Dellen in den lippen obwohl nach dem spritzen so schön

Dellen in den lippen obwohl nach dem spritzen so schön

🌹 007  |  Visitor  |  Bayern
Hallo,

ich habe mir vor 2 Tagen die lippen mit T... Kiss aufspritzen lassen (1ml). hatte vorher sehr unsymetrische lippen (Oberlippe links etwas flacher, rechts mehr einen Bogen). nun an tag 2 ist es total schrecklich. alles ist total schief und ich habe an manchen stellen dellen (als ob kein hyaloron drin ist). laut meiner lippenfee "ist das normal, das verändert sich noch und das Endergebnis ist nach 1 woche zu sehen". ich bezweifle aber dass sie die "dellen" noch füllen (jew. links und rechts delle). Als wir gespritzt haben und sie fertig war, waren die lippen total schön. ich war begeistert. am abend wurden sie echt gruselig und die dellen zeichneten sich schon da ab. kann es sein dass das hyaloron einfach weggeflossen ist? habe jeweils an beiden seiten neben den dellen 2 "Pickel" die etwas härter sind.

ist das frisch gespritzte Ergebnis dann mit dem Endergebnis gleichzusetzen? mache mir total sorgen
LIPOCLINIC  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 156 Antworten
  • 51 Gefällt mir
Liebe OO7
vertrauen Sie Ihrer Lippenfee und ich hoffe in meinem tiefsten Herzen, dass es eine Fee und keine Hexe war. Warten Sie wirklich ab.....mindestens 2 Wochen....dann sehen Sie ob es eine Fee war oder nicht. Und falls nicht empfehle ich Ihnen, sich an einen renommierten Arzt zu wenden, der Ihnen das dann korrigieren kann.
Aber aktuell hat es Schwellungen und das ist sicher nicht das Endergebnis.
Herzlichst Ihr Dr. med. N. Linde, http://www.beautyclinic.ch
Dr. med. Konstanze Warbanow  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 74 Antworten
  • 107 Gefällt mir
Hallo 007,
die Ungleichheiten können verschiedene Gründe haben: Ungleichmäßige evtl. zu oberflächige Unterspritzung, ungleichmäßige Schwellung, Akkumulation (Zusammenfließen) des Materials, was idR nur träge und eher weniger geschieht, innere Blutergüsse. Es hilft alles nichts, es muss erst abgewartet werden, m.E. ca. 2 Wochen, bis sich alles beruhigt hat. Dann kann man sehen, was nach dem "Heilungsprozess" noch bleibt und entsprechend reagieren (ausgleichende Unterspritzung, Auflösung des Materials).
Zur besseren und schnelleren Heilung rate ich zu Arnica und Traumeel S (Creme oder Tbl.).
Viele Glück
Dr. Konstanze Warbanow
Köln / Aachen
Dr.med. Daniel Bas Orth  |  Basic member  |  Spezielle HNO-Chirurgie  |  Weinheim
  • 836 Antworten
  • 403 Gefällt mir
Hallo, Sie sollten das bitte zügig von einem Arzt / einer Ärztin kontrollieren lassen. „Pickel“ und Schwellung könnten auf eine Gefäßkomplikation hinweisen. Ich kann Ihnen leider, ohne Sie gesehen zu haben, nicht raten, dass Sie erstmal abwarten sollten.... Viel Erfolg! Dr. med. Daniel Bas Orth
Dr. med. Christina Irene Günter  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 192 Antworten
  • 93 Gefällt mir
Hallo 007, bitte lassen Sie sich heute noch von Ihrer Lippenfee kontrollieren und / oder gehen Sie zu einem Arzt der sich wirklich gut mit Unterspritzungen auskennt. Die Pickel können eine schwere Komplikation sein: Infekt oder Gefässkomplikation. Das muss aber jemand sehen, der sich WIRKLICH auskenn! Ist leider nicht bei allen "Lippenfeen" oder anderen Behandlern der Fall. Gerne biete ich Ihnen auch an heute Nachmittag bei mir in der Praxis vorbei zu kommen, bitte aber vorher anrufen und uns mitteilen, dass und wann Sie kommen. Meine Praxis ist in München, Bogenhausen, Scheinerstr. 9. Beste Grüsse Dr Dr Christina Günter

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)

Alexander Eisenbrand
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Schweinfurt, 14 Jahre Erfahrung
40 Berichte

Weitere Bewertungen

Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe