Cellulite Video - hervorgehobene Frage
munich

Guten Tag, vor einigen Wochen hatte ich eine Cellfina- Behandlung. Die Blutergüsse sind fast weg. Zurückgeblieben sind jedoch Beulen in den behandelten Arealen. Sie sind nur mäßig druckempfindlich, sehen aber ausgesprochen unschön aus. Mit einer Schwellung würde ich das nicht gleichsetzen. Wer hatte das auch? Ist das normal? Was ist das? Und wann geht das wieder weg?

Liebe Munich, wir führen auch Cellfina durch. Wir kombinieren das jedoch immer mit einer Fettabsaugung. Evtl sind die Beulen Fettgewebe. Gerne können Sie Bilder posten dass man sich das genauer anschauen kann. Liebe Grüße Dr. Keil

2 Antworten weiterlesen
nati973649

Guten Morgen! Ich habe Cellulite Grad 2 an den Oberschenkeln und am Po. Ich finde keinen Arzt in München oder Umgebung der Cellfina und Vaser Smooth anbietet, um so die passende Methode für mich herauszufinden. Hat jemand Tipps oder Erfahrungswerte? Ich bin Ende 30, relativ sportlich, leichtes Übergewicht mit einem eher schwachen Bindegewebe. Ich freue mich auf Ihre Antworten!

Hallo Nati, Cellulite entsteht durch drei Komponente: weiche Hülle, Problem des Volumens und Struktur. Ein Test zur Überprüfung welcher der Komponenten bei Ihnen vorrangig ist, können sie selbst durchführen. Einfach unter https://www.cellulite-test.com/ den Selbsttest starten und in fünf Schritten zum persönlichen Ergebnis kommen. Je nach Ergebnis ... weiterlesen

3 Antworten weiterlesen
sun810146
Hormon Behandlung bei Cellulite? Sun810146 · 24.06.2019

Ich habe etwas gelessen das Cellulite ist ein Hormon Problem der mit Östrogen zu tun hat . Das heisst für Dellen eher Hormon Therapie etwas mehr Männlichen Hormonen ?

Dr. med. Dagmar Arco

Dr. med. Dagmar Arco

Beste Antwort

Liebe Sun Von einer Hormonbehandlung würde ich abraten. Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten die Cellulite zu verbessern. Alles Gute Mehr erfahren:https:zuwww:arco-aesthetik.at

3 Antworten weiterlesen
bea673168

Ich hatte vor ca. einem Jahr eine Fettabsaugung (Reiterhosen) - mit dem Ergebnis bin ich nicht ganz zufrieden da ich jetzt auf einer Seite, wie eine Einbuchtung habe die aber in 2 Tage mit Eigenfett korrigiert wird. Nun möchte ich nach der Korrektur noch eine Behandlung machen lassen damit das Gewebe schön wird und die Dellen etwas verschwinden. Kann mir jemand sagen, was sich bessere eignet? Icoone oder Endermologie Behandlung? Was ist überhaupt der Unterschied? Danke

Im Prinzip das selbe. Endermologie ist aber viel weiter vertreten... Lg

2 Antworten weiterlesen
sarah23

Mich würde interessieren ob die Carboxy Therapie wirklich eine gute Methode für cellulite ist.

Hallo Sarah, Bei Cellulite kommt es immer auf Einzelfall ab weiche Therapie oder besser gesagt Therapiekombination zu empfehlen wäre. Carboxytherapie hat eine gewisse lipolytische und hautstraffende Wirkung und hat sich z.B. mit der Injektionslipolyse als eine gute Kombitherapie für Cellulite bewährt. Lassen Sie sich aber von einem Fachmann in I ... weiterlesen

3 Antworten weiterlesen
sajka

CellulazeMöchte gerne Cellulaze durchführen aber nirgends im internet steht erfahrungen auch wenn es schon ne Zeit gibt. könnten sie mir da helfen ? Wie sind die Kosten kompletten Oberschenkel von hinten vorne und seitlich und po? LG

Liebe Sajka, ja es gibt einen Grund, warum Sie nichts im Internet dazu finden. Cellulaze ist eine Technologie, die vor einigen Jahren auf den Markt kam, wo man gedacht hat, daß man mit Erhitzung des Gewebes von innen eine Straffung des Gewebes an der Oberhaut schaffen kann. Heute wissen wir, daß Cellulite nicht nur weiche Haut ist, sondern struktur ... weiterlesen

1 Antwort weiterlesen
faq

Wie kann ich die Ergebnisse nach der Cellfina Behandlung noch mit anderen Methoden unterstützen?

Nach der Behandlung soll man 2 Wochen eine enge Legging tragen. Zusätzlich bieten wir postoperativ zur schnelleren Abheilung Lymphdrainage an. Es bedarf aber eigentlich keiner speziellen Nachbehandlung. Dr. Juliane Bodo https://www.dr-bodo.de/spektrum/bauch-beine-po/cellfina

2 Antworten weiterlesen