Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Alles hat wunderbar funktioniert!

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
rehj7015230
rehj7015230
Erstellt am 20.05.2015

Über den Spezialisten

Health Travels
Health Travels 2 Standorte in Hessen, Istanbul...
Den Spezialisten kontaktieren
Bewertung:

Alles hat wunderbar funktioniert!

Erfahrung

Mit nun 36 Jahren habe ich mich dazu entschieden eine Haartransplantation durchführen zu lasssen. Nach einiger Recherche bin ich auf "Health Travels" gestoßen, kurz nachdem ich die Bilder meiner Haare Herrn Weber zugesendet hatte, bekam ich einen Kostenvoranschlag über 4000 Grafts für 4000 Euro. Anschliessend bat ich Herrn Weber mich fernmündlich zu kontaktieren um die Details zu besprechen, als er mich kurzfristig zurückrief hatte ich das Gefühl in guten Händen zu sein! Also lies ich mir einen Termin für den 12. und 13. 03. geben. Am 11. 03. 2015 war es soweit, ich stieg in Frankfurt ins Flugzeug Richtung Istanbul.... In Istanbul wartete bereits ein freundlicher Fahrer, der mich ins Hotel brachte. Nach meiner Ankunft rief auch schon Herr Weber an, um sich zu erkundigen, ob alles in Ordnung ist. Ausserdem erklärte er mir den Ablauf für den folgenden Tag Frühstück, Abfahrt in die Klinik usw. Nach dem Frühstück holte mich der Fahrer ab und brachte mich in die Klinik, Herr Dr. Sahinoglu und Herr Weber begrüssten mich sehr freundlich und erkundigten sich nach meinem Wohlbefinden. Ich erklärte, dass ich etwas nervös sei aber mich gesundheitlich stabil fühlte. Als nächstes wurde die mögliche Haarline von Herrn Sahinoglu auf meinen Kopf aufgezeichnet, nachdem ich mit der Harrlinie einverstanden war gings los. 1 Tag: OP Ich ging vom Besprechungszimmer in den Op Raum, Herr Sahinoglu wurde von 2 sehr freundlichen Krankenschwestern unterstützt. Zuerst wurden mir 2000 Grafts vom Rechten Hinterkopf einzeln entnommen, anschliessend im vorderen Kopfbereich wieder eingesetzt. Die Prozedur dauerte ca. 9 Std und war vollkommen "schmerzlos".... lediglich die Betäubungsspritzen vor der Op haben etwas geschmerzt, waren aber relativ schnell abgehandelt. Herr Sahinoglu hat die Entnahme der Grafts sowie das Setzten der Empfangskanäle selbst durchgeführt, das war für mich auch auch einer der Gründe warum ich mich für die Op über Health Travels & Dr.Sahinoglu entschieden habe. Nach der Op gings wieder ins Hotel, die Nacht war sehr anstrengend da ich nicht wusste wie ich mich hinlegen sollte , das sollte die nächsten 2 Nächte auch so bleiben. 2 Tag: OP Der 2. OP Tag bedeutete die nächsten 2000 Grafts der Ablauf war identisch zu dem 1 Tag, Lediglich die Vorbesprechung entfiel, dafür gab es eine Abschlussbesprechung. Herr Dr. Sahinoglu wies mich nochmal daraufhin, dass: The first three days are very Important !!! Ich musste also extrem vorsichtig sein, zudem bekam ich noch ein Merkblatt wie ich mich zu verhalten habe. Anschliessend bedankte ich mich und verabschiedete ich mich. 3 Tag: Nach der wieder etwas anstrengenden Nacht verabschiedete ich mich vom Hotelpersonal und trat die Heimreise an. Ich hatte während meiner Zeit in Istanbul immer das Gefühl in guten Händen zu sein, diese Gefühl hat sich bis heute auch bestätigt. Fazit meines Aufenthalts: Das Gesamte Team um Dr. Sahinoglu und Herrn Weber arbeitet sehr proffessionell und eingeübt, alles hat wunderbar funktioniert. Vielen Dank nochmal!!!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.