Dr. med. Thomas Potrafke

Dr. med. Thomas Potrafke

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Ludwigsburger Straße 100, Stuttgart, Baden-Württemberg Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt in 48 Stunden
Dr. med. Thomas Potrafke
Dr. med. Thomas Potrafke
Noch keine Bewertungen

Information

  • 868 Profilaufrufe

Dr. med. Thomas Potrafke betreibt eine Praxis für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde in Stuttgart. Der Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten begann seine Medizinerlaufbahn an der Universität Tübingen, wo er Humanmedizin studierte und promovierte. Seine Facharztausbildung absolvierte er an der Hals-, Nasen-, Ohrenklinik des Katharinenhospitals Stuttgart, wo er später auch als Oberarzt tätig war.

Dr. med. Thomas Potrafke hat Zusatzqualifikationen für Allergologie, Plastische Operationen und Spezielle HNO-Chirurgie. Seit 1995 ist er niedergelassener HNO-Arzt in Stuttgart-Zuffenhausen. Der Mediziner ist außerdem Belegarzt am Bethesda Krankenhaus in Stuttgart.

Dr. med. Thomas Potrafke bietet in seiner Praxis konservative und operative Therapien an. Stationäre Operationen werden dabei in der Belegabteilung des Krankenhauses Bethesda in der HNO-Abteilung durchgeführt. In seiner Praxis kann Dr. med. Thomas Potrafke auf verschiedene diagnostische Verfahren zurückgreifen. Hierzu zählen die Endoskopie, die Sonographie, die Audiometrie und die Hirnstammaudiometrie. Ferner können Gleichgewichtsprüfungen, Otoneurologie und Schwindeldiagnostik durchgeführt werden. Auch die Allergiediagnostik wird in der Praxis angeboten.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Praxis von Dr. med. Thomas Potrafke sind plastische Operationen. Hierzu zählen Nasenkorrekturen, Ohrmuschelkorrekturen und Narbenkorrekturen. Auch Haut- und Gesichtshauttumore können behandelt und Faltenbehandlungen durchgeführt werden.

Dank moderner technischer Ausstattung und einer ausführlichen Diagnostik können sich die Patienten in der Praxis von Dr. med. Thomas Potrafke darauf verlassen, dass eine auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Behandlung gewählt wird. Zu den speziellen Krankheitsbildern, die der Mediziner in seiner Praxis behandelt, zählen die Radiofrequenztherapie beim Schnarchen, die Behandlung von chronischen Nasennebenhöhlenentzündungen und von Tinnitus und die Untersuchung von infektanfälligen Kindern.

Das Ärztehaus, in dem die Praxis von Dr. med. Thomas Potrafke ansässig ist, verfügt über ein eigenes Parkhaus, das über die Haldenrainstraße erreichbar ist. In unmittelbarer Nähe der Praxis liegen die U-Bahnstationen Kelterplatz und Rathaus.

Zertifikate/Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschlands GÄCD
  • Spezielle HNO-Chirurgie
Bitten Sie Dr. med. Thomas Potrafke um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!