Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Brustverkleinerung von 75F/G auf 75C mit 27 Jahren - bin überglücklich

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
jacqueline13
Jacqueline13
Erstellt am 20.07.2017 · Update 18.09.2017

Über den Spezialisten

Dr. med. Mustafa Narwan
Dr. med. Mustafa Narwan 2 Standorte in Nordrhein-Westfalen...
Den Spezialisten kontaktieren
Bewertung:

Brustverkleinerung von 75F/G auf 75C mit 27 Jahren - bin überglücklich

Erfahrung

Überglücklich nach Reduktionsplastik von 75F auf 75 C :) Am 13.07.2017 habe ich meine lang ersehnte Reduktionsplastik bei Dr. Narwan durchführen lassen. :) Mein Leidensweg hat schon in der Pubertät angefangen, in der ich die Neigung zu großen Brüsten entwickelte, natürlich können Kinder/Jugendliche grausam sein und dementsprechend litt auch nicht nur der Rücken/Schulter/ Nackenbereich sondern auch die Psyche. Präoperativ: Cup 75 F Tendenzielle Cup G. Die KK wollte die Kosten für die Op natürlich nicht übernehmen da meine Asymmetrie noch nicht derartig ausschlaggebend war und da Rückenschmerzen eine Volkserkrankung ist. Da ich nicht mehr die Kraft und die Nerven hatte, ewige Einsprüche einzulegen entschloss ich mich es mir die Op selber zu schenken, ich werde Samstag 27 Jahre alt und ich kann mit Abstand sagen, dass es das beste Geschenk ist , dass ich mir je machen konnte. Natürlich wurde nicht von los auf los geschnitten , sondern Herr Dr. Narwan setzte sich zuerst mit mir hin und es folgte lange Gespräche, da er natürlich auch die Beweggründe wissen wollte und zeigte sich sehr emphatisch, entgegen kommend und sympathisch, ebenfalls wie seine überaus liebe Empfangsdame/ Praxisfee :) Es folgten Aufklärungen, es wurden vorher Bilder gemacht und natürlich auch vorher/nachher Bilder gezeigt, die mich schon zu dem Zeitpunkt zu Tränen gerührt hatten. Als dann endlich der Tag gekommen war, ging es früh morgens in der kleinen, aber wunderschönen Frauenklinik in Speldorf los. Das überaus freundliche Team nahm mich im Empfang , ich wurde vorberietet und dann ging es auch schon los. Ungefähr 3-4 Std. Später wurde ich dann wach, hatte natürlich Schmerzen, aber dagegen wurde schnell gehandelt. Man schaut unter die Decke und sieht zuerst nur einen großen Verband und zwei Drainagen (die aber am folgenden Tag entfernt werden) und man ist auch einfach nur kaputt und schläft sich ordentlich aus. Am nächsten Tag dann aber als der Verband endlich ab kam konnte ich das Ergebnis bestaunen und ich kann nur so : ICH BIN DER GLÜCKLICHSTE MENSCH AUF ERDEN!!! HERR DR. NARWAN HAT ES AUF DEN PUNKT GEGROFFEN UND ALLE MEINE ERWARTUNGEN UM LÄNGEN ÜBERSCHOSSEN !!! Heute genau eine Woche nach meiner op sind natürlich noch blaue flecken zu sehen , aber man kann von Tag zu Tag beobachten wie es sich bessert . Ich kann die Arbeit von Herr Dr. Narwan jedem nur wärmstens ans Herz legen, weil er wirklich ein Fachmann auf seinem Gebiet ist ! Ich bin jeden Morgen aufs Neue dankbar, wenn ich den Spiegel schaue! Wer überlegt den Schritt zu gehen, kann ich nur sagen: MACHT ES! Ihr werdet es nicht bereuen!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

nspeedy
nspeedy

·

· 18.09.2017

Ich kann dich gut verstehen! Meine Op war am 15.6.17. Ich bin so glücklich hab ich es machen lassen! Es ist ein ganz anderes Gefühl, einfach super!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.