Autorin und Redakteurin mit Erfahrung in Journalismus und Kommunikation. Ihre Artikel drehen sich hauptsächlich um aktuelle Themen, Gesundheit und das Wohlbefinden.

Übersicht Inhaltsverzeichnis

  • Eckiges Gesicht
  • Wie man ein Gesicht weniger kantig und markant aussehen lässt
  • Wodurch wird ein Gesicht eckiger?
  • Welche Behandlungen können eingesetzt werden?
  • Literaturverzeichnis
Harmonische Gesichtszüge

Harmonische Gesichtszüge

Eckiges Gesicht

Das Gesicht ist für jeden Menschen ein wichtiger Bestandteil der Anatomie, wenn es um soziale Kontakte geht, denn es ist die Visitenkarte, die den Gesprächspartner anzieht. Das kantige Gesicht gilt sowohl bei Männern als auch bei Frauen als unverwechselbarer Charakterzug, aber andere Menschen wünschen sich harmonischere und weniger ausgeprägte Gesichtszüge, weil sie ein Gefühl der Unruhe hervorrufen.

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Produktion von Kollagen und Elastin - und das kann dazu führen, dass Ihre Gesichtszüge auf natürliche Weise an Definition verlieren und sich Falten und feine Linien bilden. Da Cremes zur Gesichtsstraffung und Make-up nur begrenzt helfen können, haben wir eine Liste der besten Verfahren zusammengestellt, die Ihnen zu einem harmonischen Gesicht verhelfen können.

harmonisches Gesicht

Wie man ein Gesicht weniger kantig und markant aussehen lässt

Bestimmte Elemente des Gesichts können es besonders eckig machen, wie z. B. eine eckige Kieferlinie, ein vorstehendes Kinn oder Wangenknochen. Dies wird nicht immer als Makel angesehen, aber manche Menschen, sowohl Männer als auch Frauen, fühlen sich mit ihren Gesichtszügen nicht wohl und wenden sich an die Ästhetische Medizin und Chirurgie, um ihre Gesichtszüge zu mildern und harmonischer zu gestalten. Heutzutage gibt es eine Reihe verschiedener Lösungen, und während früher nur chirurgische Verfahren angewandt wurden, gibt es heute eine Reihe nicht-invasiver Behandlungen, die ebenso wirksame Ergebnisse liefern.

Ursachen für ein eckiges Gesicht

Oft sind Gesichtszüge auf die Genetik zurückzuführen

Wodurch wird ein Gesicht eckiger?

Die Ursachen können, wie immer, vielfältig sein. Manche Menschen werden einfach mit kantigeren Gesichtszügen geboren, was auf einen allgemeinen Faktor zurückzuführen ist, der mit der Vererbung von Gesichtszügen zusammenhängt, die von Geburt an festgelegt sind und sich im Laufe des Lebens immer stärker ausprägen.

Aber auch die Auswirkungen des Alterns oder bestimmter schwächender Krankheiten können zu einer Veränderung der Gesichtszüge und -merkmale führen. Mit zunehmendem Alter wird unsere Haut dünner und wir verlieren Gewicht und Fettgewebe im Gesicht. Diese Prozesse treten sowohl auf natürliche Weise als auch als Folge verschiedener Krankheiten auf, die zu einer stärkeren Betonung der Gesichtszüge führen können.

Hyaluronsäure gegen Gesichtsunebenheiten

Hyaluronsäure gegen Gesichtsunebenheiten

Welche Behandlungen können eingesetzt werden?

  • Filler mit Hyaluronsäure

Filler werden häufig zum Auffüllen von Vertiefungen im Gesicht verwendet. Die Behandlung besteht in der Infiltration von besonders dichter Hyaluronsäure in den betreffenden Bereich, die mit Hilfe von Spritzen mit sehr feinen Nadeln durchgeführt wird. Diese Behandlung dient dazu, die Gesichtszüge einheitlicher und harmonischer zu gestalten und zu hohle Stellen aufzufüllen, um sie weicher und runder zu machen. Die Wirkung tritt sofort ein und ist von unterschiedlicher Dauer (ca. 12-18 Monate), je nach dem Grad der Absorption, der bei jedem Menschen unterschiedlich ist.

  • Thermage

Thermage ist ein nicht-invasives Verfahren, das patentierte Radiofrequenz (RF)-Technologie verwendet, um die Haut zu straffen, das Gesicht zu konturieren und feine Linien zu glätten. Durch die Wärmeanwendung zieht sich das Kollagen zusammen und stimuliert das Wachstum von neuem Kollagen. Dies trägt dazu bei, dass die Haut bereits nach einer einzigen Behandlung glatter wird und sich die Ergebnisse weiter verbessern.

Die Behandlung dauert nur wenige Minuten (30 bis 90 Minuten, je nach Behandlungsbereich) und führt bei den meisten Patienten zu hervorragenden Ergebnissen.

Kieferkorrektur

Kieferkorrektur

Diese Behandlung ist äußerst wirksam, um einem kantigen oder ausgehöhlten Gesicht wieder Form und Volumen zu verleihen. Sie besteht in der Infiltration körpereigener Fettzellen in den betroffenen Bereich des Gesichts. Im ersten Schritt der Behandlung unterzieht sich der Patient einer einfachen Fettabsaugung, bei der das körpereigene Fett entnommen und auf das Gesicht übertragen wird. Wie Sie verstehen werden, ist es für diese spezielle Behandlung notwendig, dass der Patient nicht übermäßig dünn ist und daher anatomische Bereiche hat, aus denen das Fettgewebe entnommen werden kann. Im Gegensatz zu Fillern, bei denen die Hyaluronsäure wieder resorbiert wird, werden beim Lipofilling die Fettzellen im Infiltrationsbereich eingepflanzt, um ein wesentlich länger anhaltendes Ergebnis zu erzielen.

Die Form des Kiefers ist eines der Elemente des Gesichts, die seine Form am meisten betonen können, und wenn er ausgesprochen quadratisch ist, kann sich der Patient auf Wunsch einer Kieferverkleinerungsoperation unterziehen und ihn nach seinem eigenen Geschmack umgestalten, natürlich immer auf Anraten eines Spezialisten. Der Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert je nach Fall zwischen 1 und 2 Stunden. Um Zugang zum Kieferknochen zu erhalten, wird ein Schnitt im Inneren des Mundes (intraoral) gemacht, damit das überschüssige Knochengewebe entfernt werden kann. Nach dem Eingriff wird eine resorbierbare Naht angebracht. Der Eingriff dauert etwa 2 Nächte in der Klinik, danach können Sie nach Hause gehen. Gleich zu Beginn werden Sie eine leichte Schwellung an der behandelten Stelle bemerken, die im Laufe der Tage abklingt, und nach und nach werden Sie die tatsächlichen Ergebnisse des Eingriffs sehen, die dauerhaft sein werden.

Wahl der optimalen Facelift-Technik

  • Facelift

Das Facelift ist eine dauerhafte Möglichkeit, um seine Gesichtszüge wieder in eine natürliche, harmonische Form zu bringen und zudem den Alterungsprozess, d.h. Falten sowie erschlaffte Haut zu korrigieren.

Traditionell wird ein Einschnitt am Haaransatz in der Nähe der Schläfen vorgenommen. Fett und überschüssige Haut können aus dem Gesicht entfernt oder umverteilt werden. Die darunter liegenden Muskeln und das Bindegewebe werden umverteilt und gestrafft. Bei minimaler Hauterschlaffung kann auch ein "Mini"-Facelift durchgeführt werden. Dabei werden kürzere Schnitte gesetzt. Die Schnitte sind häufig mit auflösbaren Nähten versehen und werden so gesetzt, dass sie mit Ihrem Haaransatz und Ihrer Gesichtsstruktur verschmelzen.

Literaturverzeichnis

"Die Informationen auf dieser Website sind nur Richtwerte und können niemals die Informationen ersetzen, die Ihr eigener ästhetischer Arzt, ästhetischer Chirurg oder ästhetischer Spezialist bereitstellen würde. Wenn Sie die Möglichkeit einer Behandlung oder eines medizinischen Eingriffs (auch bei Zweifeln oder Fragen) prüfen, wenden Sie sich direkt an Ihren Facharzt, um die entsprechenden Informationen zu erhalten. Estheticon.de befürwortet oder empfiehlt keine Inhalte, Verfahren, Produkte, Meinungen, Angehörigen der Gesundheitsbranche oder sonstiges Material und Informationen auf dieser oder auf anderen Seiten dieser Website."