Prof. Dr. med. Jochen Wurm

Plastische Chirurgie Erlangen
Plastische Chirurgie Erlangen
HNO-Klinik, Universitätsklinikum Erlangen

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Prof. Dr. med. Jochen Wurm gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Prof. Dr. med. Jochen Wurm - Plastische Chirurgie Erlangen

Kurz über uns

Zu den größten HNO-Kliniken in Deutschland gehört die Hals-Nasen-Ohren-Klinik – Kopf- und Hals- Chirurgie des Universitätsklinikums Erlangen unter der oberärztlichen Leitung von Prof. Dr. med. Jochen Wurm.

In der Phoniatrie und Pädaudiologie werden Sprach-, Schluck-, Hör-, Sprech- und Stimmstörungen behandelt. Das gesamte Spektrum an Diagnose- und Behandlungsverfahren wird in der HNO- Klinik angeboten. Operationen werden hier mit dem Fokus auf Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde sowie Kopf- und Halschirurgie durchgeführt. Die universitäre HNO- Einrichtung in Erlangen ist seit 2011 nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008 sowie als Kopf-Hals-Tumorzentrum nach Vorgaben der deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert worden.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Zu den besonderen klinischen und operativen Schwerpunkte zählen die Schädelbasischirurgie, Computergestützte Chirurgie, Implantierbare Hörgeräte/Cochlea-Implantate, Mittelohroperationen, Plastische/Ästhetische Operationen, Nasennebenhöhlenchirurgie, Tumortherapie, Speicheldrüsenzentrum sowie das Schlaflabor.

In der HNO- Klinik werden im Bereich der wiederherstellenden und ästhetischen Chirurgie Nasen-, Augenlid-, sowie Ohrmuschelkorrekturen durchgeführt. Per Laser können Narben und Falten geglättet werden, hierzu gehört ebenso das Facelift. Operativ können Patienten*innen nach Tumorerkrankungen im Kopf und Hals Bereich, Lähmungen sowie nach Unfällen behandelt werden. Körperoberflächen können in der Abteilung wiederhergestellt werden. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, können die Mediziner auf unterschiedliche Operationsmethoden zurückgreifen.

Unsere Klinik/Praxis

Die HNO-Klinik wurde in den 1960er Jahren gegründet und blickt auf eine Tradition zurück.

Die HNO-Klinik verfügt über 4 Krankenpflegestationen mit 80 Betten, 6 Operationssälen, audiologische-, neurootologische- und neurophysiologische Laboratorien, einer endoskopischen Abteilung mit modernsten Geräten, einer Sonographie-Abteilung mit zwei High-End-Farbdoppler Sonographie-Geräten sowie einem angeschlossenen angeschlossenen Cochlear-Implant-Centrum CICERO.

Das Parkhaus Uni-Kliniken befindet sich an der Palmsanlage. Hier befinden sich zahlreiche kostenpflichtige Parkplätze.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Aknenarben Entfernen
Altersflecken Entfernen
Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Miniabdominoplastik
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
   Behandlung von übermäßigem Schwitzen durch Botulinumtoxin (BOTOX® / DYSPORT®)
Brustasymmetrie OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Dupuytren'sche Kontraktur
Entfernung von Hautauswüchsen und Muttermalen (Hauttumoren)
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
   Lipofilling (Fettinjektion)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Handchirurgie
Herausnahme eines Implantats
Karpaltunnelsyndrom
Lasereingriffe in der ästhetischen Dermatologie
   Hautverjüngung mittels Lichttechnologien (Photorejuvenation)
Liposuktion - Fettabsaugung
   Water-jet–Liposuktion (WAL)
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Septoplastik (Operation der Nasenscheidewand)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Erlangen
Adresse
Waldstraße 1
91054 Erlangen
Deutschland