Dr. Peter Stein

Dr. Peter Stein

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Oeder Weg 159, Frankfurt am Main, Hessen Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt in 48 Stunden
Dr. Peter Stein
Dr. Peter Stein
Noch keine Bewertungen

Information

  • 581 Profilaufrufe

Dr. med. Peter Stein ist Facharzt für Anästhesiologie. Er studierte an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main und promovierte am Institut für kardiovaskuläre Physiologie. In einer Weiterbildung erwarb Dr. Stein die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Dr. Stein führt in Frankfurt seine Facharztpraxis für Ästhetische Medizin, das Botulinumtoxinzentrum Frankfurt.

Wie der Name schon verrät, ist Dr. Stein im Botulinumtoxinzentrum auf Behandlungen mit Botulinumtoxin im Gesicht spezialisiert, daneben bietet er jedoch auch andere ästhetische Faltenbehandlungen an.

Mit Botulinumtoxin A (Botulinumtoxin) kann Dr. Stein insbesondere Falten auf der Stirn, darunter auch die sogenannte "Zornesfalte", sowie Lachfalten um die Augen reduzieren. Für Augenringe oder die Reduktion der Nasolabialfalte verwendet er hingegen Hyaluronsäure. Des Weiteren können mit Hyaluronsäure die Lippen vergrößert werden.

Zudem setzt Dr. Stein die Injektionslipolyse, auch "Fett-weg-Spritze" genannt, ein. Diese kann z. B. ein Doppelkinn oder Hängebäckchen beseitigen, die Fettzellen werden dauerhaft aufgelöst. Auch andere, kleinere Fettdepots können gezielt mit diesem Verfahren entfernt werden.

Zusätzlich kann das Gesicht auch mit einem Fadenlifting oder mit der PRP-Therapie behandelt werden. Ersteres sorgt für eine sanfte Straffung der gesamten Gesichtshaut und verzichtet dabei auf eine Operation, wie es bei einem Facelift der Fall wäre. Die PRP-Therapie regt durch die Injektion von Eigenblut die Hautregeneration maßgeblich an und sorgt für eine strahlende, erfrischte Haut.

Dr. Stein wird im Botulinumtoxinzentrum Frankfurt von einem freundlichen Team unterstützt, es sind auch Termine am Wochenende oder abends möglich. Vorab berät er die Patienten ausführlich und transparent zu jeder Behandlung und arbeitet nur mit bewährten Verfahren.

Das Botulinumtoxinzentrum befindet sich in Nordend-West, nahe des Alten Jüdischen Friedhofs. Mit der U-Bahn erreicht man es zur Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek, mit dem Auto kann man in derselben Straße oder im Parkhaus der Nationalbibliothek parken.

Bitten Sie Dr. Peter Stein um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!