Experten fragen Erhalten Sie Antworten!

Kryolipolyse, Injektionslipolyse, danach noch Liposuktion möglich?

RalphReimer · Darmstadt · Erstellt am 27.09.2021 · Update 4.10.2021

Hallo, Ist es möglich nach einem nicht-operativen Verfahren (z.B. Kryolipolyse, Injektionslipolyse) ein operatives Verfahren (Liposuktion) anzuwenden oder gibt es Einschränkungen hinsichtlich des Gewebes? Danke + Gruß, Ralph

4 Antworten

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
  • Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel

    Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel

    4.10.2021 ·

    461 Antworten

    Hallo Herr Reimer,
    nach einer nicht-operativen Lipolyse ist es generell möglich eine operative Liposuktion mit Angleichung der (vermutlich) bestehenden Unebenheiten durchzuführen.Allerdings sollte ein Zeitabstand von ca.6 Monaten zwischen den Eingriffen beachtet werden.Gerne können Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin zur Erörterung Ihrer aktuellen individuellen persönlichen Situation vereinbaren.
    Mit freundlichen Grüßen
    Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel

  • Tip Dr. (Univ. Istanbul) Abbas Ahmadli

    Tip Dr. (Univ. Istanbul) Abbas Ahmadli

    1.10.2021 ·

    30 Antworten

    Hallo,
    nach bestimmter Zeit (ca. 6 Monaten, besser 9-12 Monaten) kann man machen/machen lassen.
    Liebe Grüße

  • Alexander Eisenbrand

    Alexander Eisenbrand

    30.09.2021 ·

    31 Antworten

    Guten Tag Herr Reimer

    Eine Wasserstrahl-Assistierte-Liposuktion, kurz WAL, ist nach einer Kryolipolyse oder auch Injektionslipolyse prinzipiell möglich.
    Gerne können Sie einen individuellen Erstberatungstermin online oder auch telefonisch vereinbaren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Team von eisenbrand-aesthetik

  • Almeida Aesthetic

    Almeida Aesthetic

    29.09.2021 ·

    43 Antworten

    Sie können dennoch eine Liposuktion durchführen lassen. Am besten in Tumeszenzlokalanästhesie, da hier die Fettzellen aufgeschwemmt werden und Unebenheiten gleichmäßig beseitigt werden können

Weitere Fragen suchen

Ähnliche Fragen

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.