Suche Sponsor für Brust Op

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Suche Sponsor für Brust Op

Jenny1990  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 10 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo ....

Ich habe gehört das öfter mal TV Patienten gesucht werden oder auch für Bilder für die Praxisbroschüre jedenfalls wäre ich dazu bereit.

Da ich schon seit langem vor habe mir meine Brust vergrößern zulassen, da ich nur 75A habe, und mit 22 Jahren mir das eindeutig viel zu wenig ist da ich groß bin.
Ich hatte vor ca. 3 Jahren mehr Brust aber da ich einiges abgenommen hatte weil ich Bulimie hatte ist natürlich auch meine Brust geschrumpft, zwar hängt sie nicht aber ich fühle mich nicht weiblich, was mich auch sehr stört und mich oft sehr traurig macht.Es war eine schwere Zeit für mich bin aber froh das sie hinter mir ist. Durch einen Klinik aufenthalt habe ich die Kurve bekommen. Aber man sieht so einige Nebenwirkungen :( Meine Zähne sind wieder alle inordnung mein Magen wird immer kaputt bleiben und daher liegt es nahe das ich wenigsens mein Äußeres ( meine Brust mal so hinbekomme wie ich sie mir wünsche) Ich hatte mir immer ein perfektes Äußeres gewünscht heute weiß ich das niemand perfekt sein kann aber man kann das beste aus sich rausholen.Tag täglich zieh ich keine Oberteile oder Kleider mit einem Ausschnitt an weil ich es einfach beschäment finde auch immer Sommer geh ich nicht mit ins Freibad oder zum See .... ich vermeide es nahmöglichkeit im Bikini in Unterwäsche oder im Engen Top gesehen zu werden und wenn dann nur mit einem Dicken Push Up oder 2 BHs. Ich habe mir immer ein D Körbchen gewünscht es ist seit eh und je mein größter Traum. Da die Preise sehr hoch waren ich nicht viel verdiene und in einer Ausbildung stecke, kann ich es mir nicht leisten, ausser in Raten aber das wiederum wird mir als Azubi auch nicht genehmigt und einen Bürgen gibt es nicht, desswegen hoffe ich das jemand mir die Möglichkeit bietet.... Ein Versuch ist es Wert !

Größe: 177cm
Gewicht: 62kg
Ich bin 22 Jahre alt.

Prof. Dr. med. Markus Küntscher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin, Hohen Neuendorf
  • 65 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo Jenny, leider kann ich ihre Bilder nicht öffnen, bin aber der Meinung, dass Sie sich zunächst bei 2-3 Operateuren zu Ihrer OP beraten lassen sollten. Auf der Homepage der DGPRÄC finden Sie geeignete Kollegen in Ihrer Wohnortnähe. Bei einem Dumping / Werbeangebot können Sie ggf. auch an einen Operateur ohne entsprechende Erfahrung in der Brustchirurgie gelangen.

MfG Prof. Küntscher

PS. Jetzt konnte ich Ihre Bilder doch öffnen. Ihre Voraussetzungen sind gut. Bitte beachten Sie nur meine o.g. Empfehlungen
Jenny1990  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 10 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ich hatte bereits 2 Beratungsgespräche gehabt ein in einer Klinik in Dortmund und eins in einer Praxis in Mettingen. Beide sehr nette Ärtzte und beide haben mir gesagt das mein Op Wunsch definitiv Realisierbar ist.

Was meinen Sie mit dem Dumping ?

Vielen Grüsse

Jenny

Antwort an Jenny1990

Jenny1990  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 10 Antworten
  • 2 Gefällt mir
was wollten Sie mir mit der DGPRÄC sagen ?

Antwort an Jenny1990

Prof. Dr. med. Nektarios Sinis  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 685 Antworten
  • 233 Gefällt mir
Meines Wissens machen in Berlin so etwas die Kollegen von Metropolitan. Die arbeiten mit einer derartigen TV Serie zusammen. Ansonsten sollten Sie tatsächlich dringend auf die Qualität derartiger Sendungen und den damit verbundenen Operateuren achten. Es geht schließlich um Ihre Gesundheit, auch wenn Sie einen gewissen ökonomischen Druck haben. Viel Erfolg bei der weiteren Suche.
Prof. Sinis

SINIS - PLASTISCHE CHIRURGIE BERLIN
www.sinis-plastische-chirurgie.de

Antwort an Jenny1990

Prof. Dr. med. Markus Küntscher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin, Hohen Neuendorf
  • 65 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo Jenny,

wenn Sie bereits einen Operateur Ihres Vertrauens gefunden haben, ist das doch super. Die DGPRÄC ist die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgen. Hier finden Sie Operateure mit Erfahrung in der Brustchirurgie. Mit Dumping meine ich, dass es wenn es zu billig ist auch manchmal einen Haken hat (unerfahrener Operateur, OP im Ausland, unzureichendes operatives Setting: OP und stationäre Unterbringung,...)

MfG

Prof. Küntscher - Berlin
louisa  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Antworten
hat es FUNKTIONIERT ? befinde mich in der selben Situation. Beste Grüße
Jenny1990  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 10 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Leider nicht. Ich würde mir die Op auch im Tv machen lassen ode rmich begleiten lassen. Oder im Anschluss VOrher - Nachher Fotos abgeben.

Ich Suche also immer noch :(
jennifer  |  Visitor  |  Salzburg
  • 5 Antworten
hallo guten tag!hmm wo soll ich anfangen wird etwas lang..ich hab gelesen das es möglich ist die Op-kosten bequem in raten abzuzahlen. SOO...ich bin seit kurzem arbeitslos und bekomme 780 euro im monat bin immer fleissig arbeitn gegangen und auf jedenfall will ich wieder arbeitn dass ich mein 1200euro wieda hab und mir wider mehr leistn kann ;) .. ich würde mir gern die brüste mit runde implantate machen lassen..dazu muss noch eine schamlippenverkleinerung + clitoristraffung und eigenfettaufspritzung der äusseren schamlippen sein! ich habe zur anzahlung 1200 euro zur verfügung und würde diese gerne anzahln und den rest abbezahln.. nur ich hab gelesen es geht erst die ratenzahlung wenn man mind. 3 monate beim arbeitgeber beschäftigt ist :(( ich würde es so gern in prag/tschechien machen lassen und ich weiss einfach nicht weiter bitte helft mir!! ich will nicht wieder und wieder warten bis ich mich endlich unters messer legen kann !! :(( ich lebe mit mein freund /bald verlobtn in einer wohnung und der kommt auch für alles auf sodas ich genügend geld über hab um die raten bequem abzahlen zu können! was machen dann eig hausfrauen deren mann arbeitn geht die frau aber kein einkommen hat und sich auch operieren lassen möchte?? ich bitte um jede hilfe danke!! ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!!!!!!!
Ina  |  Visitor  |  Bayern
  • 36 Antworten
  • 20 Gefällt mir
also ganz ehrlich, ich würde mich schämen sowas zu schreiben, da kamm man nur mit dem Kopf schütteln.... das ist doch irre, was ich hier lese! 1. schau dass du ich eine Stelle bekommst u wie jeder normale Mensch arbeiten gehst. 2. Schuldenfrei bist 3. dir ausm dem Kopf schlägst, dass dein "Freund" für all die laufenden kosten aufkommt, denn wenn er dich verlässt hast du gar nix! 4. die Hausfrauen lassen sich ganz sicher nicht die Brüste machen, wenn der Mann arbeiten geht, denn da gibts wichtigeres!!!!!!!!! 5. wenn die Frau sich operieren lassen möchte, dann soll sie verdammt noch mal nicht Sponsoren suchen, sondern arbeiten gehen und sparen! um sich diesen Traum zu verwirklichen! 6. was heißt du willst nicht "wieder u wieder warten, bis du dich ENDLICH unters Messer legen kannst"?! gehts noch? geh arbeiten u verdiene dir diese op!!!!!!!!!!!! wie kann man nur so hohl sein!
engel  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Ich suche auch.40 kilo in der schwangerschaft zugenommen und wiedet ab. Was bleibt- hängende schlauchbrust, kleiner hautlappen am bauch und schwabbelnde oberschenkel(innen). Sport treibe ich,nur lässt sich das nicht mehr dadurch straffen. Ich hatte vorher 48 kilo (guten stoffwechsel), das hat sich in der ss geändert. Nun bin ich bei 53-55 kilo bei 173 cm. Kk zahlt nicht obwohl ich von mir azs wieder abgenommen habe. Andere fressen lassen sich ein magenband legen auf kosten der kk und dann lassen sie sich auf kosten der kk straffen. Ich möcht nur so aussehen wie früher. Würde mich auch vom tv begleiten lassen.
Brina  |  Visitor  |  Hessen
  • 2 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo
Ich suche sponoren für eine brust op ich bin 32 jahre und leide seit meinem 16 lebensjahr darunter das ich keine brust habe
Ich gehe weder in schwimmbad noch zum see und zeig mich kaum in knapper kleidung oben rum.
Ich hatte vor der schwangerschaft 70a und jetzt ist mir nichts mehr geblieben ...
Ich weiß nicht mehr weiter ich fühle mich nicht als frau eher als halber mann ...was mich sehr deprimiert..
Weder hab ich noch das geld um mir so eine po zuleisten wer kann mir helfen ???
Leo Queen  |  Visitor  |  Sachsen
  • 1 Antworten
Ist ja nun schon n paar Jahre her , hat's geklappt?
Coco  |  Visitor  |  Wien
  • 86 Antworten
  • 69 Gefällt mir
Find es irritierend das hier Frauen Sponsoren suchen, ich war in Ungarn Boss Clinic und habe 3.000€ bezahlt. Ich hab 970€ in Monat und schaffte es mir mein Traum von einer großen schönen Brust zu erfüllen. Wenn man es wirklich will dann verzichtet man halt 1 Jahr auf fast alles und die OP ist drin. Ich glaub nicht das Sponsoren hier im Forum schauen. Und wenn es doch jemanden gibt hätte ich bedenken ob der Chirurg und seine Arbeit gut ist.
Brina  |  Visitor  |  Hessen
  • 2 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Liebe Coco erst mal danke für deine Meinung,
Klar ist das sehr irritierend wenn man so was liest ..
Ich muss dazu sagen damals als ich das geschrieben habe mit Sponsoren suchen war ich sehr verzweifelt..und dacht ich versuche es mal ...

