Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

11.04.2019

Froh über Entscheidung einer Schamlippenkorrektur mit Klitorismantelstraffung

Es lohnt sich

Über den Spezialisten

Bewertung:
Froh über Entscheidung einer Schamlippenkorrektur mit Klitorismantelstraffung
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Schamlippenkorrektur mit Klitorismantelstraffung. Heute ist Tag 19 post- OP! Hier eine kurze Zusammenfassung meiner Erfahrung bei und mit Fr. Dr. Ahmadli. Vorweg: ich bin zufrieden und glücklich, dass ich endlich den Schritt gewagt und mich getraut habe. Das Ergebnis ist für mich perfekt Nach der OP hatte ich zu keinem Zeitpunkt Schmerzen, was mich doch etwas überrascht hat. Ich hatte relativ kleine Hämatome an den äußeren Schamlippen, würde jedoch diese als "nicht der Rede wert" bezeichnen. Wundheilungstechnisch verlief und verläuft alles super. An post- OP Tag eins bis fünf habe ich wahrscheinlich zu viel Octenisept genutzt, sodass ich ein nerviges Jucken in der Klitorisgegend verspürt habe. Nachdem ich dieses dann weggelassen und durch vermehrtes Abduschen ersetzt habe, hatte sich der Juckreiz in kurzer Zeit wieder gelegt. Außer diese selbstverschuldete Unannehmlichkeit, verlief alles reibungslos und nach knapp drei Wochen ist jetzt höchstwahrscheinlich auch nichts mehr zu erwarten. Fr.Dr. Ahmadli ist eine tolle Ärztin bei der ich mich, nicht nur durch ihre fachliche Kompetenz, gut aufgehoben fühle! Ich bin sehr froh, dass ich mich für sie entschieden habe!

0

Kommentare (0)

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.