Dellen nach Korrektur und Liposuktion zu korrigieren?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 16
  2. Step 17
  3. Step 18
  4. Step 19
  5. Step 20
  6. Step 21
  7. Step 22
  8. Step 23

Wann möchten Sie sich der Fettabsaugung unterziehen?

Welchen Körperbereich möchten Sie sich behandeln lassen?

Haben Sie sich bereits einer Liposuktion unterzogen?

Über welche Methode der Fettabsaugung denken Sie nach?

Was haben Sie bisher versucht, um Ihr Körpergewicht zu reduzieren?

Wie lange versuchen Sie, Ihr Körpergewicht zu reduzieren?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Dellen nach Korrektur und Liposuktion zu korrigieren?

Nala71  |  Visitor  |  Luzern
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Guten Tag
Vor ca. 20 Jahren unterzog ich mich einer ersten Fettabsaugung im Bereich Reiterhosen / Oberschenkel Innenseite und Knie Innenseiten. Bereits damals wurde in einer Korrektur eine anscheinende Übersaugung beigeführt.
Im 2019 habe ich auf Empfehlung ein Body-Contouring im Bereich Oberschenkel / Po / Flanken / Knie anhand Liposuktion durchführen lassen. Dabei wurden ca. 900 g an Fett entnommen.
Leider ist das Resultat nicht befriedigend und es steht eine weitere Korrektur an. Bevor ich mich erneut dazu entscheide, suche ich weitere Fachmeinungen, wie ich meine Oberschenkel ohne Dellen ästhetisch verbessern kann und die vorhandene Übersaugung korrigieren kann. Ist dies überhaupt machbar oder muss ich mich mit der Situation zu Recht finden?
Freue mich auf eure Meinungen.
Freundliche Grüsse
Univ. Prof. Dr. Edvin Turkof  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien
  • 1003 Antworten
  • 267 Gefällt mir
Ja, da ist wohl nicht ganz leicht...
ich würde mit der Lipomatic ohne Sog das Gewebe auflockern und danach Eigenfett einbringen
Nala71  |  Visitor  |  Luzern
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Vielen Dank für die Antwort
Dr. med. Joachim Karl Grab  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Mannheim
  • 478 Antworten
  • 160 Gefällt mir
Das ist in der Tat nicht einfach. Eine Kombination von Narbenlösung, Liposuction und Lipotransfer sollte aber eine gewisse Verbesserung herbeiführen. Wir bevorzugen die wasserstrahlassistierte Methode.

Alles Gute und herzliche Grüße aus Mannheim!

Dr. med. Joachim Grab
Nala71  |  Visitor  |  Luzern
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Guten Tag Herr Grab
darf ich Sie fragen was Sie unter einer Narbenlösung verstehen, geht dies in einem mit einer Liposuction oder ist es eine separate Anwendung / Behandlung?
Beste Grüsse nach Mannheim

Antwort an Nala71

Dr. med. Joachim Karl Grab  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Mannheim
  • 478 Antworten
  • 160 Gefällt mir
Nach einem Eingriff wie dem stattgehabten bilden sich Narbenstränge zwischen Unterhaut und Muskelfaszie, die verhindern, dass sich die Kontur harmonisieren lässt.
Die vorgeschlagene Narbenlösung wird mit scharfen Kanülen minimal invasiv durchgeführt. Anschließend wird die Kontur durch Eigenfetttransfer ausgeglichen. Das alles erfolgt in einer Operation.

Herzliche Grüße aus Mannheim!

Dr. med. Joachim Grab
Dr. med. Petra Berger  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt Zürich Palma de Mallorca
  • 1677 Antworten
  • 269 Gefällt mir
Guten Tag,

Möglicherweise kann man Ihnen mit einer Kombination aus einer erneuten Korrektursaugung und einer Fetttransplantation helfen. Sie müssten einmal bei uns in Zürich vorbeischauen, melden Sie sich einfach unter info@praxis-berger.com,

Besten Dank,

Dr Petra Berger
Nala71  |  Visitor  |  Luzern
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Vielen Dank Frau Berger, gerne komme ich getrennt auf Sie zu.
Beste Grüsse
LIPOCLINIC  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 57 Antworten
  • 16 Gefällt mir
Liebe ?
Ich denke ich kann Ihnen helfen. Und zwar mit Straffung (RENUVION) und Eigenfett. Aber ich muss Sie sehen um beurteilen zu können, was ich genau machen muss und wieviele Eingriffe das benötigt. Gerne dürfen sie sich zu einer kostenlosen Beratung bei mir melden unter Tel .  0844... Nr. anzeigen 0844446688  Telefonnummer oder info@drlinde.com
Ihr Dr. Linde. St. Gallen und Zürich. http://www.lipoclinic.ch
Nala71  |  Visitor  |  Luzern
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Guten Tag Herr Linde
Besten Dank für Ihre Antwort, einen Beratungstermin bei Ihnen ist bereits gesetzt.
Freundliche Grüsse und bis bald
ICE AESTHETIC GmbH  |  Premium member  |  Berlin
  • 15 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Hallo,
sowas ist natürlich nicht schön zu hören. Unser DIAMOND Applikator könnte hier eine effektive Lösung darstellen, um die ungewünschten Dellen los zu werden. Das nicht-invasive Verfahren kombiniert gezielte Infrarotstrahlung mit einer Lymphdrainage, um Cellulite zu verringern und das Hautbild langfristig zu verbessern. Die Neubildung von Kollagen wird angeregt und das Bindegewebe gestrafft.

Schau doch gerne auf unserer Webseite vorbei und finde deinen ICE AESTHETIC® Standort in der Nähe: https://www.ice-aesthetic.com/diamond-cellulite-behandlung/

Liebe Grüße,
dein ICE AESTHETIC Team
https://www.ice-aesthetic.com
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6744 Antworten
  • 1284 Gefällt mir
Anhand der Bilder verlaufen die Dellen hauptsächlich quer folge dessen würde ich eine oberfläschliche feinkanülige und längsverlaufende Absaugung vornehmen - ggf. mit zeitgleicher Liposculpturing .

Eine weitere Möglichkeit wäre möglicherweise eine ausgedehnte Oberschenkelplastik.

Prezise Therpievorschläge können erst nach einer klinischen Untersuchung gemacht werden. Gerne werden Sie in meiner Sprechstunde vorstellig - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Liposuktion - Fettabsaugung

Dr.med. Rolf Bartsch
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wien, Baden (AT), 10 Jahre Erfahrung
108 Berichte

Weitere Bewertungen

Liposuktion - Fettabsaugung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe