Implantatwechsel von 340ml auf 475ml, Motiva Ergonomix

Sophie

Zuerst möchte ich mich erneut bei Dr. Schreiber für dieses tolle Ergebnis bedanken! Schon 2018 habe ich mir meine Brüste bei Dr. Schreiber vergrößern lassen (340ml, Erfahrungsbericht hier auch zu finden), paar Monate später stand für mich fest- ich will die Brüste noch größer. Dr. Schreiber riet mir, mich erstmal 1Jahr an diese Brüste zu gewöhnen, da sich meine Entscheidung noch ändern könnte. Dezember/2019 habe ich meine Brüste dann erneut bei ihm vergrößern lassen. Ich habe wirklich sehr Angst vor Operationen und Spritzen aber die Klinik und das Team sind wirklich jedes Mal so harmonisch und lieb, sodass man die ganze Angst vergisst.
Ich bin malwieder völlig begeistert, wie natürlich die Brüste aussehen und sich auch total weich und natürlich anfühlen. Schon eine Woche nach der Op, war ich wieder fit und die Brüste wurden ganz weich.
Dr. Schreiber ist wirklich kein Arzt der auf Geldmacherei aus ist, für ihn steht die Gesundheit und vorallem auch die Vernunft im Vordergrund, das merke ich bei jedem Gespräch/ Beratungsgespräch.

Beiträge anzeigen1 Beiträge ausblenden1
Alice

Hi Sophie, danke für Deine Erfahrung und auch für die Bilder ! ich denke es war vernünftig sich erstmal an die Brüste zu gewöhnen und dann eventuell die größere Implantate zu bekommen:-) Die Narbe ist kaum zu sehen, wie pflegst Du sie ?
Sei lieb gegrüßt!
Alice

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen