Unförmige Silhouette nach Fettabsaugung Bauch

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 16
  2. Step 17
  3. Step 18
  4. Step 19
  5. Step 20
  6. Step 21
  7. Step 22
  8. Step 23

Wann möchten Sie sich der Fettabsaugung unterziehen?

Welchen Körperbereich möchten Sie sich behandeln lassen?

Haben Sie sich bereits einer Liposuktion unterzogen?

Über welche Methode der Fettabsaugung denken Sie nach?

Was haben Sie bisher versucht, um Ihr Körpergewicht zu reduzieren?

Wie lange versuchen Sie, Ihr Körpergewicht zu reduzieren?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Unförmige Silhouette nach Fettabsaugung Bauch

Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Ich würde mich über Meinungen zu meiner Fettabsaugung am Bauch freuen! Im Voraus schon herzlichen Dank!

Ich hab nach langer Recherche nach einem gut bewerteten Schönheitschirurgen Mitte März eine Fettabsaugung am Bauch/Hüfte machen lassen. Ich habe dem Urteil des Arztes vertraut, er hat mir nicht zu einer Kombination inkl Bauchdeckenstraffung geraten bzw. kam das Thema gar nicht auf.

Nach drei Monaten post OP ist das Ergebnis sehr wellenförmig und hat meine Silhouette eher verschlechtert. Bei einem Kontrolltermin sagte der Arzt auf meinen Kommentar, dass das passiert, wenn man viel Fett absaugt. Wenn man weniger weg nimmt, wären die Patienten auch nicht zufrieden.

Ich weiß jetzt nicht, ob sich die Form nach weiteren Monaten noch anpassen kann und die Haut sich zurückbildet (Ich bin 40) oder ob der Eingriff einfach nicht ideal durchgeführt wurde und ich auf Korrektur bestehen soll. Kann man das überhaupt korrigieren?

Ich habe keine Details zur Methode des Eingriffs, da ich aufgrund der sehr guten Bewertungen darauf vertraut habe, dass der Arzt die für mich passende Methode/Behandlung vorschlägt und durchführt. Vielen Dank für Feedback!
Tip Dr. (Univ. Istanbul) Abbas Ahmadli  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Braunschweig
  • 34 Antworten
  • 13 Gefällt mir
Lieber Nadja, es ist erstmal zu früh um diesen Befund als Endergebnis zu sehen, Sie sollten geduldig etwa 1 Jahr abwarten. Die postoperative Ergebnisse muss man immer mit präoperstivem Bild zusammen beurteilen. Ich emofehle Ihnen mindestens 1 Jahr abwarten und dann sich bei Ihrem Ooerateur erneut virstellen und den aktuellen Befund diskutieren. Liebe Grüße Ahmadli
Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Antwort! Dann werde ich mich noch gedulden!
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 831 Antworten
  • 357 Gefällt mir
Möglicherweise hätte man primär eine Bauchdeckenstraffung machen lassen müssen. Ich glaube nicht, dass die Hauterschlaffung sich zurückbildet. Füre genauere Aussagen müssten Sie einen Termin vereinbaren.
Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Besten Dank für Ihre Einschätzung!
LIPOCLINIC  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 124 Antworten
  • 32 Gefällt mir
Liebe Nadja
warten Sie erst einmal ab...in der Regel immer 6 Monate....das Problem bei Ihnen ist "überschüssige" Haut, die sich vielleicht noch straffen wird....Ansonsten könnte man an diesen Stellen erneut absaugen und könnte so die Haut straffen...
Warten Sie einfach ab...
Lg
Ihr Dr. N. Linde
Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für den Tipp! Ich werde noch geduldig sein und hoffe auf eine Verbesserung!
Dr. med. Christina Irene Günter  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 151 Antworten
  • 77 Gefällt mir
Hallo Nadja, das Endergebnis nach einer solchen Operation ist in aller Regel erst nach einem Jahr zu beurteilen. Nach ca. 6 Monaten kann man sozusagen den Trend erkennen, wo es hingeht. Eine wirklich belastbare Aussage ist zudem aufgrund eines Fotos an sich nicht zu machen, da empfehle ich Ihnen dringend einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Was sich allerdings abzeichnet ist das was leider häufig passiert wenn man nur Fett absaugt: das Fett ist weg und die Haut hängt und bilded sich nicht hinreichend zurück. An sich ist das das ganz normale Ergebnis, was zu erwarten ist. Zumeist lässt es sich nur durch eine Straffungsoperation verbessern. Aber wie gesagt, konkret lässt sich das nur im persönlichn Gespräch klären, daher lade ich Sie herzlich zu einem unverbindlichen Termin in meine Praxis in München ein. Herzliche Grüsse Dr Dr Christina Günter
Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Herzlichen Dank für Ihre umfangreiche Antwort! Ich melde mich gerne für einen Termin, wenn die Wartezeit verstrichen ist!

Antwort an Nadja

Dr. med. Christina Irene Günter  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 151 Antworten
  • 77 Gefällt mir
Hallo Nadja, vielen Dank und gern geschehen! Freue mich auf unser persönliches Kennenlernen! Herzliche Grüsse Dr Dr Christina Günter
Dr. med. Christoph Reis  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Düsseldorf
  • 31 Antworten
  • 12 Gefällt mir
Liebe Nadja,
danke für Ihre Frage. Nach drei Monaten post-OP ist eigentlich keine große Veränderung mehr zu erwarten, allen falls noch marginal.
Normalerweise kann sich ein Hautüberschuss nach der Operation mit Hilfe der Kompressionswäsche - welche min. 6 Wochen lang kontinuierlich getragen werden sollte - relativ gut zurückbilden. In unserer Klinik empfehlen wir sogar zusätzlich noch Straffungscreme, welche einige Wochen post OP 1-2x täglich aufgetragen werden sollte.
Ohne "Vorher-Bilder" lässt sich natürlich schlecht beurteilen, ob eventuell direkt eine Bauchdeckenstraffung sinnvoller gewesen wäre oder ob mit einem "besseren" Ergebnis gerechnet hätte werden können. Schicken Sie gerne noch weitere Bilder oder schauen Sie für einen Beratungstermin in unserer Klinik vorbei.
Wir hoffen trotzdem Ihnen zunächst weitergeholfen zu haben.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Düsseldorfer Privatklinik - Team
Nadja  |  Visitor  |  Bayern
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Einschätzung! Ich werde zunächst einen Abschlusstermin mit dem Operateur vereinbaren und mich dann gerne melden!

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Liposuktion - Fettabsaugung

Dr.med. Rolf Bartsch
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wien, Baden (AT), 10 Jahre Erfahrung
109 Berichte

Weitere Bewertungen

Zufrieden

Ich war mit Dr. Skulavikova sehr zufrieden. Ich wurde sehr gut beraten, bevor ich die OP machen lies. Eigentlich wollte ich eine Bauchstraffung, sind aber zum Entschluss gekommen, dass ein Fettabsaugung vernünftiger ist,... Mehr 

1 Gefällt mir   1 Kommentar  

Liposuktion - Fettabsaugung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe