Brust zu klein geworden: von mini A auf B 295 ml, UBM

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Brust zu klein geworden: von mini A auf B 295 ml, UBM

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo, ich hatte vor 2 Monaten eine Brustvergrösserung von einem Mini A Körbchen auf B mit 295 ml anatomischen Implantaten UBM. Der Arzt meinte, mehr würde bei mir nicht reinpassen und ich selbst wollte ein natürliches Ergebnis. Nun schaue ich mir täglich meine neue Brust an und denke immer - dafür hast Du soviel Geld bezahlt und die ganzen Schmerzen gehabt usw. Bekleidet sieht man kaum einen Unterschied zu vorher. Ich schätze, knapp 100 ml mehr wären mein Traumbusen gewesen. Kann ich das bei meinem Arzt ansprechen? Müsste ich die Kosten einer weiteren OP voll tragen? Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben. LG
Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 956 Antworten
  • 486 Gefällt mir
Hallo,
ohne Kenntnis des Originalbefundes ist eine Beurteilung schwierig möglich. Grundsätzlich liegt ein sehr ordentliches Ergebnis vor.
Natürlich können Sie Ihren Plastischen Chirurgen auf Ihre Zweifel ansprechen.
Es gibt unterschiedliche Wege zur Lösung des Problems. Jeder Kollege hat hier seinen eigenen Weg. Grundsätzlich wollen wir zufriedene Patienten haben, also wird sich auch in Ihrem Falle eine gute Lösung finden lassen.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Antwort, Herr Dr. Allert. Ich werde das Thema natürlich bei der Kontrolluntersuchung ansprechen. Grundsätzlich ist das Ergebnis in Ordnung, denke ich. Obwohl die rechte Brust durch eine leichte Schwellung noch etwas größer wirkt. Unterhalb der Brust habe ich auch noch ein Druckgefühl und an einen Bügel-BH ist noch nicht zu denken. Ich hoffe, dass hat alles seine Richtigkeit...

Biene68  |  Visitor  |  Bremen
  • 113 Antworten
  • 123 Gefällt mir
Hallo....mich würde interessieren, was für ein Implantat du bekommen hast. .....ich finde, dass ein schönes Ergebnis ist, finde ich ...es grüßt Biene68
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo, vielen Dank! Grundsätzlich ist das Ergebnis auch gut, nur hatte ich besonders bekleidet mit einem größeren Unterschied gerechnet. Es handelt sich um Natrelle Implantate von Allergan, 295ml anatomisch.
LG

Antwort an Schmidt80

Katze  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 8 Antworten
  • 4 Gefällt mir
ich finde das Ergebnis auch super! Sieht toll aus. Vielleicht hättest du, so wie ich, ein hohes Profil nehmen sollen oder hast du? Bei mir ist aber auch noch alles sehr angeschwollen bzw. prall. Mal sehen wie es dann letztendlich bei mir aussehen wird wenn alles abgeheilt ist und sich der Körper an die Implantate gewöhnt hat! Die Bilder die ich vor der Op von meinem PC gesehen habe (vorher/nachher) sahen schon vielversprechend aus. Ich habe mich dann für die Marke Polytech entschieden. Grüße aus Berlin :-)

Antwort an Katze

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo Katze, wieviel ml hast Du bekommen und wie war Deine Ausgangslage? Ja, ich habe leider kein hohes Profil, nur moderat. Leider hat mein PC mich darüber garnicht richtig aufgeklärt. Was genau bewirkt ein höheres Profil? Dadurch wird die Brust nicht direkt größer, oder? Vielleicht kannst Du mir mal bei Gelegenheit ein Bild zeigen? LG

Antwort an Schmidt80

Sandra  |  Visitor  |  Kärnten
  • 133 Antworten
  • 33 Gefällt mir
High profil oder extra high profil ist von der Breite schmäler , dafür mehr in die Projektion hinaus :) das bedeutet mehr Volumen nach vorne hin.
Also ich habe 330 extra high profil rund bekommen :)

Antwort an Sandra

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo Sandra, vielen Dank für die Erklärung. Vielleicht wäre das für mich auch eine Möglichkeit gewesen. Mein PC war sehr auf Natürlichkeit bedacht und hat mir leider diese Option garnicht richtig erklärt. Aber ich werde es nochmal ansprechen.

