Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

4.08.2015 · Update 4.08.2015

Huckel nach erneuter Nasenkorrektur

Unsicher mit dem Resultat
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hallo!

Vor etwa einem Jahr unterzog ich mich einer Nasenkorrektur, bei der der Nasenrücken begradigt wurde. Nach kurzer Zeit bildete sich ein leichter Höcker, der sich nicht zurückbilden wollte. Nun vor zwei Wochen entfernte man diesen Höcker postoperativ, allerdings hat sich schon wieder ein leichter Huckel gebildet, der sichtbar über den Nasenrücken hinaus ragt. Was kann ich jetzt tun, außer abzuwarten? Ich warte schon so lange auf den perfekt geraden Nasenrücken, unterzog mich nun einer erneuten OP und es ist wieder ein Huckel zu sehen. Wer hat Erfahrung?

1

Kommentar (1)



Ästhetische und funktionelle Nasenkorrektur führe ich seit 1985 durch.

Sie können gar nichts tun.
Sollte nach Ablauf des Heilungsprozesses (=6-12 Monate) weiterhin ein Höcker vorhanden sein, kann dieser operativ entfernt werden.
Komplikationen können bei jeder (Nach-)Operation auftreten.


Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.