Nähte geöffnet nach Schamlippenkorrektur

Franzi340011
Franzi340011
5.02.2016 · letzte Antwort: 8.02.2016

Hallo Zusammen,

ich bin einfach hilflos und wende mich somit an Sie. Ich habe am 4.1.16 eine Schamlippenverkleinerung der kleinen Labien machen lassen. Meine Schamlippen waren um ca. 5-6 cm vergrößert. Da ich vom KH bedauerlicherweise NICHT über die OP-Methode aufgeklärt wurde, habe ich nun den Salat. Bei mir wurde die Keiltechnik vorgenommen. Erst hier im Internet wurde mir bewusst, dass wenn ich es gewusst hätte, mich niemals dafür entschieden hätte. 2 Wochen später ist die rechte Seite komplett aufgegangen, was am 22.1. erneut in einer OP gerichtet wurde. 4 Tage später haben sich an der linken Seite 4 Nähte geöffnet, die hat mein Frauenarzt in seiner Praxis genäht. Am Montag ist erneut die komplette rechte Seite aufgegangen und ich hab mich in einem anderen KH vorgestellt und habe morgen dort einen Termin. Bitte helfen Sie mir. Gibt es hier Spezialisten aus Köln? Was würde Sie an dieser Stelle jetzt tun? Kann eine Schamlippe auch so wiederzusammenwachsen? Selbst, wenn kein Kontakt zwischen der zerteilten Schamlippe ist? Ich habe keine Kraft mehr und einfach Sorgen, dass es nie wieder so wird. An sich sehen die Schamlippen gut aus, nur ich bezweifle, dass die nach dem 10 Mal Korrektur noch so ist. Ich hoffe, dass mir hier Jmd bei meiner Hilflosigkeit helfen kann.

LG

Anzeige

Antworten (6)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Premium
2 Standorte in Rheinland-Pfalz · 7.02.2016
Beste Antwort
Liebe Franzi,

genau aus diesem Grund verwenden wir nie die Keilmethode. Auch im Internet stammen die meinsten Komplikationen von der Keilmethode, diese erscheint mir wirklich als veraltet. Es ist sehr unüblich daß Sie vor der OP nicht aufgeklärt wurden...Ich empfehle immer allen Patienten sich selbst auch im Internet zu informieren und natürlich auch mehrere Ärzte vor einer OP zu konsultieren um insgesamt einen besseren Überblick der OP Möglichkeiten zu erhalten. Es ist schwierig bei Ihnen etwas zu beurteilen ohne die Bilder zu sehen. Sicher kann man das nachkorrigieren. Ich wünsche IHnen alles Gute
Dr. med. Darinka Keil
www.beautydoc-dr-keil.de
Tel.: 06322-94930
Weinstrasse Süd 71
67098 Bad Dürkheim
Dr. med. Gunther Arco
Dr. med. Gunther Arco
Noch keine Bewertungen
0 Standorte in · 8.02.2016
Liebe Franzi!

Der Intimbereich ist ein äußerst sensibles Operationsfeld, das vor allem deswegen problematisch ist, weil es zum einen viele Keime beinhaltet und zum anderen schwierig zu schonen ist. Schon die Bewegung des Gehens beansprucht die Region. Es bestehen immer Risiken, bsw. einer Wundheilungsstörung, die allerdings im Normalfall nicht so ausfallen, wie Sie es schildern. Ich bin sehr zuversichtlich, dass Sie im Raum Köln einen erfahrenen Intimchirurgen finden, der sich Ihrem Problem annimmt und Ihnen weiterhilft.
Ohne die Wunde gesehen zu haben, lässt sich leider keine wirklich konkrete Aussage tätigen. Gerne senden Sie mir Bilder zu, anhand derer ich versuchen kann eine möglichst passende Empfehlung zu geben. Bitte suchen Sie zeitnah einen erfahrenen Fachkollegen auf, um die Wunde unter Kontrolle zu bringen, damit Sie sich endlich über die Veränderung freuen können.

Alles Liebe,
Ihr Dr. Arco

Besuchen Sie uns unter: http://www.aesthetic-center-arco.at

Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie

Herrengasse 28
A-8010 Graz

T: +43 316 83 57 57
F: +43 316 83 57 57 - 57
M: office@arco-vital.at
I: http://www.aesthetic-center-arco.at
Premium
Das ist gut, dass Sie einen Arzt/Ärztin gefunden haben, wo das Vertrauensverhältnis aufgebaut werden konnte. Halten Sie sich daher an deren Empfehlungen. Auf Reiten würde ich an Ihrer Stelle vorläufig verzichten. Falls Sie Ihr Pferd "zu Fuß" regelmäßig ausführen wollen, damit es gesund bleibt, dann wäre dagegen nichts zu anzuwenden. Zu der Wundpflege in Ihrem konkreten Fall kann ich, ohne die Sache gesehen zu haben, nichts genaueres sagen, aber das Duschen ist in der Regel erlaubt, und häufig sogar empfehlenswert.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Tribull
Privatklinik Schloßstrasse
Berlin · 7.02.2016
Liebe Franzi,
zuerst nach Möglichkeit abwarten. Vieles kann ein erfahrener Spezialist oftmals noch nachträglich korrigieren.
Wir haben bei uns einen ausgewiesenen Fachmann für "schwierige Fälle". Ist jedoch ein älterer Gynäkologe (Prof.) und kein PC. Und auch zeitlich etwas schwierig zu erreichen, da Er z.Zt. häufig in Skandinavien operiert.
Falls Interesse besteht koordinieren wir gerne einen Termin.
Müßt ich allerdings wissen, damit an der Anmeldung alles funktioniert.
Kopf hoch. Das wird!

Dr.med. Daniel Panzer
https://www.privatklinik-schlossstrasse.de
Premium
Danke für Ihre Anfrage.
Anhand Ihrer Beschreibung am sinnvollsten wäre jetzt wahrscheinlich die spontane Heilung abzuwarten. Diese erfolgt dann in der Regel früher oder später binnen der nächsten ein paar Wochen. Nach dem Verheilen der Wunden und dem Ausreifen der Narben, welche in diesem Areal naturgemäß recht schnell verlaufen, kann man sich die Sache genau anschauen und in Ruhe einen zuverlässigen Korrektureingriff planen. Keine Sorge, Sie verpassen damit nichts, im Gegenteil, Sie vermeiden damit unnötige Schmerzen und weitere Vernarbungen. Es gibt in diesem Bereich fast niemals "hoffnungslose" Fälle und man kann ziemlich zuverlässig die anatomischen Strukturen recht gut rekonstruieren.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Tribull
Premium
3 Standorte in Hessen · 5.02.2016
Hallo liebe Franzi,
der von Ihnen geschilderte postoperative Verlauf ist (selbst für die Technik der Keilexzision) sehr ungewöhnlich.Das Auftreten von Nahtdehiszenzen und Wundheilungsstörungen ist bei dieser Technik deutlich häufiger als z.B. bei der Exzisionstechnik (Konturierung) die ich persönlich bevorzuge.Wahrscheinlich werden Ihre Labien nicht "so wieder zusammenwachsen" wenn "kein Kontakt zwischen der zerteilten Schamlippe ist".Die Schnittflächen müssen hierzu neu angefrischt werden.Ich bin sicher,daß Sie in Ihrem räumlichen Umfeld (Köln) z.B.einen in der Intimchirurgie erfahrenen Gynäkologen (w/m) finden werden,der diesen Eingriff mit einem guten Ergebnis durchführen kann.
Freundliche Grüße und einen guten Heilungsverlauf,
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com

Verwandte Fragen

Keine Besserung nach Schamlippenkorrektur

leylanna
leylanna
1.09.2015 · letzte Antwort: 7.09.2015

Guten Abend!

Mein beitrag zuvor

"Ich hab mir vor ca. 2 Wochen den Klitorismantel verkleinern lassen. 4 Monate zuvor eine Verkleinerung der inneren Schammlippen.

Jetzt, 2 Woche nach der Op hab ich noch leichte schmerzen. Was Normal ist denk ich mal.. Was mich mehr stört oder bzw. Meine Frage.. Es ist noch immer etwas angeschwollen und sieht jetzt eig. genau so aus wie vor der 2. OP. hab auch verhärtungen. Geht das noch weg oder bleibt das? Habe total angst dass ich das nochmals machen muss. Bin aus Zürich und hier kostet mich eine weitere Op immer noch 4500 Fr. Was kann ich machen um diese verhärtungen etwas zu reduzieren? Bin verzweifelt:( freundliche grüsse Leylana"

Leider ist das ergebniss genau so geblieben und hat sich auch gar nichts verändert.. Ich bin sehr enttäuscht da Sie nicht auf mein Problem eingegangen ist..

Da Sie mich kein 3. mal operieren möchte, hat Sie mir nun eine nummer von einem Spezialisten gegeben der, ich zittiere: "mir bestimmt helfen kann bei meinem Problem". Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, ich bin kein komplizierter Mensch.. Ich erhoffte mir einfach nur eine deutliche besserung körperlich und psychisch... Und ich habe mir auch viele voher nacher bilder angeschaut von anderen.. Also wäre mein eingriff eigentlich nichts kompliziertes gewesen... Was soll ich nun machen?

Antworten (5)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Dr n. med. Artur Śliwiński
flag Szczecin · 7.09.2015
Liebe Leylanna.

Der Effekt wird sichtbar, erst nach etwa 6 Wochen nach der Operation, zu früh, um zu beurteilen, die Situation sind.Die zarten Teile des Körpers , dort noch eine Schwellung, die bleibt im Heilungsprozess und die Situation zu verbessern.

Freundliche Grüße
Anzeige

Weitere Fragen suchen

Ähnliche Fragen

Schamlippenverkleinerung
3 Antworten, letzte Antwort: 23.01.2014
Augenlidstraffung
6 Antworten, letzte Antwort: 18.02.2015
Schamlippenverkleinerung
5 Antworten, letzte Antwort: 25.09.2018
Schamlippenverkleinerung
6 Antworten, letzte Antwort: 14.04.2014
Schamlippenverkleinerung
2 Antworten, letzte Antwort: 26.04.2022
Nasenkorrektur
6 Antworten, letzte Antwort: 13.03.2019
Bruststraffung
2 Antworten, letzte Antwort: 25.03.2022
Brustvergrößerung
10 Antworten, letzte Antwort: 5.04.2015
Schamlippenverkleinerung
7 Antworten, letzte Antwort: 17.04.2015
Schamlippenverkleinerung
61 Antworten, letzte Antwort: 23.09.2013

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Beraten Sie den Patienten