• 42 Antworten
  • 18 Gefällt mir

Dr. Johannes Matiasek

Plastische Chirurgie Wien
  • 100% < 1 Tag 1
  • beantworteten
    Anfragen
    Antwort
    im Durchschnitt
    Empfehlungen von Kollegen

Fragen Sie

Erfahrungen (9)

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. Johannes Matiasek gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Alle Bewertungen über Dr. Johannes Matiasek

Kollegenempfehlungen

Profil - Dr. Johannes Matiasek - Plastische Chirurgie Wien

Mitgliedschaft



Ebenso Mitglied von:

  • ÖGPÄRC - Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ÖGPÄRC

Weitere Info

Dr. Johannes Matiasek

„Vertrauen und Natürlichkeit – die Grundprinzipien der ästhetischen Medizin“

Herr Dr. Johannes Matiasek ist als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Wien tätig. Sein breites Leistungsspektrum umfasst die Brustchirurgie, Gesichtschirurgie, Körperbehandlungen sowie auch Haartransplantation.

Jeder Patient ist eine einzigartige Persönlichkeit

Herr Dr. Andreas Matiasek ist ein anerkannter Experte in dem Bereich der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie. Was macht ihn so besonders? Es ist seine professionelle, aber auch menschliche Einstellung -  der Patient muss dem Arzt trauen – und der sollte sich um ein möglichst natürliches Ergebnis bemühen. Dank seiner Ausbildung und Erfahrungen kann Herr Dr. Matiasek die besten Behandlungsmöglichkeiten anbieten.

Dr. Matiasek begleitet Sie auf dem Weg zu Ihrer Schönheit und Traumfigur

Das Wohlgefühl der Patienten ist für Herrn Dr. Matiasek besonders wichtig. Worauf spezialisiert er sich eigentlich? In seinem breiten Leistungsspektrum finden Sie die Eingriffe der Brustchirurgie, wie zum Beispiel Brustvergrößerung mit Implantaten, bzw. Eigenfett, oder Bruststraffung. Dank der modernen Methoden kann auch Ihr Körper modelliert werden – nennen wir beispielsweise die Eingriffe wie Fettabsaugung, Bodylift oder Bauchdeckenstraffung. Verjüngung der Haut? Kein Problem – auch in diesem Bereich werden zahlreiche Eingriffe wie die Behandlung mit Botox oder Hyaluronsäure angeboten. Überlegen Sie eine Haartransplantation? Dann können wir Herrn Dr. Matiasek nur empfehlen. Haben Sie noch weitere Wünsche? Sehr wahrscheinlich finden Sie den von Ihnen gewünschten Eingriff in dem Leistungsspektrum von Herrn Dr. Matiasek.

Freundliches Ambiente, moderne Ausstattung

Wie sorgt Herr Dr. Matiasek dafür, dass sich die Patienten während des Beratungsgespräches oder während des Aufenthaltes angenehm fühlen? Sicherlich ist es durch seine Einstellung – jeder Patient ist eine Individualität und dies muss respektiert sein. Dr. Matiasek und Team wünschen sich, dass Sie sich in den schön ausgerichteten Zimmern wohlfühlen, wobei die Behandlungen mithilfe von modernsten Methoden und Geräten durchgeführt werden.

Dr. Andreas Matiasek - beruflicher Werdegang
  • 2000 – 2005: Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien (inkl. Auslandssemester an der Pennsylvania University in Philadelphia, USA).
  • 2004 – 2005: Dissertation an der Medizinischen Universität Wien über die Auswirkungen von neuartigen verschieden beschichteten Gefäßstützen (Stents) bei koronarer Herzkrankheit (KHK) auf die Gefäßwand.
  • 2005 – 2006: diverse Forschungsprojekte auf den Gebieten der Kardiologie und Gastroenterologie.
  • 2006 – 2014: Ausbildung zum Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie mit Stationen an der Universitätsklinik für Chirurgie der Medizinischen Universität Wien (AKH), dem Lorenz-Böhler Krankenh­­­­­aus, dem Orthopädischen Krankenhaus Gersthof, der Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie der Medizinischen Universität Innsbruck sowie in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie des Wilhelminenspitals der Stadt Wien.
  • 2014 – 2015: Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Wilhelminenspital der Stadt Wien.
  • seit 2016: Stellvertretender Abteilungsvorstand und Oberarzt an der Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, St. Josef-Krankenhaus, Wien.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Info Preis ab* Ratenzahlung möglich
Augenbrauenanhebung Ja
Austausch eines Implantats Von 4.500 € Ja
Bauchstraffung (Abdominoplastik) Von 6.000 € Ja
   Miniabdominoplastik Ja
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) Von 500 € Ja
   Behandlung von übermäßigem Schwitzen durch Botulinumtoxin (BOTOX® / DYSPORT®) Von 500 € Ja
   Chirurgische Therapie vom übermäßigen Schwitzen Ja
BodyLifting Von 5.000 € Ja
Brazilian-Butt-Lift Von 5.000 € Ja
Brustasymmetrie OP Von 6.000 € Ja
Brustrekonstruktion wird von der Krankenkasse... Ja
Bruststraffung (Mastopexie) Von 6.000 € Ja
   Bruststraffung mit Implantat Von 7.000 € Ja
Brustvergrößerung Von 5.400 € Ja
   Brustvergrößerung mit eigenem Fett (Lipofilling) Von 4.200 € Ja
Brustverkleinerung Von 6.500 € Ja
Dupuytren'sche Kontraktur wird von der Krankenkasse... Ja
Endotine-Implantate(eine Alternative zu Browlift, Foreheadlift, Facelift, Necklift) Ja
Entfernung eines Doppelkinns Ja
   Fettabsaugung am Kinn Ja
Entfernung von Hautauswüchsen und Muttermalen (Hauttumoren) wird von der Krankenkasse... Ja
   Lipom Entfernen wird von der Krankenkasse... Ja
Facelift, SMAS Facelift Ja
Fadenlifting Von 500 € Ja
   3D PDO Mesofadenlifting Ja
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) Von 250 € Ja
   Hyaluronsäure – Faltenfüller Von 380 € Ja
   Hyaluronsäurefiller Princess Ja
   Juvéderm® Ja
   Lipofilling (Fettinjektion) Ja
   Sculptra Ja
Gesäßvergrößerung Von 5.000 € Ja
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen) Von 4.500 € Ja
Halslifting Ja
Handchirurgie wird von der Krankenkasse... Ja
Herausnahme eines Implantats Ja
Hohlwarzen Ja
Karpaltunnelsyndrom wird von der Krankenkasse... Ja
Lidstraffung, Lidkorrektur Von 1.900 € Ja
   Oberlidstraffung Von 1.900 € Ja
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen) Von 2.700 € Ja
Liposuktion - Fettabsaugung Von 3.000 € Ja
   Klassische Liposuktion Von 3.000 € Ja
   Tumeszenz Liposuktion Von 3.000 € Ja
   Vibrations-Liposuktion Von 3.000 € Ja
   Water-jet–Liposuktion (WAL) Ja
Lippenvergrößerung Ja
   Lippenlifting Ja
   Lippenvergrößerung (Lipofilling, Fettinjektion) Ja
   Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure Von 380 € Ja
Liquid lifting (Liquid facelift) Ja
MACS Lift Ja
Mastektomie wird von der Krankenkasse... Ja
Mommy makeover Von 5.000 € Ja
Nasenkorrektur - Rhinoplastik Ja
Oberarmstraffung Von 5.000 € Ja
Oberschenkelstraffung Von 6.000 € Ja
Otoplastik (Ohrenkorrektur) Von 2.000 € Ja
   EarWell™- Ohrmuschelkorrektur für Säuglinge Von 500 €
Plastische Kinnoperationen Ja
Po-Vergrößerung, Wadenvergrößerung (Wadenkorrektur) Von 40 € Ja
Rekonstruktive Gesichtschirurgie Kosten werden von der... Ja
Schamlippenkorrektur (Labioplastik) Ja
Stirnlifting (Stirnstraffung) Ja
Wangenlifting Ja

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Eine Zahlung per Kreditkarte ist bei uns möglich.

Achtung

  • Orientierungspreise

Videos

Was ist Kapselfibrose?
28.04.2017

Kapselfibrose gehört zu den Komplikationen, die bei einer Brustvergrößerung entstehen können. Worum geht es und welche...

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Wien
Adresse
Walfischgasse 8/18
1. Stock
1010 Wien
Österreich

Plastische Chirurgie Schladming
Adresse
Europaplatz 585
8970 Schladming
Österreich

  • 100% < 1 Tag 1
  • beantworteten
    Anfragen
    Antwort
    im Durchschnitt
    Empfehlungen von Kollegen