Lipofilling

Es lohnt sich
94%
Es lohnt sich
Basierend auf 14 Erfahrungen
Durchschnittlicher Preis
3.008 €
Durchschnittlicher Preis
Gemäß 247 Spezialisten
  • Lokale Anästhesie
  • Kein Krankenhausaufenthalt erforderlich
  • Behandlungsdauer von 1-3 Stunden
  • 1-7 Tage Ruhezeit
  • Sofortige Effekte
  • Vorläufige Ergebnisse

Was ist eine Lipofilling?

Eignet sich die Fetttransplantation zur Gesichtsverjüngung? - Dr. med. Peter Panajiotis Chatzopoulos

Eignet sich die Fetttransplantation zur Gesichtsverjüngung? - Dr. med. Peter Panajiotis Chatzopoulos

Der Begriff Lipofilling (oder Lipotransfer) bezieht sich auf die Chirurgie der ästhetischen Medizin, die dank der Technik der Eigenfettunterspritzung eine Modellierung von Körper und Gesicht ermöglicht.

Eine Fetttransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem Fett aus einem ausgewählten Körperbereich des Patienten (der Spenderstelle) entnommen wird, wo genügend oder überschüssiges Fett vorhanden ist, und an eine andere Stelle des Körpers oder Gesichts, die “aufgefüllt” werden soll, übertragen wird.

Das Lipofilling eine sichere und minimal-invasive Methode ist, da das eigene Fettgewebe ein natürlicher Filler ist und kein Risiko einer allergischen Reaktion oder einer Abstoßung des transplantierten Gewebes besteht, wie Spezialisten betonen.

Dr. med. Sebastian Dunda erklärt, dass Patienten wissen müssen, dass nicht jede entnommene Fettzelle überlebt. Daher ist je nach Technik und Ort der Entnahme sowie der gewünschten Zielregion damit zu rechnen, dass 20-40% der transplantierten Fettzellen (und damit des Fettvolumens) wieder verloren gehen.

Das bedeutet, dass bei einer großen Volumenvergrößerung der weiblichen Brust ("Mamma-Augmentation") oder einer Gesässvergrösserung mit Eigenfett ("Brazilian Butt Lift") nicht selten mehr als eine Operationssitzung notwendig ist, um das entsprechende Endresultat zu erzielen. Dies ist insbesondere bei der Brustvergrösserung notwendig, wenn das Eigenfett der Patientin Brustimplantate ersetzen soll.

Die Geschichte des Lipofilling

Seit den Anfängen der Fettabsaugung hatten Chirurgen die Idee, entferntes Fett nachhaltig zu nutzen und in andere Körperteile, wo es an Körperfett fehlt, wieder einzusetzen. Die Anfänge der Fettabsaugung waren jedoch beschwerlich und bargen viele Risiken für die Patienten. 1983 erfand Dr. Illouz die Fettabsaugung, als sichere Methode, wie wir sie heute kennen. Einige Jahre später, 1991, legte Dr. Coleman den Grundstein für die Lipofilling Fettinjektion, indem er die gleichnamige Methode entwickelte. Heute zählt die autologe Fettinjektion zu den beliebtesten und sichersten kosmetischen Operationen und wird in der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie immer häufiger eingesetzt und z.B. bei Patientinnen nach Mastektomie zur Brustrekonstruktion und bei Patientinnen, die infolge von Verletzungen, Krankheiten oder angeborenen Defekten Gesichts- oder Körperstrukturen rekonstruieren möchten. Darüber hinaus wird Fettgewebe auch in der ästhetischen Medizin als Füllstoff verwendet, als Alternative zu invasiveren Behandlungen. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, überschüssiges Körperfett an einer Körperstelle zu entfernen und an eine erwünschte andere Stelle, z.B. Brust oder Mund, zu transplantieren.

Was sind die häufigsten Regionen zur Körperformung durch Lipofilling?

Die Hüften und der Bauch sind Körperstellen, an denen gut Fett entnommen werden kann

Die Hüften und der Bauch sind Körperstellen, an denen gut Fett entnommen werden kann

Literaturverzeichnis

Bundesärztekammer. [online] Verfügbar unter: <https://www.bundesaerztekammer.de/> [Zugriff 08. Juli 2020]

Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie. [online] Verfügbar unter: <https://www.dgaepc.de/> [Zugriff vom 08. Juli 2020].

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen. Bruststraffung. [online] Verfügbar unter: <https://www.dgpraec.de/patienten/op-infos/bruststraffung/> [Zugriff vom 08. Juli 2020].

Dr. med. Shadha Balgon. Vergrößerung/Straffung äußere Schamlippen. [online] Verfügbar unter: <https://www.balgon-aesthetics.de/intimchirurgie/vergroesserung-straffung-aeussere-schamlippen/> [Zugriff vom 09. Juli 2020].

Dr. med. Sebastian Dunda. EIGENFETTBEHANDLUNG („LIPOTRANSFER“). [online] Verfügbar unter: <https://www.sebastian-dunda.de/body-contouring/eigenfettbehandlung/> [Zugriff vom 09. Juli 2020].

Dr. med. Timo Spanholtz. Brustvergrößerung mit Eigenfett. [online] Verfügbar unter: <https://praxisklinik-rosengarten.de/behandlung/brust/brustvergroesserung-mit-eigenfett> [Zugriff vom 08. Juli 2020].

Prof. Dr. med. Nektarios Sinis. PO-Implantate: Alle Infos. [online] Verfügbar unter: <https://www.sinis-aesthetics.de/postraffung-und-povergroesserung/brazilianbuttlift/> [Zugriff vom 09. Juli 2020]

Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah. LIPOFILLING - INJEKTIONEN GEGEN FALTEN. [online] Verfügbar unter: <https://noahklinik.de/aesthetische-chirurgie/lipofilling/> [Zugriff vom 09. Juli 2020]

"Die Informationen auf dieser Website sind nur Richtwerte und können niemals die Informationen ersetzen, die Ihr eigener ästhetischer Arzt, ästhetischer Chirurg oder ästhetischer Spezialist bereitstellen würde. Wenn Sie die Möglichkeit einer Behandlung oder eines medizinischen Eingriffs (auch bei Zweifeln oder Fragen) prüfen, wenden Sie sich direkt an Ihren Facharzt, um die entsprechenden Informationen zu erhalten. Estheticon.de befürwortet oder empfiehlt keine Inhalte, Verfahren, Produkte, Meinungen, Angehörigen der Gesundheitsbranche oder sonstiges Material und Informationen auf dieser oder auf anderen Seiten dieser Website."
Ärzte anzeigen