Fußchirurgie Video - hervorgehobene Frage

Nicht nur, dass meine Füße dank ihrer Größe und Breite nicht schön und "weiblich" ausschauen, nein, auch passe ich kaum noch in ein Paar Schuhe hinein, da diese oft nur bis Größe 42 gehen. Jedoch scheue ich mich vor einem allzu krassen Eingriff, nicht nur wegen der Kosten sondern auch vor möglichen Komplikationen (ich neige außerdem zur Keloidbildung nach chirurgischen Eingriffen). Ein Orthopäde meinte mal ich hätte Spreizfüße, ansonsten sind sie gesund (außer dass ich dort besonders stark schwitze). Ich würde gerne erfahren, was mit meinen Füßen machbar wäre und was dies ungefähr kosten würde. Besonders gerne würde ich erfahren, ob es eine Möglichkeit gibt, meine beiden großen Zehen zu verschmälern, wie dies durchgeführt wird und die Kosten. Vielen Dank im Voraus!

Ich würde es so lassen. Was machen Sie, falls Sie nachher nicht richtig laufen können. Ich glaube nicht, dass Sie jemanden finden werden. Im Zweifel wären die Orthopäden zuständig.

1 Antwort weiterlesen
amar007

Hallo Ich hatte im März 2019 mein linkes Grosszehengrundgelenk nach Osteotomie operieren lassen. 1er Strahl um ca. 5mm eingekürzt und das Köpfchen auf andere Position eingestellt. Dies wurde mit zwei Schrauben fixiert. Seit Januar 2020 fahre ich keine geschalteten Autos mehr da der Druck auf die Kupplung grosse Schmerzen verurschate. Vor 4 Monaten war ich wieder gleich weit wie vor der OP.... grosse Schmerzen. Letzte Woche ging ich zu meinem Fusspezialisten, er machte eine Röntgen und nach ihm ist der Gelenkspalt optimal, ich teile Ihm mit das ich am meisten Schmerzen bei stehen habe, dazu meinte er es könnte sein, dass ev. die Schrauben beim Sesambeinchen knapp oder sogar rausschauen. Man könnte mit einer ambulanten Behandlung die Schrauben entfernen und dan mal schauen ob Besserung eintrifft aber es könne auch sein das jetzt das Gelenk des 2ten Strahls überlastet ist. Kennt jemand ähnliches und man sollte doch ohne OP mit der Computertomographie sehen ob die Schrauben rausstehen oder nicht. Der grösste Schmerz ist beim zweiten Zehen und zwischen zweiten und Grossenzehe. Grüsse PS: Im Oktober 2019 lies ich auch der rechte Zehen so operieren, jetzt habe ich mehr und mehr Schmerzen oben wo die Sehne durchgeht. Je nach dem knackt es immer, jedoch bis heute keine Schmerzen wie oben beschrieben am linken Fuss.

Das ist ein Portal für ästhetischen Operationen und nicht für Fußchirurgie

1 Antwort weiterlesen
jackywi
Unfall nach OP JackyWi · 13.10.2020

Hilfe... Mein fuss ist (ca eine Woche nach der OP) im Bett bin Kissen gerutscht und mein Freund hat sich gedreht und ist voll an. Meinem fuss hängen geblieben. Jetzt habe ich Schmerzen im Gelenk vom großen Zeh. Was nun? War die OP umsonst? Ich darf den zeh ja nicht nach oben biegen und ich fürchte das ist passiert

Liebe JackyWi, Es ist absolut unmöglich Ihre Frage ohne vorherige Untersuchung zu beantworten. Daher gehen Sie bitte zeitnah zur Abklärung zu ihrem Operateur. Viel Glück! Mit freundlichen Grüßen, Adem Erdogan

1 Antwort weiterlesen
brini

Ich habe Brachydaktylie am rechten Daumen und an den Füßen sind meine Zehen so kurz. Ich bin so unzufrieden :(Was kann man da machen?

ARS PEDIS

ARS PEDIS

Beste Antwort

Hallo Brini, eine Alternative zu einer Verlängerung kann durchaus auch sein, über eine Kürzung und Begradigung der Großzehen nachzudenken und so die Füße etwas harmonischer zu gestalten. Verkürzungen sind im Normalfall weniger aufwändig als Verlängerungen und heilen schneller. Viele Grüße aus Düsseldorf Adrian K. Wiethoff ARS PEDIS

2 Antworten weiterlesen
esther89

Guten Tag, die Adern an meinem Fußrücken treten teilweise stark hervor, v.a. am Abend und wenn ich hohe Schuhe trage. Ich habe eine leichte Venenschwäche und vermute da einen Zusammenhang. Kann man irgendwas gegen diese stark hervortretenden Adern tun? Vielen Dank für eine Antwort im Voraus!

Hallo, eine Abklärung durch einen Venenspezialisten ("Phlebologen") ist sicherlich empfehlenswert. Neben einer (falls notwendig) Bekämpfung der Ursachen lassen sich Fußrücken ähnlich wie auch Handrücken (Stichwort: "Handverjüngung") außerdem z.B. mit Hyaluronsäure oder Calcium-Hydroxyapatit leicht aufpolstern, so dass Venen wieder weniger sichtb ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen
fera0013

Syndaktylie-OperationHallo, bei mir sind von Geburt an je zwei Zehen an jedem Fuß zum Teil über eine Hautbrücke (nicht ossär) miteinander verbunden. Da mich das nicht nur ästhetisch stört sondern auch beim Sport regelmäßig Probleme durch Reibungen verursacht, möchte ich das gerne operativ behandelnd lassen. Mit welchen Kosten müsste ich ungefähr rechnen wenn ich mir beide Füße in örtlicher Betäubung operieren lassen würde und kann jemand einen Arzt in der Nähe von Karlsruhe empfehlen der Erfahrung mit derartigen Operationen hat? Danke!

Adem Erdogan M.D.

Adem Erdogan M.D.

Beste Antwort

Hallo fera0013, die Kosten einer Zehentrennung sind unterschiedlich je ach OP Methode (z.B. mit oder ohne Hauttransplantation) und dem zeitlichen Aufwand. Daher sind die Behandlungskosten ohne vorherige ärztliche Untersuchung nur grob zu schätzen. In meiner Praxis (Düsseldorf)liegen die Kosten jedoch bei ca.€ 3300- €3600.- pro Fuß inklusive Volln ... weiterlesen

4 Antworten weiterlesen
diana604330
Hallux valgus OP bei Sportlerin Diana604330 · 19.04.2019

Hallo Ich bin 29 Jahre alt bin, Sportlerin, habe keine Schmerzen am fuss aber es sieht einfach nicht schön aus . Kann keine offenen Schuhe anziehen schäme mich für meine zehen aber vor der op habe ich aich total Angst das ich dann nachher Schwierigkeiten im Sport habe

Dr. Albert Feichter

Dr. Albert Feichter

Beste Antwort

Einen Kollegen in München kann ich Ihnen leider nicht angeben. Vielleicht wenden Sie sich an einen Orthopäden Ihres Vertrauens. Mehrmalige Narkosen, sofern eine notwendig ist, schaden Ihnen garantiert nicht. Dr. Feichter

2 Antworten weiterlesen
angelika

Schöne guten Abend, ich habe Fragen zum Hallux Valgus: 1. kann man einen HV auch operieren wenn schon eine Arthrose und eine Kapselschwellung vorliegt 2. welche OP-Methoden gibt es (evtl links auf entsprechende sites?) 3. wie erkenne ich einen guten FußchirurgIn ? Vorher-nachher Bilder sagen ja nichts über die Beschwerdefreiheit oder Beweglichkeit nach der OP aus. 4. warum schiebt sich überhaupt der Mittelfußknochen nach aussen bzw wird durch eine OP nicht ausschließlich das Symptom behandelt und die Ursache bleibt? Vielen Dank und herzliche Grüße Angelika

Adem Erdogan M.D.

Adem Erdogan M.D.

Beste Antwort

Schönen guten Tag, Eine Hallux valgus-OP ist auch bei bereits bestehender Arthrose(Gelenkverschleiss) im Zehengelenk möglich. Wichtig ist es jedoch zu differenzieren dass es sich bei einer reinen Hallux valgus- Problematik um eine Fehlstellung handelt während ein Gelenkverschleiß einen entzündlichen und schmerzhaften Abrieb des Gelenksknorpel ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen
aylin508096

Hallo, ich hatte vor 4 Wochen eine Hallux Valgus OP (Scarf Öst.), äußerlich sieht eigentlich alles gut aus, bis auf die Narbenstelle am Ballen. Da habe ich Schmerzen beim Laufen. Ist das normal, geht das irgendwann weg?

Adem Erdogan M.D.

Adem Erdogan M.D.

Beste Antwort

Sehr geehrte Aylin, dass Sie erst 4 Wochen nach der durchgeführt Scarf- OP zur Behandlung eines Hallux valgus noch über Schmerzen klagen ist völlig normal und nicht aussergewöhnlich. Bedenken Sie bitte, dass ein durchtrennter Knochen in der Regel 6-8 Wochen braucht um verheilt und schmerzfrei zu sein. Nichtsdestotrotz empfehle ich jedoch eine Kont ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen