Nasenkorrektur erforderlich?Ja oder Nein?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

  1. Step 45
  2. Step 46
  3. Step 47
  4. Step 48
  5. Step 49
  6. Step 50
  7. Step 51

Was für Problem möchten Sie genau lösen?

Möchten Sie durch die Operation durch einen Unfall entstandene Probleme lösen?

Haben Sie sich in der Vergangenheit bereits einer Nasenoperation unterzogen? Welcher?

Wann sollte die Operation stattfinden?

Würde Ihnen die 3D-Visualisierung des Ergebnisses nach dem Eingriff bei Ihrer Entscheidung helfen?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Nasenkorrektur erforderlich?Ja oder Nein?

xx  |  Visitor  |  Hessen
Guten Tag,

Ich bin etwas unzufrieden mit meinem Aussehen, ich bin der Meinung das meine Nase ein grosser Faktor ist und frage mich ob ich mit einer Nasen Op mein Gesicht harmonisierter kriegen würde ? Mir scheint sie irgendwie schief, die Nasenflügel zu breit und unterschiedlich gross.

Ich wäre um Ratschläge Dankbar

MfG
Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 881 Antworten
  • 411 Gefällt mir
Hallo,
ob Ihr Gesicht nach einer Nasenkorrektur harmonischer ausschaut, können Sie nur selber sagen.
Sie sollten sich einmal von Plastischen Chirurgen oder HNO-Ärzten, die viel Erfahrung mit Naseneingriffen haben, beraten lassen. Manchmal werden dabei Programme eingesetzt, die am Computer Veränderungen der Nase nach Ihren Wünschen und den technischen Möglichkeiten des Operateurs ermöglichen. Dann läßt sich Ihre Frage eher beantworten. ABER: kein Computerbild entspricht der Realität nach einer Operation. Zudem liegt zwischen Vorher und Nachher in der Wirklichkeit eine Operation mit allen Risiken und Folgen. Und das sollten Sie im Gespräch genau abwägen.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6690 Antworten
  • 1261 Gefällt mir
Vorab: Eine ästhetische Operation / Nasenkorrektur ist nie erforderlich.

Frontalaufnahme:
Hier erkennt man, dass die Nasenspitze recht breit und voluminös ist

Seitliche Aufnahme:
1. Nasensteg (Columella) ragt zu weit heraus, weil die Nasenflügel zu hoch stehen
2. Projektion der Nasenspitze ist geringer als die Projektion des Nasenrückens

Eine Korrektur der o.g. Punkte kann vorgenommen werden.

Erste Informationen über die Rhinoplastik lesen Sie gerne hier:
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/nase.html
und vereinbaren bei Interesse einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Per Computersimulation können Ihre Änderungswünsche auf dem Screen dargestellt werden.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Dr. med. Holger Marsch  |  Premium member  |  Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde  |  Essen
  • 28 Antworten
  • 14 Gefällt mir
Hallo Unbekannte,
eine kosmetische Operation ist nie zwingend notwendig; sie kann aber sinnvoll sein, wenn ein Leidensdruck oder eine Hemmung bestehen, die auch eindeutig auf die Nase zurückzuführen sind. Da Sie sich selbst unsicher sind, fragen Sie am besten die Menschen in Ihrem Umfeld, die Sie schätzen, nach Ihrem Urteil. Eine Beratung bei einem Operateur kann natürlich auch hilfreich sein, vor allem um den Aufwand und die Risiken beurteilen zu können.
Eine Simulation hingegen wäre erst dann wirklich zu empfehlen, wenn Sie sich bereits sicher sind, dass der Leidensdruck eine Operation mit all den damit verbundenen Risiken rechtfertigt. Ansonsten ist es keine Beratung sondern ein Verkauf.
Viel Erfolg und beste Grüße
Dr. Holger Marsch
Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 489 Antworten
  • 155 Gefällt mir
Nun, wenn ich mir Ihre Bilder ansehe, zeigt sich folgendes:
1. Breite -zu breite- Nasenflügel
2. Ein Höcker an Nasenrücken
Beides kann man gut korrigieren, Ihre Nase und Ihr Gesicht würden dadurch gewinnen.
Schöne Grüsse
Prof. Dr. Frank-Werner Peter
www.beauty-pro.de
K.C  |  Visitor
  • 3 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo, ich denke bei mir auch manchmal so etwas ...weil man sich selbst viel zu kritisch im Spiegel ansieht. ABER NEIN ganz sicher nicht. Ich finde deine Nase passt perfekt zu dir und die Nasenflügel sind NICHT zu groß;-) Ich finde diese "dünnen" Nasen sowieso nicht so schön. Ich achte immer sehr auf Nasen (ist so ein Splin von mir) darum Antworte ich auch ausnahmsweise auf so eine "bescheuerte" (nett gemeint weil sie schön ist;-) Nasenfrage^^ Mach es bitte nicht...das lohnt sich nicht im Gegenteil...Liebe Grüße
Dr. med. Joachim Maiwald - Park-Klinik Birkenwerder  |  Premium member  |  Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde  |  Berlin, Birkenwerder
  • 25 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Guten Tag,
ob durch eine Nasen-Op Ihr Gesicht harmonisiert werden kann, lässt sich am besten durch eine Computersimulation darstellen. Dazu könnten Sie sich dann eine eigene Meinung bilden, ob es Ihren Vorstellungen entspricht.
Viele Grüße
Dr.J.Maiwald
Emily1.0  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
  • 1 Antworten
Ich finde deine Nase schön. Sie passt perfekt in dein Gesicht. Wenn sich ein Mensch sich mit einer ganz normalen passenden Nase bei einem plastischen Chirurg vorstellt, wird dieser höchstwahrscheinlich immer irgendetwas zum korrigieren finden. Denn es gibt kaum einen Menschen, der von Natur aus die „perfekte“ Nase hat, falls es die perfekte Nase überhaupt gibt. Mit deiner Nase ist jedenfalls alles völlig in Ordnung und ich würde niemals auf die Idee kommen, dass sie irgendwie zu groß oder unpassend für dich sein könnte.

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe