Lidstraffung - Ablauf einer Nachuntersuchung

22.06.2020

Nach einer Lidstraffung empfiehlt sich, die Augen mehrmals täglich vorsichtig zu kühlen. So minimieren Sie mögliche Schwellungen und Blutergüsse und unterstützen zusätzlich eine zügige und optimale Wundheilung. In der Regel sind nach spätestens einer Woche die Schwellungen so weit abgeklungen, dass die Gesellschaftsfähigkeit wiederhergestellt ist. Sie können dann auch an den Arbeitsplatz zurückkehren.

Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie , Dr. med. Manuel Hrabowski

Wie lange sind blaue Flecken nach einer Augenlidoperation sichtbar?

26.03.2020

Wenn Sie wieder einen frischen Blick haben möchten und deswegen eine Augenlidstraffung überlegen, dann möchten Sie sicherlich auch wissen, wie die Heilung verläuft. Frau Dr. Ursula Tanzella aus der Park-Klinik Birkenwerder erklärt in dem Video, wie lange Sie nach einer Augenlidstraffung mit blauen Flecken rechnen sollten. Und wie unterschiedlich ist der Heilungsverlauf nach einer Oberlidstraffung und Unterlidstraffung? Mehr in dem Video.

Dr. med. Klaus Ueberreiter und Dr. med. Ursula Tanzella , Park-Klinik Birkenwerder

Können Augenringe mit Hyaluronsäure behandelt werden?

25.03.2020

Viele von uns greifen eher zu einem minimal-invasiven Eingriff, wenn sie an ihrem Aussehen etwas ändern möchten. Vielleicht denken Sie, dass sich der Augenbereich nur mit Lidstraffung effektiv behandeln lässt. Frau Dr. med. Annett Kleinschmidt, erfahrene Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie als auch Fachärztin für Chirurgie, beschreibt in diesem Video, wie sich der Augenbereich mit Botulinumtoxin, Skinboostern oder Eigenfett behandeln lässt. Wann ist dagegen eine operative Lidstraffung erforderlich? Mehr dazu in diesem Video!

Dr. med. Annett Kleinschmidt