Heute denke ich mir auch wenn man sich das selbst erarbeitet und spart ist das ein doppeltes Glücks Gefühl. .

Wie bist du denn auf die Klinik in Ungarn gekommen hast du vielleicht ein Link wo man über die Klinik was lesen kann

MfG

Antwort an Brina

Coco  |  Visitor  |  Wien
  • 86 Antworten
  • 69 Gefällt mir
Ich hab von einer Bekannten eine Karte bekommen von Chirurgen und es haben viele Frauen dort die OP gemacht, somit dachte ich mir das ich mal zu ein Beratungsgespräch hin gehe. Ich hab mich so wohl gefühlt das ich gleich die OP ein willigte, hatte ca. 1 Monat warte zeit das ist mir so lange vor gekommen.

Antwort an Coco

Coco  |  Visitor  |  Wien
  • 86 Antworten
  • 69 Gefällt mir
Das ist die Visiten Karte. (* Hinweis: durch Estheticon gelöscht, weil es gegen die Diskussionregeln verstößt - https://www.estheticon.de/discussion-rules)

Weitere Bewertungen

Sabrina 18.09.2019
Zufrieden

Ich hatte eine Tubuläre Brust und eine sehr starke Asymmetrie. Die Rechte Brust war sehr viel tiefer und kleiner als die Linke. Es wurde besprochen das ich B ligt Implantate bekomme, da mein Gewebe sehr schwach und geris... Mehr 

1 Gefällt mir   2 Kommentare  
Spezialist in Ihrer Nähe