Verifiziert durch:
Als einer der bekanntesten Plastischen Chirurgen leitet Prof. Sinis die Privatpraxis für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Sinis Aesthetics Berlin. Durch seine langjährige Erfahrung in der Ästhetisch-Plastischen & Rekonstruktiven Chirurgie bietet er innovativste Verfahren mit natürlichen Ergebnissen.
Erstellt am 4.02.2021 · Update 19.03.2021

Der minimalinvasive Eingriff wird durch zwei Schnitte längst des Ohrs eingeleitet. Die Schicht, die aus Bindegewebe und mimischer Muskulatur besteht, wird dann durch Ankernähte in der Tiefe gestrafft.

Der Eingriff ist für alle geeignet, die eine sanfte Anhebung und/oder Straffung der Wangenregion wünschen und hierbei auf größere Operationen verzichten möchten. Darüber hinaus kann man weitere Ankernähte verwenden, die wahlweise den Hals und das Mittelgesicht mitliften. Die Patienten schätzen die narbensparende Methode.

Die Dauer der Operation umfasst ca. 2 Stunden und wird je nach Wunsch in Lokalanästhesie oder Vollnarkose durchgeführt. Unmittelbar nach der Operation können Schwellungen auftreten, die durch Kühlungen in der Regel nach zwei bis drei Tagen wieder abgeklungen sind.

Durch den minimalinvasiven Eingriff sind die Patienten meist nach vierzehn Tagen wieder gesellschaftsfähig. Das Resultat ist bereits unmittelbar nach der Operation zu sehen und für mehrere Jahre sichtbar.

Wer den ersten Zeichen des Älterwerdens sanft entgegenwirken möchte, ist mit einem MACS-Lift gut beraten und erreicht damit eine sichtbare, natürliche Anhebung der Wangen- und Halspartie, die jünger macht.

"Die Informationen auf dieser Website sind nur Richtwerte und können niemals die Informationen ersetzen, die Ihr eigener ästhetischer Arzt, ästhetischer Chirurg oder ästhetischer Spezialist bereitstellen würde. Wenn Sie die Möglichkeit einer Behandlung oder eines medizinischen Eingriffs (auch bei Zweifeln oder Fragen) prüfen, wenden Sie sich direkt an Ihren Facharzt, um die entsprechenden Informationen zu erhalten. Estheticon.de befürwortet oder empfiehlt keine Inhalte, Verfahren, Produkte, Meinungen, Angehörigen der Gesundheitsbranche oder sonstiges Material und Informationen auf dieser oder auf anderen Seiten dieser Website."