Brustvergrößerung war die richtige Entscheidung

christina

Ich fande das erste Beratungsgespräch etwas lasch,
entschied mich trotzdem für die Klinik. Ich konnte frei zwischen rund oder anatomisch wählen, es gab anscheinend keine Variante die mir empfohlen wird. Vielleicht war meine Brust für beides geeignet?
Auch macht es in der Klinik sehr den Eindruck das alles etwas stressig ist. Den Arzt sieht man nur sehr kurz und alles geht relativ routiniert, und zügig von statten.
Man bekommt ein Doppelzimmer nach Aufpreis ein Einzelzimmer für den stationären Aufenthalt.
Mein Zimmer hatte ich trotzdem für mich alleine :D
Narkose Arzt nahm mir super die Angst kurz vor der Narkose.
Ich bin jetzt 8 Tage post Op. Und es war absolut die richtige Entscheidung mich bei Dr. Hrabowski operieren zu lassen.

Beiträge anzeigen6 Beiträge ausblenden6
Susanne

Hallo Seze , hast du eine Trichterbrust 🤔❓
VG von Susanne

Die Antwort anzeigen 4
Susanne

Welche Implantate hast du jetzt genau ❓

Antwort an Susanne
christina

habe 300 ml runde

christina

ja hatte ausgangslage fast keine brust und dazu leicht tubulär also sehr spitz

Antwort an christina
Susanne

Hallo christina, da deine BV ja noch nicht lange her ist , wäre es sehr nett von dir, wenn du später nochmal Bilder einstellen könntest , wenn die Schwellung mal weg ist ☺️ VG von Susanne

Ani

Ich finde die stehen viel zu nah aneinander, wolltest du es so haben?

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen