Silhouette
  • Brüste, die nach Schwangerschaft und Stillzeit leer oder erschlafft sind
  • Brüste, die unterschiedlich groß sind
  • Rekonstruktionen nach Brustoperationen

Bei der Durchführung einer Brustvergrößerungsoperation kommt es vor allem darauf an, über die Größe des Implantats und die Technik des durchzuführenden Eingriffs zu entscheiden. Laut Prof. Dr. med. Nektarios Sinis besteht das Ziel darin, die maximale Balance zwischen den Wünschen der Patientin und einem natürlichen Ergebnis, das auf die individuelle Beschaffenheit des Körpers der Frau angepasst ist, zu finden.

Gegenwärtig gibt es verschiedene Techniken zur Durchführung einer Brustvergrößerung:

  • Mit Silikon-Brustimplantaten
  • Mit Kochsalzlösungs-Brustimplantaten
  • Mit Eigenfett Transplantation (Lipofilling)
  • Mit einer Kombination aus Silikonimplantat und Eigenfett (Hybride Brustvergrößerung)

Die Plastische Chirurgie ist heute so fortgeschritten, dass die Vergrößerung des Brustvolumens eine der am häufigsten nachgefragten Operationen in der Ästhetischen Chirurgie ist, sowohl in Deutschland als auch weltweit. Nach Statistiken, die von der International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS) veröffentlicht wurden, haben sich im Jahr 2020 mehr als 1,6 Millionen Frauen dieser Operation unterzogen.

Wer ist die geeignete Kandidatin?

Brustvergrößerung mit Implantaten ohne Drainagen bei Dr. med. Stefan Rösler

Brustvergrößerung mit Implantaten ohne Drainagen bei Dr. med. Stefan Rösler

Ideale Kandidatinnen für eine Brustvergrößerung liegen nahe an ihrem Idealgewicht, vorzugsweise mit einem BMI unter 30 und sind körperlich und geistig gesund.

Wenn Sie eine Herz-, Lungen- oder neurologische Erkrankung haben, sollten Sie dies Ihrem Chirurgen mitteilen, da eine Operation dann möglicherweise nicht infrage kommt.

Es ist vorzuziehen, diese OP nach dem Ende aller gewünschten Schwangerschaften durchzuführen, denn auch wenn die Brustvergrößerung kein Risiko für eine Schwangerschaft darstellt, kann es dazu kommen, dass die Brüste nach der Geburt und dem Stillen abfallen und ihre Form verändern.

Für Frauen, die rauchen, wird empfohlen, mindestens sechs Wochen vor und nach der Operation mit dem Rauchen aufzuhören, da Nikotin dem Wundheilungsprozess schadet.

Abhängig von Ihrem Körper, Ihrem Gesundheitszustand und den gewünschten Resultaten, werden Sie mit ihrem Plastischen Chirurgen die geeignete Methode der Brustvergrößerung auswählen.

Auswahl des Spezialisten

Was vor der OP zu beachten gilt - Dr. med. Manuel Hrabowski

Was vor der OP zu beachten gilt - Dr. med. Manuel Hrabowski

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff ist die Wahl des richtigen Arztes entscheidend, um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen und schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden.

Um herauszufinden, welche Spezialisierung ein Facharzt absolviert hat, können Sie das offizielle Zentralregister der Bundesärztekammer (BÄK) benutzen. Sie brauchen nur in dieser Suchmaschine ihr Bundesland auswählen und dann den Namen des Arztes eingeben.

Die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen erläutert, dass der Plastische Chirurg ein anerkannter Facharzt ist, der nach Abschluss der medizinischen Fakultät eine sechsjährige Zusatzausbildung absolviert hat. In diesem Zeitraum muss er zahlreiche Operationen unter Aufsicht durchführen. Nach dieser praktischen Erfahrung und einer zusätzlichen theoretischen Ausbildung muss der Arzt die Facharztprüfung bei der Ärztekammer ablegen. Erst dann erhält er offiziell den Titel "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie".

Nur der Titel "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" (oder "Facharzt für Plastische Chirurgie") ist geschützt. Andere Bezeichnungen wie "plastischer Chirurg", "Schönheitschirurg" oder "kosmetischer Chirurg" sind keine geschützten Titel und können von jedem Arzt, auch ohne nachgewiesene Weiterbildung, verwendet werden.

Versuchen Sie, im Internet nach Meinungen anderer Patienten und Fotos davor und danach zu suchen. Es lohnt sich, mehr als ein Angebot zu prüfen und mehrere Spezialisten zu konsultieren, um weitere Standpunkte und Behandlungsmethoden kennen zu lernen.

Es kann auch sinnvoll sein, dass Ihr Arzt Mitglied in angesehenen medizinischen Vereinigungen der plastischen Chirurgen ist, wie z.B. der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

Literaturverzeichnis

Bundesärztekammer. [online] Verfügbar unter: <https://www.bundesaerztekammer.de/> [Zugriff 01. Juli 2020]

Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC). 2019. Brustvergrößerung (Mamma-Augmentation). [online] Verfügbar unter: <https://www.dgpraec.de/patienten/op-infos/brustvergroesserung/> [Zugriff vom 01. Juli 2020]

Dr. med. Christian Döbler. Brustvergrößerung Düsseldorf & Wuppertal – Alles über meine häufigste OP. [online] Verfügbar unter: <https://www.plastische-chirurgie-doebler.de/brustvergroesserung-duesseldorf> [Zugriff vom 02. Juli 2020]

ISAPS. 2018. ISAPS international Survey of aesthetic/cosmetic procedures performed in 2017. [online] Verfügbar unter: <https://www.isaps.org/wp-content/uploads/2019/12/ISAPS-Global-Survey-Results-2018-new.pdf> [Zugriff vom 01. Juli 2020].

Klinik am Rhein. Sind Brustvergrößerung und Bruststraffung in einer Sitzung möglich? [online] Verfügbar unter: <https://www.klinikamrhein.de/faq/brust/sind-brustvergroesserung-und-bruststraffung-in-einer-sitzung-moeglich/> [Zugriff vom 02. Juli 2020].

Prof. Dr. med. Nektarios Sinis. Brustvergrößerung mit Implantaten. [online] Verfügbar unter: <https://www.sinis-aesthetics.de/brustvergroesserung/brustimplantate/> [Zugriff vom 01. Juli 2020].

"Die Informationen auf dieser Website sind nur Richtwerte und können niemals die Informationen ersetzen, die Ihr eigener ästhetischer Arzt, ästhetischer Chirurg oder ästhetischer Spezialist bereitstellen würde. Wenn Sie die Möglichkeit einer Behandlung oder eines medizinischen Eingriffs (auch bei Zweifeln oder Fragen) prüfen, wenden Sie sich direkt an Ihren Facharzt, um die entsprechenden Informationen zu erhalten. Estheticon.de befürwortet oder empfiehlt keine Inhalte, Verfahren, Produkte, Meinungen, Angehörigen der Gesundheitsbranche oder sonstiges Material und Informationen auf dieser oder auf anderen Seiten dieser Website."
Ärzte anzeigen