Verschmälerung der Nasenspitze, Begradigung der Nasenscheidewand - sehr zufrieden

NataschaBausE

Ich musste ungefähr einen Monat auf meinen Operationstermin warten. Ich hatte mich für Holger Marsch entschieden, da er sehr gute Bewertungen im Internet hatte und außerdem bei mir in der Nähe operiert. Außerdem wollte ich mit der minimalinvasive Methode ambulant operiert werden. Auf Grund einer schlechten Nasenatmung, entschied ich mich dazu meine schiefe Nasenscheidewand begradigen zu lassen, Nasenmuscheln zu verkleinern und meine engstehenden Nasenlöcher etwas zu erweitern. Soviel zum medizinischen Teil. Kosmetisch wollte ich eine Verschmälerung der Nasenspitze und eine leichte Begradigung am Nasensteg. Ich wurde sehr gut über die Vor und Nachteile einer Operation im Vorfeld aufgeklärt. Dr Marsch gab mir Bedenkzeit. Die OP verlief gut, ich durfte danach direkt abgeholt werden und nach Hause. Am ersten Tag hatte ich leichte Schmerzen und die üblichen Probleme, mit der Mundatmung aufgrund der Tamponade. Diese wurde am folgenden Tag gezogen. Dies tat nicht weh. In den nächsten Tagen ging ich zum Absaugen. In den ersten beiden Tagen habe ich mir eingebildet, dass die Nase zu klein geraten sei und hochgezogen. Jedoch hat mich Dr Marsch und seine nette Kollegin Frau Schönknecht beruhigt. Nachdem der Verband am 8. Tag abgenommen wurde, sah ich das erste mal meine Nase und bin seit dem richtig zufrieden. Sie sieht super natürlich aus und Außenstehenden fällt noch nicht mal ein Unterschied auf. Jetzt muss man sich noch einige Monate gedulden, bis die Schwellung komplett weg geht. Aber ich bin jetzt schon zufrieden mit dem Resultat. Und das wichtigste, ich kann viel besser atmen. Ich wünschte mir ich hätte diese Operation schon viel früher gemacht. Ich kann Dr Marsch und sein Team nur weiterempfehlen und bedanke mich für alles! Die Fotos sind 12 Tage post OP entstanden.

Beiträge anzeigen9 Beiträge ausblenden9
Claudianrw

Hallo 👋... das ließt sich ja super 👍 hast du auch ein vorher Foto zum Vergleich?☺️

Die Antwort anzeigen
Susanne

Ein vorher Foto würde mich auch mal interessieren, damit man mal den Unterschied sehen kann ☺️Ich muss meine Tamponaden 4 Tage tragen und finde diese mehr als nervig 🙄‼️

Susanne

Hallo , wahrscheinlich ist hier meine Frage nach vorher Fotos irgendwie untergegangen und ich fände es sehr nett von dir , wenn du solche auch mal zeigen könntest , damit man den Unterschied mal sehen kann ;-)
VG von Susanne

Die Antwort anzeigen 5
NataschaBausE

Natürlich gibts vorher /nachher Fotos!

Antwort an NataschaBausE
Jenny1990

Was hast du dafür bezahlt ?
Übrigens sehr hübsches Ergebnis :)

Antwort an Jenny1990
NataschaBausE

2000 Euro für den kosmetischen Teil. Den Medizinischen Part hat die Krankenkasse übernommen

Antwort an NataschaBausE
Susanne

Super Ergebnis :-)) Deine Ausgangslage erinnert mich sehr an meine , nur das meine Nase noch schief dabei war :-(( Ich freue mich sehr für dich :-)) !!!

Antwort an NataschaBausE
Veronika
Veronika

Sehr schönes Ergebnis, ich freue mich für dich!

Contessa

wow, sieht top aus! :)

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe