Nachbehandlung nach Ellansé-Injektion

Nachbehandlung nach Ellansé-Injektion

FAQ
FAQ
  • 118 Gefällt mir
Welche Art Nachbehandlung ist nach einer Ellansé-Injektion nötig?
Sinclair Pharma  |  Premium member  |  Heidelberg
  • 41 Antworten
  • 1 Gefällt mir
- Blutergüsse können reduziert werden, indem direkt nach der Behandlung Eispackungen aufgelegt werden.
- Vermeiden Sie vor der Behandlung die Einnahme von Aspirin, um das Risiko von Blutergüssen zu vermindern.
- Um das Endergebnis zu sehen, ist es wichtig, dass Sie warten, bis sämtliche durch die Injektion verursachten Symptome abgeklungen sind.
- Wenn Sie Nebenwirkungen feststellen oder nach Ihrer Behandlung noch Fragen haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen.
- Nach der Injektion von ELLANSÉ® kann der behandelnde Arzt das Produkt formen und sanft einmassieren. Wir raten davon ab, den behandelten Bereich danach selbst weiter zu massieren.
- Tragen Sie in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung möglichst kein Make-up auf den behandelten Bereich auf.
- Vermeiden Sie 3 Tage lang nach der Behandlung anstrengenden Sport, heiße Bäder, Sonne und Hitze.
Bitte beachten: Die obigen Ausführungen sind nicht als Ersatz für den Rat und die Empfehlungen Ihres behandelnden Arztes gedacht. Befolgen Sie immer den Rat Ihres Arztes.
Ihr Arzt kann Ihnen eine genauere Liste von Nachbehandlungsmaßnahmen geben, je nachdem, an welcher Stelle die Behandlung stattfindet, und je nach Grad Ihrer Behandlung.

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)

Alexander Eisenbrand
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Schweinfurt, 14 Jahre Erfahrung
41 Berichte

Weitere Bewertungen

Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe