Zahnimplantat Video - hervorgehobene Frage

Schwarze Dreiecke zw. den Zahnhälsen im Sichtbereich durch Zahnfleischrückgang, Verlust der interdentalen Papillen. Ich suche eine erfahrenen Arzt, der meine Lücken füllen kann durch Zahnfleischtransplantation, Komposit oder Hyaluroninjektionen. Ansonsten guter Zahnstatus, gute Mundhygiene, Nichtraucher

Noch keine Antwort
Zahnimplantate Unterkiefer Lestner89 · 19.02.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Juni 2020 zwei Implantate im Unterkiefer rechts bekommen und im Dezember 2020 noch ein Implantat neben den beiden. Die im Juni gesetzten Implantate wurde im Dezember mit Kronen versorgt. Seit Januar habe ich ein ständiges Hitzegefühl auf der rechten Seite, als wenn etwas entzündet ist. Habe mir die Röntgenbilder zuschicken lassen und bin der Meinung, zwei der Implantate sind schief gesetzt worden (Siehe Bild) Mein Zahnarzt sagt, dass sei alles korrekt so. Die Entzündung bekommt er dennoch nicht weg und will stattdessen den nebenliegenden Zahn ziehen, da dies der Auslöser sei seiner Meinung nach. Sind die Implantate korrekt gesetzt? Ich weiß nicht mehr weiter. Gruß Max Lestner

Guten Tag Hr. Lestner. Das fordere Implantat ist etwas schräg gesetzt und vor allem, er berührt den Nachbarnzahn, bzw. verletzt den Mindestabsand davon. Dieses Implantat sollte entfernt werden. Das hintere ist schwierig prothetisch zu versorgen, weil er disparallel zum mittleren gesetzt wurde. Um die Beschwerden zu beurteilen, reicht leider das Rö ... weiterlesen

3 Antworten weiterlesen
Bruxismus Nate999135 · 12.02.2021

Guten Morgen, wieder eine Nacht mit wenig Schlaf und starken Schmerzen...Seid Jahren leide ich unter Beschwerden durch das Zähneknirschen/Pressen. Trage ich die weiche Schiene sind die Zähne geschützt, trage ich die harte Schiene wird das KG entlastet aber ich habe Zahnschmerzen. Physiotherapie entlastet aber leider nicht dauerhaft. Die Schmerzen ziehen sich vom Gelenk in die Schläfen und über den Hals und Schlüsselbein in den Nacken.Kann eine Botoxbehandlung helfen?

Hallo Nate, viele Patienten leiden unter den Symptomen und erleben das Gleiche wie Sie. Botulinumtoxin kann da sehr gut helfen. Es wird mit einer feinen Nadel in den Kaumuskeln injiziert, dies ist wenig schmerzhaft. Nach ca 14 Tagen setzt die Wirkung ein, der Muskel kann sich nicht mehr so kräftig wie vorher kontrahieren und somit lässt das Pressen ... weiterlesen

4 Antworten weiterlesen
Realistisch MariusDautz
Gekröntes Mitglied
· 20.01.2021

Ist es möglich ein Bleaching so zu gestalten das es authentisch aussieht ? Also nicht so wie bei Jürgen Klopp sondern ein wenig „dunkler“ ?

Lieber Herr Dautz, Ich denke man bekommt das mit etwas Erfahrung gut hin. Liebe grüsse Dr Peter Prechtel aus München

2 Antworten weiterlesen
Wie viele Botoxinjektionen pro Kaumuskel? BlackHawk898534 · 14.04.2020

Guten Abend Ich habe Bruxismus, daher habe ich 2x pro Jahr Botoxinjektionen in den Kaumuskel. Weiterhin hat es bei mir auch einen ästhetischen Grund (zu stark ausgeprägter Kausmuskel), d.h. das Gesicht wird schlanker. Ist es korrekt wenn die Botoxinjektionen nur an 3 Punkten pro Gesichtshälfte injeziert werden oder sollten die Injektionen an mehr Stellen erfolgen?

Liebe Blackhawk In der Regel reichen 3 Injektionen für den Kaumuskel (Musculus Masseter) aus, um den gesamte Muskel zu behandeln. Ich injiziere immer an drei Stellen. Die Kosten bei mir betragen CHF 500. Herzlichst Ihr Dr. med. N. Linde, http://www.beautyclinic.ch

1 Antwort weiterlesen
Acculift mit Eigenfett kombiniert? sara865376 · 23.02.2020

Ich habe eine frage gibt es niemand in Deutschland oder Österreich der Erfahrung ha mit acculift in Amerika und Südkorea wird das zusammen mit eigenfett für gesichtsconturing gemacht ,ich habe eine gute Freundin die das gemacht hat im Ausland ,ist das hier noch nicht bekannt?

Hallo, Meine Praxis ist in Weinheim, Sophienstraße 2. Sie erreichen uns über bo-institut.de Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Daniel Bas Orth

2 Antworten weiterlesen

dicke backen .Zwei verschiedene Diagnose ,botox in Kaumuskulatur zum das Gesicht verschmälern oder Wangenfett OP'Die frage ist wie finde ich raus was das beste wäre-Gibt es keinen Chirurgen der viel Erfahrung hat mit diese 2 Methoden?

Liebe Sara für eine seriöse und konkrete Beratung müsste ich Bilder von Ihrem Gesicht (von vorne, von 45° beidseits und von 90° beidseits) haben. Dann könnte ich Sie genauer beraten. Grundsätzlich kann man die Kaumuskulatur verschmälern (durch Botox) und das tiefe Wangenfett durch einen kleinen operativen Eingriff ambulant entfernen. Aber um ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen
Doppelkinn nach Botox? SuzayK · 4.10.2019

Guten Tag, ich lasse mir seit zwei Jahren einmal im Jahr Botox in die Kaumuskulatur spritzen. Meine Kaumuskeln sind durch Zähneknirschen sehr ausgeprägt. Ich bin 35 habe Normalgewicht. Seit einigen Monaten ist mir ein leichter Hang zum Doppelkinn aufgefallen. Kann das was mit der Botoxbehandlung zu tun haben? Was tut man dagegen? Viele Grüße

Hallo, um das beurteilen zu können, müsste man den Befund vor der Botoxbehandlung mit jetzt vergleichen. Denkbar wäre das bei einem Volumenverlust im Bereich des Kaumuskels. In diesem Fall könnte man den Volumenverlust mit Hyaluron ausgleichen und somit die Kinnlinie wieder etwas straffen. Viel Erfolg!!

1 Antwort weiterlesen
Kiefer verschmälern mittels Botox helena_k742403 · 17.11.2018

Hallo liebe Leser, da ich nachts sehr stark knirsche & Kieferschienen das bisher einfach noch verschlimmert haben, würde ich gern vor allem den rechten Kiefermuskel durch Botox etwas ruhig stellen. Allerdings wurde ich von einem Kieferorthopäden darauf aufmerksam gemacht, dass das Botox nicht nur den Kiefer schmälert, sondern auch den gesamten Bereich des Gesicht einfallen lässt, bis hin zu den Wangen. Hat damit jemand Erfahrungen? Wirkt das Botox nur im Kieferknochen, oder wird dar Rest des Gesicht davon auch betroffen? Beste Grüße

Hallo Helena, Wieviel Patienten hat denn der Kollege bisher behandelt, dass er Ihnen „aus eigener Erfahrung“ mitteilen kann, dass das ganze Gesicht einfallen kann, wenn man den Kaumuskel mit Botox behandelt? Oder macht er das überhaupt nicht sondern nur Schienen? Botox wirkt nur und ausschließlich dort, wo es injiziert wird. Die Wirkung (und die N ... weiterlesen

1 Antwort weiterlesen