Antwort an Schmidt80

Sandra  |  Visitor  |  Kärnten
  • 133 Antworten
  • 33 Gefällt mir
Wie gross bist du den ? Und was für ein Gewicht & ubu hast du:) ?
Lg

Antwort an Sandra

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ich bin 1,67, wiege 55 kg und habe eine ubu von 75 cm. Der Arzt meinte deshalb, dass er nicht mehr als 300 ml reinmachen möchte. Aber ich lese immer wieder von Frauen, die mehr haben. Leider hat er das Thema Projektion nicht angesprochen.

Antwort an Schmidt80

Sandra  |  Visitor  |  Kärnten
  • 133 Antworten
  • 33 Gefällt mir
ok mein Arzt meinte auch 330 ist die Grenze mehr würde nicht passen ! Bin aber so zufrieden. Habe c/d je nach Bh Hersteller meistens eher D. Bin 168 , 59 Kilo ubu 75 was hast du jetzt für einen brustumfang ? passen dir nur B - Bhs? lg

Antwort an Sandra

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ich habe schon ein paar Mal gemessen und komme nicht auf 90cm, eher so zwischen 88 und 89. Laut Tabelle bin ich damit ja sogar noch beim A-Körbchen. Mit passt aber trotzdem 75B und bei manchen Herstellern muss es auch C sein. Optisch ist es definitiv nicht mehr als B. Mir fehlt das Volumen so nach unten hin und ich dachte erst, das gibt sich, wenn das Implantat sinkt. Je mehr Zeit vergeht, denke ich jedoch eher, es war die falsche Größe... Würdest Du mir ein Bild von Deiner Brust zeigen/schicken? Wir haben ja ganz ähnliche Masse. Ich glaube 35ml mehr machen jetzt nicht sehr viel aus, aber vermutlich die Projektion und die runde Form.

Antwort an Schmidt80

Sandra  |  Visitor  |  Kärnten
  • 133 Antworten
  • 33 Gefällt mir
Ja sicher mach ich:) komisch ja , ist von Frau zu Frau immer anders :)

Antwort an Sandra

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Danke, das wär toll!

Antwort an Schmidt80

Lamia  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 259 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Ich habe mir Deine Beschreibung und das Bild angeschaut und finde das Ergebnis gelungen. Ich frage mich allerdings was Du von Deinem Arzt erwartet hast, wenn Du -wie Du selber geschrieben hast- Wert auf ein natürliches Egebnis gelegt hast. Trotz der relativ kleinen Implantate sieht man ja trotzdem, dass sie nicht echt sind (was sich aus meiner Sicht bei Implantaten eh kaum vermeiden lässt), mit einem High Oder Extra High Profil würde das noch ganz anders aussehen. Ich finde es daher schwierig den Arzt dafür verantwortlich zu machen, wenn das Problem scheinbar in einer doch anderen (als kommunizierten) Erwartungshaltung der Patientin liegt. Im Übrigen glaube ich dass Du eher mind. (!) EU 70D brauchst, wenn der BH wirklich richtig sitzen soll (also Bügel nicht auf dem Brustgewebe) und der üblichen Dehnbarkeit der Unterbrustbänder.

Antwort an Lamia

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo Lamia, Du hast Recht, ich wollte ein natürliches Ergebnis - soweit das mit Silikon eben möglich ist. Ich möchte den Fehler auch garnicht ausschließlich bei meinem Chirurgen suchen, darum geht es mir nicht. Ich wollte nur ein paar Meinungen hören, um mich besser auf das anstehende Gespräch vorzubereiten.

70D kann dich mit einem 75er Umfang garnicht passen!? Ich kann es ja mal versuchen... Die Tabelle scheint bei mir eh nicht zu passen. Wenn es danach geht, habe ich ein A-Körbchen...

Antwort an Schmidt80

Katze  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 8 Antworten
  • 4 Gefällt mir
schade das er dich nicht richtig aufgeklärt hat. Das höhere Profil bewirkt optisch mehr im Dekolletee. Ich hatte ja ein langes Beratungsgespräch und da wurde bspw. über die verschiedenen Implantate, die Größe der Implis, die Marke und u.a. auch das Profil besprochen. Hatte erst im Kopf ein anatomisches zu nehmen um ein natürlicheres Ergebnis zu bekommen aber die Dinger sind teurer und wenn die sich drehen musst du wieder unters Messer, nein Danke! Meine Fragen über den Ablauf der Op, die Schnittvariante, Heilungsphase und wie ich mich nach der Op verhalten soll wegen Sport etc. hat er alles mit mir besprochen. Natürlich auch noch mal Preis usw. Ich glaube ich war insgesamt über 30 Minuten beim Doc. Ich hatte vor der Op ein volles B Körbchen und habe jetzt (schätzungsweise) ein DD/E Cup. Es braucht sicher noch eine Zeit bis die Brüste wieder weich sind und natürlich im BH liegen daher kann ich es nicht genau sagen aber ich bin sehr zufrieden. Dr. Pilka hat mir erzählt das es bis vier Monate oder bei manchen auch ein halbes Jahr dauern kann bis man ein endresultat sehen kann. Also werde ich mich noch ein wenig gedulden und dann kann ich erneut berichten! Alles liebe, Katja
Dr. med. Gunther Arco  |  Premium member  |  Facharzt für Chirurgie  |  Graz, Wien
  • 2836 Antworten
  • 493 Gefällt mir
Liebe Schmidt80! :-)

Herzliche Gratulation zu Ihrer Brustvergrößerung - ich finde Ihr Ergebnis sehr schön gelungen. :-)

Dass Sie im angezogenen Zustand keinen großen Unterschied bemerken, könnte daran liegen, dass Sie früher vielleicht andere BHs getragen haben. Haben Sie früher mehr gepusht? Um objektiv vergleichen zu können, müssten Sie nun auch BHs mit denselben Kissen nehmen. 300 ml entsprechen ungefähr 1,5 Körbchengrößen.

Um unseren Patientinnen derartige Sorgen zu ersparen, bieten wir die Möglichkeit einer 3D Simulation der möglichen Brust mittels VECTRA und das Probe Tragen der Implantate - eine Vorgehensweise, die sich für unsere Patientinnen als großer Vorteil herausgestellt hat.

Wie Ihr Arzt einen Implantatstausch handhabt, kann ich Ihnen leider nicht beantworten. Ein Austausch der Implantate hin zu Ihrem Wunschzustand ist aber sicher möglich.

Alles Liebe,
Ihr Dr. Arco

Besuchen Sie uns unter: http://www.aesthetic-center-arco.at

Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie

Herrengasse 28
A-8010 Graz

T: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57
F: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57 - 57
M: office@arco-vital.at
I: http://www.aesthetic-center-arco.at
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Dr. Arco. Ja, ich habe vorher viel gepolsterte BH's getragen und sicher haben Sie damit Recht. Trotzdem hatte ich einfach mehr erwartet.

Ich werde bald mit meinem Chirurg sprechen und bin gespannt, was er sagt. Ich bin mir selbst nicht sicher, ob ich eine weitere OP mit allen Risiken und damit verbundenen Umständen (ich habe drei Kinder) durchführen lassen möchte, aber andererseits möchte ich mich auch nicht ewig ärgern...

Vielen Dank für Ihre Meinung und viele Grüße
Lamia  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 259 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Unterbrustbänder von BHs sind extrem dehnbar. Dass Dir ein 70er nicht passt, liegt wahrscheinlich an den viel zu kleinen Körbchen. Die meisten Frauen tragen zu weite Bänder mit zu kleinen Körbchen. Was hast Du denn jetzt für einen Brustumfang (locker gemessen im Stehen)?Auf die Tabelle muss man bei Silikonbrüsten eh noch was draufschlagen, weil sie nicht so komprimierbar sind wie natürliche Brüste.
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ok, das wusste ich nicht. Es sind locker gemessen 89 cm.

Antwort an Schmidt80

Lamia  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 259 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Mit locker 89 liegst Du gemäß Tabelle bei EU 70D, aber mit Silikon gehe ich von mind. EU 70E aus. Verlinken darf man hier ja leider nichts....

Antwort an Lamia

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ich kann es garnicht glauben!!! Aber ich werde am Wochenende definitiv BH's in 70d probieren gehen. Vielen Dank für Deine Meinung und Deinen Rat.

Antwort an Schmidt80

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4570 Antworten
  • 2297 Gefällt mir
Das mit den BH`s ist so eine Sache ! Ich habe einen Unterbrustumfang von 78 cm und einen Brustumfang von 93 cm , macht laut Tabelle 80 A und ich trage bei Hunkemöller 80 C und woanders 85 B , wobei ich mich mit der zuletzt genannten Größe wohler fühle , da ich es hasse , wenn es an der Unterbrust zu eng sitzt ! Ich brauche eben die Freiheit :-)) Kleidergröße trage ich 36/38 !
Einfach anprobieren und gut ist . Egal , wie groß sie sind .... Hauptsache es sieht gut aus :-)
LG von Susanne
Lamia  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 259 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Es muss halt nur der richtige Schnitt sein. Bei Silikon passen meist Halfcup- und Plungeschnitte gut mit tendeziell breiteren Bügeln. Schau mal bei Hunkemöller oder Change, falls es die Geschäfte in Deiner Nähe gibt.
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ja danke, wir haben hier einen Hunkemöller. Ich werde mal anprobieren gehen, sobald ich dazu komme.
Privatdozent Dr. med. Andreas E. Steiert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 461 Antworten
  • 427 Gefällt mir
Hallo.
Auch ich möchte Ihnen zu Ihrem Ergebnis gratulieren.
Sie müssen nun eben keine Push-ups mehr tragen und fühlen sich eben auch unbekleidet mit Ihrer neuen und vollen Brust viel wohler.
Mehr Größe und Gewicht kann auch Nachteile haben, aber es ist natürlich Ihr Körper.
D.h. in aller erster Linie sind Sie es, die Ihre Wünsche erfüllt haben will.
Daher ist es von großer Bedeutung im Vorgespräch zu einer Operation gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, was Ihre Vorstellungen sind.
Dazu helfen sehr gut sog. Probeimplantate oder eine Fotosimulation.
Die BH´s müssen Sie einfach unabhängig der Cup-Größen probieren, da sich hier die unterschiedlichen Hersteller deutlich unterscheiden.
Beste Grüße aus Berlin
PD Dr. Andreas Steiert
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 7068 Antworten
  • 1443 Gefällt mir


Meine Patientinnen bringen mir Bilder mit von ihrer postoperativen Wunschgröße; Beschwerden wie Ihre kenne ich gar nicht.
Ein Implantataustausch mit größeren Implantaten ist bei Ihnen durchaus möglich.
Besprechen Sie bitte Ihre Enttäuschung über die aktuelle Größe mit Ihrem PC. Gewiss wird er Ihnen bei einem Implantataustausch finanziell entgegen kommen.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob sich die Implantate noch absenken werden? Mir fehlt ja irgendwie nach unten hin das Volumen und vielleicht gibt sich das mit der Zeit von selbst? LG
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4570 Antworten
  • 2297 Gefällt mir
Bei mir hatte sich die Brust nur während der Abschwellphase gesenkt und danach war Schluß ??‼Da aber bei jedem die Abschwellung anders verläuft , kann man das zeitlich nicht wirklich festlegen ??‼️

Antwort an Susanne

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ok, vielen Dank! Das wäre ja dann schon vorbei... Ich werde wohl erstmal abwarten müssen.
Steffi  |  Visitor
  • 46 Antworten
  • 29 Gefällt mir
Hey, mir geht es genauso, hatte meinem Chirurg mein Traum Ziel gezeigt ( finde die Größe von emily ratajkowskis Brüsten einfach nur perfekt ) und was ist rausgekommen.... ein bKörbchen . Und es wäre machbar gewesen. Ich werde mich nächstes Jahr erneut operieren lassen. LG STEFFI
Mira81  |  Visitor  |  Hessen
  • 7 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Das Ergebnis ist wunderschön natürlich! Aber ich weiß wovon du sprichst...hatte deshalb 2 Operationen. Bei meiner 1.OP hatte ich genau das gleiche Problem, der Brust fehlte es untenrum an Volumen, sie passte sich keinem BH richtig gut an. projektionen kannte ich bis dahin nicht mal. Habe mich dann mal schlau gemacht und festgestellt dass meine Unzufriedenheit eben an der Projektion liegt. Habe dann also eine 2.OP ein Jahr später durch führen lassen. Habe Projektion auf extra high und 100ml mehr und bin jetzt sooooo zufrieden!
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo Mira, ja, genauso ist es und vermutlich wäre das bei mir genau dasselbe. Ich habe bald einen Termin bei meinem Chirurgen und werde es mit ihm besprechen. Darf ich fragen, was Du für die zweite OP zahlen musstest? Bist Du auch eher schmal? Ich befürchte, dass der Chirurg sagen wird, dass mehr nicht zu mir passen würde.

Antwort an Schmidt80

Mira81  |  Visitor  |  Hessen
  • 7 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Hi,
also ich bin 172cm und wiege so ca 68kg. Bei meiner ersten OP meinte er, dass er schauen müsse wieviel rein passt. Aber bei der 2.OP hat er mir gleich geraten mind 100cc mehr zu nehmen weil man sonst nicht viel Veränderung wahrnehmen würde. Der Aufwand wäre auch zu groß gewesen. Ich habe es bei dem gleichen PC wieder machen lassen, hatte einfach sein Vertrauen. Und bei der 1.OP war es meine Unerfahrenheit, hätte eben besser nachfragen sollen oder meine Wünsche mit Bildern genau zeigen müssen. Ich habe für die 2.OP ca 30% Nachlass erhalten.

Antwort an Mira81

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ok, vielen Dank für Deine Infos! Ich muss mal schauen, was der PC sagt. 100cc mehr wären mir zuviel, glaube ich. Und dann stellt sich wirklich die Frage, ob sich eine weitere OP lohnen würde... 30 Prozent Nachlass sind ja schon sehr nett, aber das würde bei mir leider den Rahmen sprengen. Ich habe drei Kinder und bin momentan nicht berufstätig. Musste mir schon für die erste OP Geld leihen. Das macht es alles umso ärgerlicher und auch schwerer zu entscheiden. Wenn man die Ausgangslage bedenkt, sieht es schon super aus, aber in meiner Vorstellung sah das Ergebnis anders aus...

Antwort an Schmidt80

Mira81  |  Visitor  |  Hessen
  • 7 Antworten
  • 3 Gefällt mir
ich verstehe dich. Und mit Kindern will man ja auch mal in den Urlaub fahren... Aber abgesehen davon, dass es jetzt noch nicht deinen Vorstellungen entspricht. Warte trotzdem ab, die Brust wird noch runter gehen. Auch wenn für mich die Korrektur schnell feststand, sah die Brust nach 12 Monaten anders aus. Und du hast ja ein schönes Ergebnis, es ist sicher auch meckern auf hohem Niveau... Alles Liebe !

Antwort an Mira81

Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Vielen Dank! Ja, genauso ist es und abgesehen von dem Geld, kann ich auch nicht unbedingt wieder 2 Wochen ausfallen. Kannst Du mir vielleicht noch kurz schreiben, ob Du nach der 2. OP dieselben Schmerzen hattest, wie beim ersten Mal? Oder geht der Heilungsprozess schneller, da ein Großteil der Arbeit ja schon erledigt ist?

Antwort an Schmidt80

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4570 Antworten
  • 2297 Gefällt mir
Hallo Schmidt80 ,
der Heilungsprozess ist der selbe , aber die Folge - OP ist nicht so schmerzhaft , wie die Erste. Bei meinem letzten Implantataustausch 2015 hatte ich überhaupt keine Schmerzen , lediglich ein leichtes Druckgefühl , da die Kapsel intakt war und nicht mit entfernt werden musste . Jeder hat da ja ein anderes Schmerzempfinden , aber es war wirklich nicht schlimm ;-)
VG von Susanne
Venezia97  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1584 Antworten
  • 2121 Gefällt mir
Hallo Schmidt 80, sofern die Implantatloge nicht gewechselt wird,dürften die Schmerzen wesentlich geringer sein. Die Heilungszeit ist allerdings die gleiche. Lieben Gruß
Schmidt80  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 40 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Ok, das klingt ja schon mal gut! Vielen Dank für Deine Antwort.
Biene  |  Visitor  |  Bayern
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo,
Würde mich interessieren ob du eine zweite OP hattest? Bin gerade auch 2 monate Post op. War davor nach SS ganz flach und habe 265 ml bekommen und finde die nun auch zu klein.. Im Nachhinein hätten es locker 350 - 400 ml sein dürfen
LG Biene
Biene  |  Visitor  |  Bayern
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo,
Würde mich interessieren ob du eine zweite OP hattest? Bin gerade auch 2 monate Post op. War davor ganz flach und habe 265 ml bekommen und finde die nun auch zu klein.. Im Nachhinein hätten es locker 350 - 400 ml sein dürfen
LG Biene
Mira81  |  Visitor  |  Hessen
  • 7 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Ohne deine Statur zu kennen finde ich 265ml ziemlich wenig...ist ja schade , dass du nicht so zufrieden bist

Antwort an Mira81

Biene  |  Visitor  |  Bayern
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Ich bin recht schlank, 164cm und 50kg und war ganz flach, hatte nur brustwarzen. Ich finde die Brüste von der Form her sehr schön und BH kaufe ich in 70 b/c, manche Modelle sogar in D, Im Vergleich zu früher ist es natürlich ein riesen Unterschied. Aber ohne BH verschwinden die brüste unter der Kleidung, ein bisschen mehr hätte einfach nicht geschadet :)

Antwort an Biene

lisamarya  |  Visitor  |  Bayern
  • 25 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hättest du vielleicht ein Foto? Ich wünsche mir eigtl auch ein B/C und habe aktuell so gut wie gar keine Brust..
hfha  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 44 Antworten
  • 15 Gefällt mir
Selbst ich habe 450 cc Mentor bekommen und ich finde sie auch zu klein
gjuliette  |  Visitor  |  Hessen
  • 10 Antworten
  • 5 Gefällt mir
100ml mehr? Hmmm... Man muss schon auf seinen Arzt vertrauen aber zwei Größen mehr ist doch toll! Ich finde das Ergebnis total schön! Mein PC hatte mir auch abgeraten mehr zu nehmen dann würde es nicht passen und ich wollt auch natürlich.

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe