2. Brustvergrößerungsop mit 500cc Implantaten

2. Brustvergrößerungsop mit 500cc Implantaten

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo liebes Forum,
ich hätte eine Frage in Runde. Ich habe mir vor zwei Jahren die Brüste vergrößern lassen. Vor der Operation hatte ich nicht einmal ein A Cup. Nach dem ausführelichen Beratungsgespärch entschied ich mich damals für Motiva Implantate (rund) der Größe 275cc. Brustdurchmesser 10,5 , UBM 76, bei einer Größe von 1,58 und 56 kg. Leider bin ich seit Anfang an mit der Größe unzufrieden. Je nach BH komme ich auf ein 80b oder auf ein 75c Cup und trage trotz der BV einen Push-up BH.

Nach zwei Jahren habe ich mich für eine neue BV entschieden und hatte heute mein Beratungsgespräch. In dem Bertungsgespräch kam es dann zu der Preisfrage "Welche Größe" :-) . Wir haben dann in meinen BH Silikonimplantate reingesetzt und versucht die Wunschgröße zu ermitteln - was natürlich nicht einfach ist. Mein PC meinte, dass wir ein 500cc Implantat nehmen sollten.

Da es mit dieser Methode nicht so einfach ist die Größe zu definieren und ich schon negative Erfahrung damit gemacht habe, wollte ich die euch mal Fragen was ihr mir empfehlen würdet. Denkt bitte dran, dass ich vorher so gut wie keine Brust hatte (ich mein gehört zu haben dass ich vorher 50cc hatte).

Bitte um euren Rat. Gerne mit Bildern damit ich mir unter 500cc etwas vorstellen kann.

Vielen Dank.
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Hallo Denise ,da du schon seit 2 Jahren Motiva Implantate trägst ... würdest du eventuell mal ein Bild davon zeigen ,damit man mal sehen kann , wie es damit aussieht 😃❓
Sollen die nächsten Implantate auch wieder Motiva sein ?
VG von Susanne
Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo Susanne, anbei die Bilder von den 275ml Implantaten (rund), durchmesser 10,5. Projektsionsstufe full (stufe 3 von 4).
Ich habe das problem, das bei mir oberhalb der brust die fülle fehlt.
Lg
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Das kann ich den Bildern nach sehr gut nachvollziehen 😔 Wirst du denn wieder Motiva nehmen ❓
LG
KaterNeo  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
sehen die echt so aus? oder ist das Foto schlecht? Mach doch bitte ein Bild von vorne mit hängenden Armen. Wie ich das so von diesem Bild sagen würde - die sind leicht durchgerutscht bzw. der PC hat die zu tief plaztiert.

Antwort an KaterNeo

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hi, ja die sehen so aus 😀.

Antwort an Denise82

KaterNeo  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
das Foto ist ja immer von oben gemacht. Mach doch einfach von vorne gerade aus. Aber ich würde sagen - die müssen höher, dann hast du auch mehr Volumen im oberen Bereich. Meines Erachtens hat dein PC die neue Brustfalte zu tief angelegt. Aber bei deiner neuen geplanten Größe wäre es eingentlich optimal - die Implantatbasis ist ja auch größer. Wenn du nur einen Cup größer haben willst, dann würde ich in Richtung 430 - 470 gehen.

Antwort an KaterNeo

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hi, anbei ein bild von vorne. Lg

Antwort an Denise82

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Hmmmh... also ich verstehe dich 🙄‼️

Antwort an Denise82

KaterNeo  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
ja, das Foto bestätigt meine Vermutungen. Die eine Seite ist definitiv zu tief. Ist deine Narbe genau in der Brustfalte oder nach der OP etwas nach oben gerutscht? Ich kenne das Problem nur zu gut. Lass das korrigieren - bzw. mit den größeren Implantaten in Ordnung (Asymmetrie beseitigen) bringen. Lässt du das von deinem alten PC machen?

Antwort an KaterNeo

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo, eigentlich ist dir narbe an dee brustfalte. Nein, ich gehe diesesmal zu einem anderen PC. Was meint ihr zu größe, sind 500ml zu groß? würde das zu mir passen? Vg
Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hi, ich tendiere momentan zu allergan oder zu mentor. Grund, die motiva implantate sind ja recht weich, da aber bei mir oberhalb die fülle fehlt, benötige ich implantate die sich nicht verformen bzw. etwas fester sind.
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Meine Tochter hat anatomische Mentor- Implantate und bis jetzt füllen sie den oberen Bereich gut aus , werden sich aber mit Sicherheit noch setzen , da es erst 6 Wochen her ist ! Von der Seite geht es ja noch einigermaßen bei dir , aber von vorne gefallen sie mir überhaupt nicht :-(( Und das ist jetzt nicht böse gemeint , sondern ich bin nur ehrlich und kein Freund der Schönrederei !!! ;-))
VG von Susanne
Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Hallo, ich bin ehrlich, ich wäre an deiner Stelle auch nicht so richtig zufrieden.
Ich habe selber 480ml...komme damit auf 80D, wirkt aber kleiner, eher so wie C.
Mit 500ml liegst du bestimmt ganz richtig. Wichtig ist auch, welches Profil es sein soll.
Stünde ich noch mal je der Wahl, würde ich die 605er Replicon von Polytech nehmen im high Profil.
Vielleicht mache ich das in 2 Jahren noch mal. Alles guten Dinge sind 3

Antwort an Hexenmaus

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hi, vielen dank für die Rückmeldungen. Kannst du mir ggf. Bilder per PN zukommen lassen? Kann mir unter 480 ml wenig vorstellen. Wäre echt nett. Lg
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6203 Antworten
  • 1109 Gefällt mir
Meine Patientinnen bringen Bilder Ihrer Wunschgröße mit, Denise,

sodass ich unter Berücksichtigung ihrer individuellen Statur bzw. Köpermaße, des Implantattyps und der von mir angewandten Operationstechnik ganz genau weiß, welche Implantatgröße Verwendung findet.
Gerne berate ich Sie in meiner Sprechstund - auch Samstags. Zur Terminvereinbarung wählen Sie die  069-... Nr. anzeigen 069-95992041  Telefonnummer .

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
Pisapia  |  Visitor  |  Schleswig-Holstein
Ich finde die sind auch unterschiedlich groß deine Brust ich habe 330ml anatomische Implantate von der Firma polytech mit txt Oberfläche drin
Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Liebes Forum, meine OP rückt immer näher und ich bin wegen der Größe immer noch unentschlossen. Es stehen entweder 450 oder 500cc zur debatte. Ich habe aktuell motiva 275cc implantate drin. Meine ausgangslage war davor ein nicht ausgefülltes 75A. Aktuell je nach BH 80B oder 75C.
Welche Größe würdet ihr mir empfehlen. Bitte um Rat. Vielen vielen Dank 😀
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Hallo Denise , welche Marke wird es denn jetzt werden ?

Antwort an Susanne

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Definitiv allergan. Lg

Antwort an Denise82

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Da hätte ich zum jetzigen Zeitpunkt ein bissel Angst und da würde auch kein Arzt es bei mir schaffen , die schön zu reden :-((
LG zurück

Antwort an Denise82

M1993L  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 20 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Hallo Denise,

du hast aber von dem Rückruf bei Allergan gehört, oder? Nimmst du dann Implantate mit glatter Oberfläche? LG

Antwort an M1993L

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Kann ich euch nicht sagen, welche allergane mein PC einsetzen wird. (ob glatt oder strukturiert). Ich gehe aber davon aus, dass er die freigegebene von allergan nehmen wird. Ich glaube kein PC würde nicht freigegebene einsetzen.. 😀

Antwort an Denise82

cassandra  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Lass bitte keine Allergan einsetzen. Seit mehreren Jahren werden immer wieder Allergan Implantate (neben Brustimplantante
auch diverse andere Implantate die die Firma vertreibt) zurück gerufen. Ich arbeite in der Branche und kenne mich demnach aus. Ich habe Mentor (FDA Zulassung) und die sind auch von der Größe her sehr gut. Je mehr cc desto größer ist die Basis. Deine Brüste stehen weit auseinander und gehen jetzt schon weit nach außen. Der Effekt verstärkt sich natürlich.

Antwort an cassandra

Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
"Je mehr cc desto größer ist die Basis. Deine Brüste stehen weit auseinander und gehen jetzt schon weit nach außen. Der Effekt verstärkt sich natürlich."

Vielen dank für den Hinweis. Heisst, du würdest mir eher kleinere implis empfehlen?

Antwort an Denise82

Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Mach das lieber nicht. Gibt bestimmt viele Frauen, die mit Allergan zufrieden sind, aber es gibt einfach zu viele, die es nicht sind.
Warum muss es denn Allergan sein?
Was123  |  Visitor  |  Bayern
  • 10 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Ich denke auch 500cc werden dir zu klein sein. Der Spring hört sich groß an, aber bei der Entfernung der alten Impantate wird auch Gewebe entfernt. Somit kannst du von Glück reden wenn 1Cup größer rauskommt. Das wird wieder dazu führen das du nicht zufrieden sein wirst. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin von 350 auf 725 gegangen und bin froh einen größeren Schritt gemacht zu haben.

Antwort an Was123

Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Ich hatte ja vorher 375ml. Und bereue es immer noch, nicht mindestens 600 genommen zu haben anstatt der 480ml. Obwohl alle sagen, dass es gut aussieht....
Denise82  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
@cassandra,
"Je mehr cc desto größer ist die Basis. Deine Brüste stehen weit auseinander und gehen jetzt schon weit nach außen. Der Effekt verstärkt sich natürlich."

Vielen dank für den Hinweis. Heisst, du würdest mir eher kleinere implis empfehlen?
cassandra  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Vergleiche alle Hersteller. Es gibt Tabellen in der die Maße angegeben werden. Ich hatte meine erste OP vor 16 Jahren ( 200cc Mentor rund high Profile) und da habe ich mir keine Gedanken über die Größe und den Hersteller gemacht. Mein Chirurg hat entschieden was zu mir passt. Bin auch ziemlich schmal gebaut. Im November habe ich einen Wechsel gemacht und wollte natürlich auch mehr cc. Diesmal habe ich mich allerdings schlau gemacht. Anhand meiner Brustweite habe ich entschieden wieder bei Mentor zu bleiben (hatte auch Polytech im Sinn) da die Basis hier kleiner war bei gleicher cc als bei anderen Herstellern.
Meine Empfehlung: lieber zu viel als zu wenig, da man sich an die Brüste gewöhnt und sie einem irgendwann zu klein erscheinen. Dennoch solltest du das ästhetische nicht vergessen. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Für mich war wichtig, dass sie nicht zu sehr nach außen gehen und natürlich aussehen. Habe wieder runde mit high Profil.

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe