Mikropigmentation

Es lohnt sich
100%
Es lohnt sich
Basierend auf 2 Erfahrungen
Durchschnittlicher Preis
625 €
Durchschnittlicher Preis
Gemäß 23 Spezialisten
  • Nicht erforderlich
  • Kein Krankenhausaufenthalt erforderlich
  • Behandlungsdauer von 1-3 Stunden
  • Keine Ruhezeit erforderlich
  • Sofortige Effekte
  • Vorläufige Ergebnisse

Was ist Mikropigmentierung?

Schön sein rund um die Uhr: Mikropigmentierung

Schön sein rund um die Uhr: Mikropigmentierung

Mikropigmentierung ist eine ästhetische Behandlung, die weltweit, mehrheitlich bei Frauen, zur Anwendung kommt. Es handelt sich um das oberflächliche Einbringen von Pigment in die Haut, um bestimmte Unebenheiten zu verbessern oder eine bestimmte Körperstelle dauerhaft zu pigmentieren. Die Mikropigmentierung wird häufig von Personen genutzt, die allergisch gegen herkömmliches Make-up sind oder die aufgrund ihres Lebensstils oder Berufs häufig mit Wasser oder Schweiß in Kontakt kommen und ihr Make-up nicht pflegen können.

Die Fachklinik Petr Bolatzky erklärt, dass Permanent Make up eine äußerst lang anhaltende Konturierung bzw. Auffüllung bedeutet. Es kann auf die Augenbrauen, Augenlider und Lippen aufgetragen werden, um kleine Unebenheiten zu beseitigen und die Schönheit Ihres Gesichts zu unterstreichen. Sie werden sich viel selbstbewusster fühlen, weil Sie in jeder Situation immer gepflegt aussehen.

So können beispielsweise Augenbrauenlinien optimiert oder fehlende Augenbrauen permanent nachgebildet werden. Auf diese Weise wird die Farbe der Augenbrauen betont und stimmt mit der Farbe der Augen und Haare überein.

Durch die Verdickung des Wimpernkranzes oder einen perfekten Eyeliner erhalten die Augen einen großen Ausdruck und wirken optisch größer.

Sind die Lippen schmal, schief oder deformiert: Mit einer Mikropigmentierung lässt sich alles schön korrigieren und Ihre Lippen werden zum absoluten Hingucker.

Die Medical One Klinik hat sich auf Mikrohaarpigmentierung spezialisiert. Wenn unsere Haare vermehrt ausfallen und wir merken, dass die Haardichte jeden Tag abnimmt, ist die Pigmentierung eine gute Alternative zur Haartransplantation. Die Mikrohaarpigmentierung bietet Ihnen eine langfristige, visuelle Haarverdichtung ganz ohne OP.

Die Vorteile der Mikropigmentierung

Pigmentierung der Augenbrauen

Pigmentierung der Augenbrauen

Die Behandlungsmethode der Mikropigmentation ist vielseitig einsetzbar, aber besonders beliebt um das Gesicht, vor allem Augenlider und Lippen, zu betonen. Folgende Gesichtspartien lassen sich besonders gut pigmentieren:

Das sind die wesentlichen Vorteile:

  • Sanfte Methode
  • Gepflegtes Aussehen
  • Individuelle Beratung
  • Kein Verlaufen von Make-up
  • Perfektes Make-up in jeder Lebenslage
  • Beseitigung von optischen Problembereichen
  • fast sofort wieder gesellschaftsfähig
  • auch in sensiblen Bereichen anwendbar

Wer ist ein Kandidat für die Mikropigmentierung?

Nach der Krebsbehandlung kann Mikropigmentierung helfen

Nach der Krebsbehandlung kann Mikropigmentierung helfen

Jede Person, männlich oder weiblich, in guter physischer und psychischer Gesundheit, kann dieses Verfahren durchführen lassen.

Zu seinen Indikationen gehören:

  • Augenbrauen oder Wimpern anpassen, modellieren oder füllen.
  • Menschen, die allergisch gegen konventionelles Make-up sind
  • Narben überdecken
  • Lippenvergrößerung oder Definition
  • Rekonstruktion des Brustwarzenhofes nach einer Mastektomie
  • Korrektur von Haarausfallgebieten auf der Kopfhaut oder den Augenbrauen
  • Personen mit übermäßig reißender oder fettiger Haut, bei denen der Eyeliner leicht verläuft.
  • Personen mit Arthritis oder neurologischen Problemen (Tremor jeglicher Ursache), für die es schwierig ist, Make-up aufzutragen

Personen mit folgenden Indikationen sind von der Behandlung ausgeschlossen:

  • Schwangerschaft
  • Akute Herpes-Infektion
  • Hautkrebs
  • Herzleiden
  • Infektiöse/ entzündliche Hautkrankheiten
  • Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (ASS, Marcoumar etc.)
  • Allergien gegen Lokalanästhetika
  • Hepatitis
  • HIV
  • Strahlen- oder Chemotherapie

Literaturverzeichnis

Beauty Klinik an der Alster. Permanent Make-up Hamburg – Kontur Make-up. [online] Verfügbar unter: <https://www.beauty-klinik-alster.de/permanent-make-up-hamburg.html> [Zugriff vom 19. August 2020].

Bundesärztekammer. [online] Verfügbar unter: <https://www.bundesaerztekammer.de/>  [Zugriff vom 19. August 2020].

Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie. [online] Verfügbar unter: <https://www.dgaepc.de/> [Zugriff vom 19. August 2020].

Dr. med. Nikolaus Linde. Permanent Make-up. [online] Verfügbar unter: <https://www.beautyclinic.ch/permanent-make-up/> [Zugriff vom 19. August 2020].

Fachklinik Petr Bolatzky. Permanent Make-Up. [online] Verfügbar unter: <https://www.bolatzky.de/plastische-chirurgie/kosmetik/permanent-make-up/> [Zugriff vom 19. August 2020].

Medical One Klinik. Mikrohaar­pigmentierung (MHP). [online] Verfügbar unter: <https://www.medical-one.de/mikrohaarpigmentierung/> [Zugriff vom 19. August 2020].

"Die Informationen auf dieser Website sind nur Richtwerte und können niemals die Informationen ersetzen, die Ihr eigener ästhetischer Arzt, ästhetischer Chirurg oder ästhetischer Spezialist bereitstellen würde. Wenn Sie die Möglichkeit einer Behandlung oder eines medizinischen Eingriffs (auch bei Zweifeln oder Fragen) prüfen, wenden Sie sich direkt an Ihren Facharzt, um die entsprechenden Informationen zu erhalten. Estheticon.de befürwortet oder empfiehlt keine Inhalte, Verfahren, Produkte, Meinungen, Angehörigen der Gesundheitsbranche oder sonstiges Material und Informationen auf dieser oder auf anderen Seiten dieser Website."
Ärzte anzeigen