Brustvergrößerung von AA mit 525 ml bzw. 450 ml

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie eine unverbindliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Durch das Ausfüllen des Fragebogens erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten aus dem Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos.

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 1
  2. Step 2
  3. Step 3
  4. Step 4
  5. Step 5
  6. Step 6
  7. Step 7

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Welche Implantate bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Interessieren Sie sich für eine Folgekostenversicherung?

Brustvergrößerung von AA mit 525 ml bzw. 450 ml

laurie  |  Visitor  |  Vorarlberg
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo,

wie im Betreff lesbar, möchte ich mir die Brüste mit 525ml bzw 450ml. vergrößern lassen und habe derzeit ein Mini AA-Körbchen. Hat hierzu jemand bereits Erfahrung gemacht und möchte diese teilen? Wie verhält es sich mit den Schmerzen? Was ist machbar und was nicht?

Übrigens: Hat auch jemand Erfahrung mit Herrn Dr. Fitz in Stuttgart?
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 3808 Antworten
  • 1903 Gefällt mir
Hallo laurie, bei deiner Ausgangslage ist das schon eine beachtliche Menge und bei meiner Tochter, deren Ausgangslage nicht viel mehr war , gingen letztendlich 330 cc rein und die Dehnung war schon grenzwertig 🙈 Was wirklich machbar ist , kann nur der Arzt entscheiden, der dich untersucht hat 🤷🏽‍♀️ VG von Susanne
prim. MUDr. Ludmila Šulcová Hejnalová MBA, LLM  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 581 Antworten
  • 69 Gefällt mir
Guten Tag Frau Laurie,
durch diese Wunsch - bitte können Sie mir Photo schicken? Dann kann ich sagen ob Ihre Wunsch realistisch ist und OP machbar sind.
M.h.G.
MUDr. Ludmila Šulcova
Eleganz Clinic, Prag.
eleganz.clinic@seznam.cz
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6419 Antworten
  • 1156 Gefällt mir
Brustaugmentationen nehme ich seit 1985 vor.
Eine Augmentation mit 500cc sollte bei entsprechenden anatomischen Voraussetzungen kein Problem sein.
Postoperative Schmerzen werden sehr unteschiedlich empfunden - generell kann man aber sagen:
je größer die Implantate desto größer die Spannung auf das Gewebe und der resultierende Schmerz.
Mit dem richtigen Medikamentencocktail sind die Schmerzen erträglich.

Erste Informationen lesen Sie gerne unter
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
und vereinbaren bei Interesse einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
MUDr. Josef Kulhánek MBA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 523 Antworten
  • 152 Gefällt mir
Hallo Laurie,

ob es ist machbar oden nicht kann man ohne Fotos oder Untersuchung nur schatzen. Allgemein , wenn Sie jetzt A Korbchen tragen ist wahrscheinlich nicht zu viel Platz in Ihre Bruste fur so Grosse Implantaten um die Wundnen ohne Spannung sicher schliessen. Nach meine Erfahrun wurde hochstenes 450 cc moglich aber das ist nor nach Ihre Beschreibung um die Grossen.

Viele Grusse

Kulhánek Prag
GiNaMu  |  Visitor  |  Bayern
  • 31 Antworten
  • 44 Gefällt mir
Hallo laurie,
was im Endeffekt machbar ist, kann Dein Chirurg entscheiden, da er Deine Ausgangslage und Deine Maße kennt 😊.

Wie groß ist Dein Unterbrustumfang, Gewicht und Größe?

Bei meiner Bewertung siehst Du ein Foto meines Ergebnisses, bei einer Ausgangslage von 70 AA mit 375/400 cc unter dem Brustmuskel.
Ich muss gestehen, dass meine Schmerzen massiv waren. Jedoch scheint es bei jedem anders zu sein, manche haben kaum Schmerzen 😊.

LG
Ani  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 74 Antworten
  • 45 Gefällt mir
Hallo Laurie, wenn du wirklich so große Implantate möchtest musst du mit unheimlichen Schmerzen rechnen. Ich würde dir dann aber auf jeden Fall runde Implantate raten, denn anatomische verursachen oft Kapselfibrose. Meine Freundin hatte es gehabt , zudem haben sich ihre Implantate gedreht ( nicht schön und schmerzhaft) . LG
laurie  |  Visitor  |  Vorarlberg
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Was hat Deine Freundin gehabt? Eine Kapselfibrose?

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe