Schwellungen nach Fadenlifing

Schwellungen nach Fadenlifing

Francarl  |  Visitor
Guten Tag, vergangene Woche unterzog ich mich einem Fadenlifting mittels "Happylift", leider ist mein Gesicht total entstellt. Überall Dellen und starke Schwellungen. Sollte ich besorgt sein oder dauert es einfach noch ein wenig länger bis sich alles normalisiert und ich das Ergebnis bestaunen kann? Vielen Dank
Dr. med. Joachim Karl Grab  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Mannheim
  • 478 Antworten
  • 160 Gefällt mir
Diese Frage kann Ihnen Ihr Behandler doch sicher besser beantworten!
Herzliche Grüße aus Mannheim!

Dr. med. Joachim Grab
LIPOCLINIC  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 36 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Liebe Francarl
Bitte fragen Sie Ihren Behandler. Der weiss es am besten oder lesen Sie seine Unterlagen noch einmal durch.
Haben Sie Geduld. Ich habe diesen Lift früher auch verwendet und alle Patienten waren dann immer wegen der Unförmigkeit des Gesichtes verunsichert. Man muss einfach nur abwarten auch wenn das einmal bis 2 Wochen dauern kann. Korrigieren kann man dann immer noch.
Aber aus genau diesen Gründen ("So kann ich ja gar nicht auf die Strasse") haben wir nun eine andere Technik, mit der unsere Patienten direkt nach der Behandlung zurück an ihren Arbeitsplatz gehen können, weil man nichts von der Behandlung sieht.
Haben Sie Geduld, ich denke, dass das von alleine in Ordnung kommt.
Ihr Dr. med. N. Linde, http://www.beautyclinic.ch
Greta  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 6 Antworten
Hallo, leider habe ich das gleiche Problem! Nach 3 1/2 Wochen habe ich noch immer Dellen! Und vom Lifting ist auch noch nix zu erkennen...wie ist es bei dir?
Anonym000
Anonym000  |  Visitor  |  Kärnten
  • 4 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo hatte auch mal ein Fadenlift machen lassen, bei mir hat es ca. 3 Wochen gedauert bis die Dellen weg waren. Das Endergebnis war dann aber wirklich toll! Nur Geduld das wird schon. LG
Dr. med. Welf Prager  |  Premium member  |  Facharzt für Dermatologie und Venerologie  |  Hamburg
  • 2 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Liebe Francarl, in der Regel bilden sich die Schwellungen und Einziehungen nach einiger Zeit zurück. Dieser Vorgang ist normal. Bei Fadensystemen wie den Aptos Fäden kann durch die Verankerungen im Gewebe sofort nach dem Eingriff ein vorher sagbares Ergebnis aufgezeigt werden und führt somit zum versprochenen Ergebnis .
LG aus Hamburg
Dr. Welf Prager

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Fadenlifting

Weitere Bewertungen

Greta 28.01.2020
Keine Ahnung

Hallo, ich habe mit 45 das Fadenlifting (Venus V Line Twin Screw Fäden) bei meiner Hautärztin durchführen lassen. Heute ist der siebzehnte Tag und man sieht noch nichts nur, dass ich dellen bekommen habe und ich faltige... Mehr 

Fadenlifting - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe