Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

7.07.2020

Glücklich mich doch zu der Hodensackstraffung entschieden zu haben

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 2.800 €

Über den Spezialisten

Dr. med. Claudius Kässmann
2 Standorte in Nordrhein-Westfalen
Bewertung:
Glücklich mich doch zu der Hodensackstraffung entschieden zu haben
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Herr Dr. Kässmann hat bei mir vor einigen Monaten die operative Straffung des Hodensacks vorgenommen. Da ich zunächst die vollständige Heilung abwarten wollte veröffentliche ich erst jetzt eine Bewertung. Vielleicht ist ja damit jemandem geholfen der ebenfalls über eine solchen Eingriff nachdenkt. Zu meiner Ausgangslage: Mein Hodensack war mir schon immer etwas zu schlaff. Allerdings hätte ich mich deswegen grundsätzlich keiner OP unterzogen, jedoch bildeten sich vor einigen Jahren sechs oder sieben kleine bis mittlere Atherome (optisch wie reife Pickel, im Gegensatz zu diesen verschwinden Atherome aber nicht von alleine). Beide Faktoren zusammen haben mein Wohlbefinden schon sehr beeinträchtigt. Im Intimbereich möchte man einfach keine Hautveränderungen haben die Fragen aufwerfen und ein straffer Hoden wirkt einfach jünger. Aufgrund dieser Wünsche habe ich mich von Herrn Dr. Kässmann im letzten Jahr beraten lassen nachdem ich mir im Vorfeld notiert hatte was ich wissen muss um eine Entscheidung treffen zu können. Letztlich konnten alle meine Fragen in lockerer Atmosphäre geklärt werden. Herr Dr. Kässmann hat sich die entsprechenden Hautpartien angesehen und konnte mir anschließend in Aussicht stellen meine beiden Probleme grundsätzlich lösen zu können. Ich bin also nach Hause gefahren mit der Vereinbarung, dass ich mich melden soll wenn ich die Durchführung der OP wünsche. Obwohl ich wusste was ich wissen musste habe ich es mir mit der Entscheidungsfindung nicht ganz einfach gemacht, jede OP birgt nun Mal ein gewisses Risiko und ich war ja nicht krank, sondern nur unzufrieden mit mir selbst. Rückblickend bin ich froh, dass ich mich überwunden habe diesen Schritt für mein eigenes Wohlbefinden zu machen. Merklich straffer als zuvor, nicht mehr tief hängend, sondern schön kompakt. Funktional betrachtet bringt die Straffung Vorteile nicht nur beim Sex, sondern auch z.B. für die Rasur und den Sport. Zur Heilungsphase sei gesagt, dass diese bei mir durch Ungewissheit geprägt war ob das Ergebnis meinen Vorstellungen entsprechen würde, eine gewisse psychische Belastung ist es schon im Intimbereich blutig und vernarbt zu sein, aber die Kontrollbesuche beim Doc haben mich zuversichtlich gemacht, dass es gut wird und er hat Recht behalten. Schmerzen waren bei mir nicht allzu stark. Die Narbe ist mittlerweile sehr unauffällig und gleicht durch die Präzision des Operateurs im Grunde der auf dem Hoden von Natur aus vorhandenen mittleren "Naht". Jedem Mann der ähnliche gelagerte Probleme wie ich hat kann ich daher guten Gewissens eine Beratung durch Herrn Dr. Kässmann nahelegen.

0

Kommentare (0)

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige
Hodensackstraffung

Am 28.09.2015 habe ich mich einer Hodensackstraffung unterzogen. Der operierende Arzt war Dr. in Berlin, den ich fand und empfohlen bekam. Vorab möchte ich erwähnen, er ist ein sehr netter Arzt und ich bestimmt ein seltener Fall bin. Ich muss...

Weiterlesen

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.