Absolut glücklich nach Brustvergrößerung von A auf C Körbchen mit 320 ml Motiva, UBM

Absolut glücklich nach Brustvergrößerung von A auf C Körbchen mit 320 ml Motiva, UBM

AntoniaHH

Da ich über 20kg an Gewicht verloren habe, habe ich dementsprechend auch leider sehr viel an Brustgewebe verloren. Am Ende war es nur noch ein sehr kleines A Körbchen und vorher war ich bei einem guten C Körbchen.
Ende März 2018 hatte ich mein erstes Beratungsgespräch bei Herrn Dr. Schreiber und war danach so beeindruckt, dass ich mir gar keine weiteren Ärzte rausgesucht habe.
Dr. Schreiber hat sich beim ersten, sowohl auch beim zweiten Gespräch sehr viel Zeit genommen und ist mit mir alle Unterlagen, Aufklärungsbögen und Fragen durchgegangen.
Wir haben uns dann für die ergonomischen Implantate der Firma Motiva entschieden, die mir dann am 9.5.18 eingesetzt wurden. Ich habe mich für eine Op unterhalb des Brustmuskels entschieden.
Die Op verlief komplikationslos und ich bin noch am selben Tag, also ambulant, nach Hause gegangen. Was absolut in Ordnung war. Schmerzen hatte ich nie wirklich. Klar ist man anfangs etwas eingeschränkt was den Alltag und Bewegungen angeht, aber ich habe mit viel schlimmeren schmerzen gerechnet. All meine Nachsorgetermine waren immer perfekt, ich hatte nie Probleme. Die Wundverheilung verlief ebenso reibungslos und die Narben sind minimal.
Ich bin absolut glücklich mit und über meine Brüste(n) und würde es jederzeit wieder tun. 😊

In diesem Sinne, nochmal ein herzliches Dankeschön an Sie, Dr. Schreiber!

Beiträge anzeigen14 Beiträge ausblenden14
Minni 🌺

Wie war deine Ausgangslage und wieviel ml hast du bekommen? :)

Die Antwort anzeigen
AntoniaHH

Also wie gesagt, zum Schluss hatte ich nur noch ein ganz kleines A Körbchen und habe dann 320ml eingesetzt bekommen :)

melli.

Würdest du evtl ein Bild davon zeigen ? Bekomme selbst in 3 Wochen 285/300 cc Motiva ergonomix. Lg

Die Antwort anzeigen 4
AntoniaHH

Hier ein paar Bilder ☺️

Antwort an AntoniaHH
Ani

Hallo Antonia fühlen sich die Brüste eher weich oder hart an ? Hab im April ein Termin mit Motiva. Hab 12 Jahre bis jetzt Mentor Implantate. lg

Antwort an Ani
AntoniaHH

Hallo 😊
Also hart würde ich nicht sagen, eher straff und mittelweich 😅
Lg

Antwort an Ani
Tanja

Motiva sind weich und fühlen sich überhaupt nicht künstlich an! Die werden noch weicher ;) Ich habe selbst Motiva Round Corse drinnen seit Mai 18 ! Mentor hatte ich vorher und die habe ich immer etwas gespürt! Lg Tanja

melli.

Und wie groß/breit ist drin Unterbrustumfang ? Hast du die Demi ?

Moki

Super preis 🥇

Die Antwort anzeigen 5
AntoniaHH

Ja absolut!
Und ich habe mich von allen Implantaten, die mein Arzt angeboten hat, die teuersten genommen. Bin super zufrieden ☺️☺️

Antwort an AntoniaHH
Ani

Naja ob jetzt die teuersten Implantate die Besten sind , mag ich zu bezweifeln. Mir geht's eher drum das es nicht zu künstlich aussieht oder das Ergebnis schlecht aussieht. Hier sind viele die viel Geld ausgegeben haben wo ich denke oh mein Gott nicht schön

Antwort an Ani
AntoniaHH

Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ich die besten Implantate habe. Aber es waren welche die mir am meisten zugesagt haben, vom Preis-Leistungsverhältnis!
Und sie sehen meiner Meinung nach sehr schön aus ☺️

Antwort an AntoniaHH
Laura

Sind die Bilder direkt nach der OP gewesen? Inzwischen ist es ja knapp ein Jahr her, hättest du vielleicht davon noch Bilder? Findest du sie haben sich noch stark verändert und findest du sie sehen aus wie eine natürliche Brust? Interessiere mich auch für Motiva Ergonomix, weil ich keine herkömmlichen anatomischen möchte, da sie ja rotieren könnten. Liebe Grüße

Antwort an Laura
AntoniaHH

Ja, die Bilder habe ich ein paar Tage nach der OP gemacht.
Großartig verändert würde ich nicht sagen, sie sind halt nicht mehr geschwollen. Ich finde sie sehr natürlich und sie fühlen sich auch sehr natürlich an.
Ich kann sie nur empfehlen und würde mich immer wieder für diese Implantate entscheiden :)

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen