Dr. med. Matthias Reichenberger

BRONZE BADGE
Kontakt

Adressen

Adresse
Walter-Engelmann-Platz 1
674 34 Neustadt
Deutschland

Spezialisten in Ihrer Nähe

Dr. med. Wolfgang Friedrich

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Zusatzbezeichnung Allergologie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen, Hamburg
Details anzeigen
Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Matthias Reichenberger gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil

Profil

Motto:

Natürlich schön das ist unser Motto.

Weitere Info

Dr. med. Matthias Reichenberger

ist Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie und seit Februar 2008 in der Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der BG-Unfallklinik Ludwigshafen tätig (Medizinische Fakultät der Universität Heidelberg). Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) (ehemals Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen, VDPC). Einen Großteil seiner Ausbildung absolvierte Dr. Reichenberger bei Dr. Richter in Wesseling/Köln und spezialisierte sich auf die Schwerpunkten Gesichts- und Brustchirurgie. Außerdem besitzt Dr. Reichenberger langjährige Erfahrung im Bereich der Körperstraffung und Körperneuformung nach Gewichtsreduktion.

Bilder

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum Plastische Chirurgie Info Preis ab* Preis bis*
Augenbrauenanhebung
BodyLifting
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) Im Preis enthalten sind... od € 300 EUR
Lippenvergrößerung Im Preis enthalten sind... od € 350 EUR
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT® Im Preis enthalten sind... od € 1.200 EUR
Oberarmstraffung Im Preis enthalten sind... od € 2.900 EUR do € 4.160 EUR
Oberschenkelstraffung od € 2.900 EUR do € 4.160 EUR
Otoplastik (Ohrenkorrektur) Im Preis enthalten sind... od € 2.500 EUR
Stirnlifting (Stirnstraffung)

Achtung

  • Orientierungspreise

Sind Sie Dr. med. Matthias Reichenberger?
Vervollständigen Sie Ihren kostenlosen Eintrag.
Angaben auf dieser Seite wurden nicht überprüft. Haben Sie Fehler gefunden?

Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.