Dr. med.  Christina Irene Günter

Dr. med. Christina Irene Günter

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Dachauerstraße 9, München, Bayern Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt innerhalb 1 Woche
Dr. med.  Christina Irene Günter
Dr. med. Christina Irene Günter
Noch keine Bewertungen

Information

  • 2333 Profilaufrufe

Wir grüßen Sie auf dem Profil von Frau Dr. Christina Irene Günter.

Dank der hervorragenden Ausbildung und der internationalen Anerkennung gehört Dr. Günter zu den kompetentesten Spezialisten in dem Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Frau Dr. Günter kann Sie darüber hinaus in der deutschen, englischen, französischen, italienischen und schwedischen Sprache beraten. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in der Klinik proaesthetic und lernen Sie Frau Dr. Christina Irene Günter persönlich kennen!

Damit die Ziele der Patienten effektiv umgesetzt werden können, bietet Frau Dr. Dr. med. Günter ein umfangreiches Behandlungsspektrum an. Die Behandlungsschwerpunkte liegen insbesondere in der Brustchirurgie, in körperformenden Operationen sowie in der Intimchirurgie. Das Leistungsspektrum der Chirurgin reicht von Augenlidstraffung und Fettabsaugung, über die Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin bis hin zur Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Eigenfett.

Selbstverständlich findet vor jeder Behandlung ein umfassendes Aufklärungsgespräch statt, in dem Frau. Dr. Dr. med. Günter den Patient über alle mögliche Behandlungsmethoden und deren Risiken aufklärt und umfassend sämtliche Fragen beantwortet.

Frau Dr. Dr. med. Christina Günter ist Ärztin für Plastische & Ästhetische Chirurgin in der Münchner Klinik und Poliklinik für Handchirurgie und Plastische Chirurgie. Bei ihren Behandlungen achtet sie stets darauf, dass die Persönlichkeit, die Gesundheit und die Individualität des einzelnen Patienten nicht in den Hintergrund rückt.

Frau Dr. Dr. med. Günter ist Chirurgin mit Herz und Verstand und kümmert sich mit viel Körpergefühl und Einfühlungsvermögen um die Anliegen ihrer Patienten. Dabei kommen erprobte und neuartige Methoden zum Einsatz, welche gute langanhaltende Ergebnisse erzielen und teilweise in der Klinik entwickelt wurden. Denn diese ist in der Forschung sehr aktiv.

In der Münchner Klinik erfolgt jede Behandlung durch modernste Technik und mit leistungsstarker OP-Ausstattung, damit das freundliche und kompetente Praxisteam den Wünschen der Patienten auf hohem Niveau gerecht werden kann.

Die qualifizierten Mitarbeiter legen stets besonders großen Wert auf Service, Sicherheit und tadellose Hygiene in der Klinik in München. Was die Erreichbarkeit der Klinik betrifft, ist die Anreise sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem eigenen PKW möglich. Parkmöglichkeiten finden Sie am Haupteingang des Gebäudes. Termine finden ausschließlich nach Vereinbarung statt.

Beruflicher Werdegang

2009-aktuell Fachärztin in der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Klinikum rechts der Isar, München, Deutschland, bei Prof. Dr. Hans-Günter Machens

2015-2017 Oberärztin in der Nürnberger Klinik für ästhetisch-plastische Chirurgie, Nürnberg, Deutschland, bei Dr. Jens Baetge

2013 6 Monate Rotation in die Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Hand- und Verbrennungschirurgie, Klinikum Bogenhausen, Prof. Dr. Milomir Ninkovic, München, Deutschland

2007-2009 Assistenzärztin bei Frau Dr. Claudia L. Yattara-Barratti, Klinik Pyramide am See, Zürich, Schweiz

2006-2007 Assistenzärztin in der klinischen Abteilung für Rekonstruktive und Plastische Chirurgie am Allgemeinen Krankenhaus, Medizinische Universität, Wien, Österreich, bei Prof. Dr. Manfred Frey

2004-2006 Assistenzärztin in der Abteilung für Visceral- und Thoraxchirurgie am Spital Waldshut, bei Dr. Johannes Zeller (Allgemein-/ Thoraxchirurgie) und Dr. Georg Picha (Unfallchirurgie) Common Trunk

2002-2004 Assistenzärztin an der Klinik für Herz- und Gefässchirurgie des Universitätsspitales Zürich, bei Prof. Marko Turina, Departement Chirurgie

Ausbildung

2016 Promotion an der Technischen Universität München: "Doktorin der Medizin", Deutschland

2014 Zertifikat der "Hochschuldidaktik Medizin", Technische Universität München, Deutschland

2006 "BWL im Krankenhaus", CEKIB Nürnberg, Deutschland

2002 Promotion an der Karl Franzens Universität zu Graz zur: "Doktorin der gesamten Heilkunde", Österreich

2002 MD PhD an der Stanford University, USA

2001 3. Staatsexamen (3. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung) an der Medizinischen Universität zu Lübeck, Deutschland

2001 PJ Aufenthalte am Universitätsspital Zürich, Schweiz (Klinik für Herz- Gefässchirurgie und Klinik für Thoraxchirurgie) sowie Tygerberghospital, Stellenbosch University, Kapstadt, Südafrika (Kardiologie)

1996 Erasmusstipendiatin und Inskription an der Karl Franzens Universität zu Graz, Österreich

1993 Abitur am Theodor Heuss Gymnasium in Göttingen, Deutschland, Immatrikulation an der Medizinischen Universität zu Lübeck, Deutschland

Beratertätigkeit

2008 - 2012 Beraterin für klinische Studien bei der Firma InaVein, für das TriVex-System

2012 - aktuell Beraterin für klinische Studien des Biotech Unternehmens Momentum Bionics, Klinga bei Leipzig, Deutschland

2015 – aktuell Beraterin für klinische Studien des Biotech Unternehmens AmSilk, Martinsried, Deutschland

2015 – aktuell Beraterin für klinische Studien des Unternehmens Polytech, Dieburg, Deutschland

Zertifikate/Mitgliedschaften

  • Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen VDÄPC
  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Fotos (2)

Videos (3)

Bitten Sie Dr. med. Christina Irene Günter um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!

Antworten (257)

Breast Implant Illness
Antwort des Spezialisten · 4.10.2022

Liebe Peppa22,

bitte bei keinem der 8 Kollegen operieren lassen! Die Aufklärung über BII ist zwingend vorgeschrieben, wie zu allen andern Komplikationen, der BIA-ALCL und BIA ACC, etc. auch! Und steht im Übrigen auch in den OP Aufklärungen...

Weiterlesen
2.Brustvergrösserung machbar ?
Antwort des Spezialisten · 21.02.2021

Hallo Silaro, eine zweite Brustvergrösserung ist natürlich möglich! Der Wunsch nach gösseren Implantaten ist im Übrigen weltweit der häufigste Grund warum ein Implantatwechsel durchgeführt wird. Die Details lassen sich an sich seriös nur in...

Weiterlesen
Weitere beantwortete Fragen ansehen
Bitten Sie Dr. med. Christina Irene Günter um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!