Erhalten Sie bis zu 1.000€ für Ihre Behandlung zurück

Jeden Monat haben Sie die Chance, zu gewinnen.
Bewahren Sie die Rechnung und nehmen Sie kostenlos teil!

Teilnehmen

Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

6.02.2017 · Update 23.09.2023

Brustvergrösserung mit kleiner Straffung um die Brustwarzen, 440 ml UBM

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 4.100 €
115987
115988

Über den Spezialisten

Bewertung:
Brustvergrösserung mit kleiner Straffung um die Brustwarzen, 440 ml UBM

Ich hatte am 13.12.16 eine Brustvergrösserung mit kleiner Straffung um die Brustwarzen herum, gleichzeitig Verkleinerung der Warzenhöfe von ~7 auf ~4 cm. 440ml Mentor Implantate, anatomisch mit hohem Profil, UBM, Ausgangsgrösse war ein hängendes 70B bei 170cm Größe und 55 kg - nun ein bezauberndes 75 E (ja ich weiß es klingt groß aber es passt absolut zu meinem Körper). Ich wollte unbedingt eine Straffung mit T-Schnitt vermeiden, deshalb sind sie (Gott sei Dank!) größer geworden, als geplant. Ein früheres 85E, 30 kg Gewichtsabnahme und zusätzlich 2 Schwangerschaften machten diesen Eingriff für mich unumgänglich. Dr. Payer hat mich hierzu absolut bestens, geduldig und in perfektem Deutsch beraten und sich ganz viel Zeit genommen. Das Ergebnis könnte nicht besser sein, ich hatte selbstauflösende Fäden, Drainagen waren keine nötig. Die Narben verheilen sehr gut und sind an manchen Stellen kaum mehr zu sehen. Meine Brüste fühlen sich inzwischen sehr natürlich und weich an, können sogar "auf Kommando" hüpfen, wenn ich den Muskel anspanne. Die Nachsorge hat meine Frauenärztin übernommen und war sehr angetan von der "sehr sauberen und genauen Arbeit". Die Brandeisclinic ist sehr modern, toll ausgestattet und sauber, die Betreuung war erstklassig (besonderen Dank an die so geduldige und liebe Nachtschwester, die mir die erste Nacht so angenehm wie möglich gestaltet hat). Das Personal war super nett, Verständigungsprobleme gab es keine, da die meisten deutsch gesprochen haben. Auch heute stehe ich noch mit Dr. Payer in Verbindung, sodass er meinen Heilungsverlauf aus der Ferne begleiten kann. Meine Fragen beantwortet er schnell, geduldig und ausführlich, telefonisch oder per Email. Wir werden im Frühjahr einen weiteren Kurztrip in das schöne Prag machen und ihm nochmal persönlich das Ergebnis zeigen. Abschließend - lieber Dr. Payer (ich kann es einfach nicht oft genug sagen) DANKE für ein neues Lebensgefühl und dieses wahnsinns Décolleté, das mir eine ganz neue Beziehung zu meinem Körper ermöglicht hat. Anfangs weinte ich vor Schmerzen, nun vor Glück.

8

Kommentare (8)

Hallo Anni,
Ein fantastisches Ergebnis.
Kann man im Vorfeld mit Dr. Payer in Kontakt treten?
Liebe Grüße
Susanne
Antworten
Hey!
Dankeschön :-)
Ich habe das über die Agentur Body of Dream organisieren lassen, war sehr zufrieden. Könnte mir aber vorstellen, dass du auch direkt über die Brandeisclinic Kontakt aufnehmen kannst.
Lg
Antworten
Hu hu,
nein, ich hab damals einige Kliniken angeschrieben und bei Dr. Payer wurde ich direkt an die Agentur verwiesen. Die organisieren alle vor der Op und holen dich direkt ab und du bekommst auch einen persönlichen Betreuer usw. Direkte Kontaktaufnahme mit der Klinik für Dr. Payer ist vor der Op nicht möglich. Ist aber auch gut so, denn bei mir lief alles auf Deutsch super ab und wie gesagt, man hat ja sogar einen Betreuer und Fahrer usw. Echt Super!
Antworten
Wie pflegst du deine Narben
Antworten
Dr. Payer hat mir empfohlen, sie mit Bepanthen zu pflegen. Ansonsten mache ich eigentlich nichts. Habe kurz nach der OP Arnika C30 und Staphisagria C30 für einige Zeit genommen, zusätzlich Phlogenzym (Enzyme, die die Heilung begünstigen) vor und nach der OP.
Lg
Antworten
Hi,
Deine Brüste schauen toll aus.
Ich habe April 2016 straffung mit imp machen lassen und das Ergebnis ist ein Alptraum... FRANKENSTEIN Braut is back!!!
Ich suche jetzt einen guten Arzt die mir die implants entfernt und mir eine straffung macht ohne nochmal diesen Alptraum erleben zu müssen. Meine Brüste waren wunderschön für mich, nur nach 2 Schwangerschaften wollte ich etwas straffen. Der Arzt riet die implants für eine schöne Form zu machen stattdessen habe ich 2 vollkommen unterschiedliche Brüste. Ich glaube da waren 2 verschiedene Lehrlingen am Werk. Kann nicht sein das sowas normal ist. War schon 4 mal zur Kontrolle und es hieß warten warten warten. Aber nichts hat sich geändert seit der op.
Antworten
Wo hast du es machen lassen? Waren deine Brüste vorher schon Unterschiedlich? Was steht im implantatpass drin? Würden 2 unterschiedliche Größen rein gemacht? Hast du vielleicht einen "schiefen" Brustkorb? Ich kann dir bei einer Korrektur nur vom Ausland abraten. Solltest du dann nochmal Probleme haben, stehst du ganz schön alleine da. Da kann man nicht eben mal schnell hinfahren.?
Antworten
Meine Brüste haben nicht unterschiedliche Größen gehabt, ich hatte keine starke Asymmetrie. 275 ml wurde platziert UB. Im Ausland nie wieder. Deswegen habe ich bereits in München einen Termin gemacht. Lieber zahle ich das doppelte aber habe eine normales Ergebnis. So sahen meine Brüste vorher aus

Antworten

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.