Ober- und Unterlidstraffung komplett in vier Stunden

Win-Ini

Auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Operateur wurde ich auf Frau Dorktor Sulcova aufmerksam.
Ihre Vita und die Patientenberichte ließen mich den Weg zu ihr finden und ich bin sehr,sehr zufrieden.
Meine Erfahrungen decken sich in jeder positiven Hinsicht mit denen anderer Patienten,die hier auch veröffentlich haben.
Das gesamte Team arbeitet effektiv ,freundlich und qualitativ hochwertig.
Frau Paust als erster Ansprechpartner reagierte stets sehr zeitnah auf meine Mails,ihre Hinweise waren schlüssig und hilfreich.
Organisation,Durchführung,Ablauf und Nachsorge der Operation verliefen ohne Probleme. Während des gesamten vierstündigen Aufenthaltes in der Klinik wurde ich freundlich und kompetent um- und versorgt.
Ich bin sehr froh, Frau Doktor Sulcova und ihr Team kennengelernt zu haben und würde mich jederzeit wieder an sie wenden.

Beiträge anzeigen10 Beiträge ausblenden10
Jitka

Hallo,

das ist ein tolles Ergebnis! Glückwunsch, Ihre Augen sehen wirklich toll aus!
Wie lange verlief die Heilung? Wie schnell konnten Sie in Ihren Alltag zurückkehren?

LG
Jitka

Die Antwort anzeigen
Win-Ini

Dankeschön! Dank an Frau Doktor und ihr Team!
Gesellschaftsfähig war ich nach drei Wochen.Ich war froh, solange eingeplant zu haben,früher hätte es nicht sein dürfen.Unter den Augen hielten sich die Hämatome bis dahin. Auf die Veränderung angesprochen,erklärte ich es mit evtl.Allergie.
Es stimmt, alles braucht seine Zeit und auch jetzt ,nach 3 Monaten verbessert sich das Ergebnis weiter. Das Bild im Spiegel wird eigener.
Gern zeige ich zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal meine Augen- zum Mutmachen für andere ,denn mir haben die diversen Beiträge geholfen.

Lotasa

Ihre Augen sehen wirklich Wunderschön , gratuliere für den OP Erfolg, und noch dazu dass sie für die OP günstig bezahlt haben. So kann mann wirklich wünschen ! Wie lang hat die komplette Heilung verlaufen ? Hatte es Nachkomplikationen gegeben wie z.b. Bindehaut Entzündung , Nachblutung ?
Bei mir hatte ausser die normalen Komplikationen wie Schwellung und Hämätome noch Nachblutung und eine lange Bindehaut Entzündung gegeben. Bis jetzt leide ich noch an Asymmetrie des beiden Augen. Weiterhin alles gute !

Die Antwort anzeigen 7
Win-Ini

Hallo, Latosa,
vielen Dank für die Wünsche!
Die Akutheilung brauchte gute drei Wochen.Am 4.Tag bekam ich rechts eine Bindehautentzündung ;behandelt mit Antibiotika-Augentropfen,die Fäden wurden am 10. Tag gezogen.Da habe ich mich an die Anweisung gehalten.Die Schwellungen waren eine Woche schon stark,aber erträglich,die Hämatome unter den Augen,auf den Jochbeinen.Habe viel gekühlt-die Quarkpackungen (Quark in Frischefolie)aus dem Kühlschrank waren dabei am angehmsten.Nach dem Fädenziehen mit Panthenol-Augensalbe gepflegt und als alles gut verheilt war mit Massage begonnen.
Wie lange ist die OP her? Nicht aufgeben,es passiert noch viel und zieht sich hin.
Lieben Gruß und alle guten Wünsche für eine schöne Heilung.

Antwort an Win-Ini
Lotasa

Meine OP war seit Februar dieses Jahres., also 4 Monate her. Ich leide hin und wieder noch ausser Asymmetrie unter leichte Augenentzündung und tränende Augen die nach kurzer Zeit wieder von alleine weggeht. Ich versuche immer wieder eine Massage und Augengymnastik sie zu bessern, aber wenn nach 6 Monaten keine Besserung eintritt werde ich eine Nachkorrektur OP machen lassen. Ich muss nur wirklich eine erfahrene PC suchen damit keine Komplikationen mehr nachher kommt. L.G.

Carmen

Omg .wo haben sie sich die Augenlider denn operieren lassen?

Antwort an Carmen
huenchen007

Was genau wurde denn an den Unterlidern gemacht?

Antwort an huenchen007
Carmen

Ich habe noch gar nichts gemacht, weder an Oberfläche noch Unterlidern. Aber noch solchen Berichten bekomme ich richtig Angst, Assymetrie, Entzündungen, Tränen Augen nach Monaten.Dabei wurde mir gesagt, wie einfach doch diese Op sei!.)

Antwort an Carmen
huenchen007

Mir geht es genauso. Bin auch sehr unzufrieden mit meinem Unterlid Bereich, habe aber große Angst vor einer OP. Man liest hier so viel Negatives und teilweise sieht es hinterher nicht besser aus als vorher...

Antwort an huenchen007
Maweike

Wie mir ein Chirurg sagte ist die Unterlidstraffung die schwierigste OP.

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten
Weitere Bewertungen
  Zufrieden
Dr. Twent hat bei mir eine Oberlidstraffung durchgeführt. Die Op erfolgte ambulant mit Dämmerschlaf. Dr. Twent hat sich immer viel Zeit genommen, wirkt sehr professionell und kompetent. Das ganz... Mehr 
Spezialist in Ihrer Nähe