Brustvergrößerung mit Eigenfett und Formung bei tubulärer Brust

Registrierter Benutzer

Ich habe mich wegen meiner tubulären Brust zu Herrn Dr. Dunda in Behandlung begeben und bin fast schon traurig, es nicht eher gemacht zu haben. Ich war in mehreren Kliniken und Ärzten und habe erst durch Dr. Dunda richtig verstanden, wie es zu der schlauchförmigen Brustform kommt und wie man es korrigieren kann. Das Gespräch, die Aufklärung, die OP und die Nachsorge waren super. Letztlich wurden in der OP einige Stränge gelöst, die vorhandene Brustdrüse umverteilt und eine Vegrößerung mit Eigenfett gemacht. Blaue Flecken oder leichte Schmerzen hatte ich nur an der Fettentnahmestelle an den Oberschenkeln. Ich bin mehr als glücklich und kann Dr. Dunda auf jeden Fall weiterempfehlen.

Beiträge anzeigen1 Beiträge ausblenden1
Melli875

Wie lange ist deine Op her? Wieviel Eigenfett wurde pro Brust verwendet?

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe