Ev. Elisabeth-Krankenhaus Trier GmbH

Schönheitsklinik Trier
Schönheitsklinik Trier
Ev. Elisabeth-Krankenhaus Trier GmbH

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Ev. Elisabeth-Krankenhaus Trier GmbH gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Ev. Elisabeth-Krankenhaus Trier GmbH - Schönheitsklinik Trier

Begrüßung

Das ehemalige Elisabeth-Krankenhaus Trier begrüßt heute seine Patienten unter dem Namen Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Nord. Als Teil der Trierer Mutterhaus der Borromäerinnen GmbH handelt es sich um ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 160-jähriger Tradition und einer Präsenz an drei Standorten. Das Krankenhaus umfasst verschiedene Fachabteilungen und eine Einrichtung für die Kurzzeitpflege.

Spezialisierung und bevorzugte Tätigkeitsbereiche

Die Abteilungen des Klinikums Nord umfassen die Geriatrie, die Schmerztherapie und die Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Ein weiteres Fachgebiet ist die Innere Medizin. In diesem Bereich verfügen die ärztlichen Mitarbeiter des Klinikums über Kompetenzen auf den Gebieten der Magen-Darm-Erkrankungen, der Herz- und Gefäßerkrankungen, der Stoffwechselerkrankungen und der Lungen- und Atemwegserkrankungen.

In jedem Fall erfolgt in der Klinik eine ausführliche Diagnostik und Therapiemaßnahmen werden in einem partnerschaftlichen Dialog mit den Patienten besprochen. Internistische Notfälle und schwere internistische Erkrankungen können auf der interdisziplinären Intensivstation des Klinikums behandelt und beatmet werden. Besondere Leistungen des Hauses sind die apparative und medikamentöse Therapie von Herzrhythmusstörungen.

Unsere Klinik

Alle Fachärzte der verschiedenen Abteilungen sind hochspezialisiert und verfügen über viel Expertise auf ihrem Gebiet. Eine intensive Betreuung, ein engagiertes Team und individuelle Therapiewege sorgen dafür, dass Patienten sich in besten Händen wissen können.

Das Klinikum Nord liegt in unmittelbarer Nähe der Porta Nigra. Es befindet sich mitten in der Stadt und bietet den Patienten dennoch viel Ruhe, da es von einem idyllischen Park umgeben ist, der für Entspannung sorgt und zum Verweilen einlädt. Das Klinikum verfügt über kostenpflichtige Besucherparkplätze. Des Weiteren kann die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erfolgen: Das Klinikum liegt nur 15 Gehminuten vom Hauptbahnhof Trier entfernt. Alternativ fährt ein Bus bis zur nahen Haltestelle ‚Nordalle/Krankenhaus‘.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Miniabdominoplastik
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
Narbenbehandlung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Otoplastik (Ohrenkorrektur)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Schönheitsklinik Trier
Adresse
Theobaldstraße 12
542 92 Trier
Deutschland

Sind Sie Ev. Elisabeth-Krankenhaus Trier GmbH?
Vervollständigen Sie Ihren kostenlosen Eintrag.
Informationen über diesen Arzt, einschließlich personenbezogener Daten, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Personenbezogene Daten werden von der Gesellschaft Estheticon, s.r.o. aufgrund eines berechtigten Interesses mit dem Zweck, den Arzt als potenziellen Kunden zu kontaktieren, verarbeitet. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie einen Einspruch einlegen und die Nachricht an dpo@estheticon.com schicken.